Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Backup für Windows Home Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: christophkoeln

christophkoeln (Level 1) - Jetzt verbinden

05.01.2010 um 09:40 Uhr, 7999 Aufrufe, 9 Kommentare

Liebe Gemeinde der Wissenden,

empfehlt mir doch bitte ein sehr preiswertes (< 100 €) und relativ simpel zu bedienendes Backup-Programm für einen Windows Home Server.
Die Serverdaten mit den System- und Clientdatenbackups soll auf eine externe FP gesichert werden.
Eignet sich NTBackup für diesen Zweck ? Wie sieht es mit Robocopy aus - wenn ja, gibt es da eine gute Anleitung oder ein gutes GUI ?

Grüße aus Köln
Mitglied: Legat1808
05.01.2010 um 11:49 Uhr
Hallo...

Google weiß es...

http://www.wintotal.de/softw/index.php?id=2339

mit Robocopy klappt ein Backup ganz wunderbar und ist auch noch kostenlos
Bitte warten ..
Mitglied: christophkoeln
05.01.2010 um 15:22 Uhr
klappt das mit Robocopy auch bei Server-OS? ... und wWie sieht es bei gespiegelten Platten aus (RAID) ? Weißt Du,. ob das klappt ?
Bitte warten ..
Mitglied: exellent
05.01.2010 um 15:31 Uhr
Ja das klappt auch bei Server-OS wunderbar ! Mit der GUI für Robocopy ist das sogar ganz komfortabel und reicht für die meisten Geschichten bei Weitem aus..Mit Raid hat er auch keine Probleme.

Falls du Dateien sichern musst, die gerade unter Benutzung sind und daher gelockt sind (zB. .pst Dateien wenn Outlook geöffnet ist, oder eine SQL Datenbank) eignet sich dafür Hobocopy (nicht Robocopy sondern Hobocopy) sehr gut.
Bitte warten ..
Mitglied: Zyonled
05.01.2010 um 15:44 Uhr
NTBACKUP langt völlig aus 2x täglich inkrementell sichern und einmal die woche voll backup

oder Acronis trueimage kann man auch empfehlen
Bitte warten ..
Mitglied: christophkoeln
05.01.2010 um 17:57 Uhr
... ich dachte, damit sichert man nur die Arbeitsplätze und nicht den Server selbst ???
Bitte warten ..
Mitglied: christophkoeln
05.01.2010 um 17:57 Uhr
... TrueImage in der Server-Variante ist leider nicht ganz preiswert ... ;-(
Bitte warten ..
Mitglied: Zyonled
14.01.2010 um 15:15 Uhr
Mit NTBackup ist das nicht so gut .. gerade mit Netzlaufwerken , Freigaben etc.

ich empfehle COBIAN Backup 9

.... Freeware und einfach zu bedienen und im prinzip wie NTBackup wenn nicht sogar noch besser
Bitte warten ..
Mitglied: christophkoeln
14.01.2010 um 16:23 Uhr
Hi Zyonled,

das sieht ja gut aus - sogar mit leichter zip-Verschlüsselung - dürfte für den Privatbereich reichen.
Danke für den Tipp - auch an die "Vorredner" vielen Dank - werde Cobian jetzt mal ausgiebig testen.

Gruß aus Köln

C.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Terminal Server 2016 User Startmenü anpassen ? (3)

Frage von erken1337 zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
Home Server absichern Wie würded ihr das machen? (4)

Frage von Interception zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...