Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

BackupExec 11 auf SBS2003 Auftrag fehlgeschlagen, 0xe0008488 - Zugriff verweigert, (209 GB gesichert, ca. 90 Dateien übersprungen)

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Server-Nutzer

Server-Nutzer (Level 1) - Jetzt verbinden

05.05.2009, aktualisiert 10:45 Uhr, 5066 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich bin ambitionierter Anwender mit nicht ganz so wenigen Kenntnissen und Chef in einem kleinen Jugendverbandsbüro mit 5 MA insgesamt.

Wir haben Windows 2000- und Windows XP-Clients in einer Domäne, einen Econel100-Server mit nem SBS2003-Betriebssystem drauf. Seit einigen Wochen habe ich auf dem SBS2003 mit BackupExec das Problem, dass die Bandsicherung regelmäßig um die 90 Dateien nicht mitzusichern scheint (oder der Zugriff bei der Verifikation fehlschlägt?).

Unsere EDV-Firma (Wartungsvertrag mit 3h-Stundenkontingent pro Monat) macht auf mich ansonsten einen recht kompetenten Eindruck, aber bei dem Problem kommt es nicht wirklich zu einer Lösung.

Die Details:
Die Sicherung läuft über BackupExec 11d (Version 11.0 Rev.7170) auf einem Windows Server 2003 für Smal Business Service Pack 2 und früher hatte das Auftragsprotokoll fast immer nen grünes Häckchen. Nun kommt immer folgende (untenstehende) Meldung in der Benachrichtigung per Mail an mich. 209 GB hat er nach Blick in den Auftragsverlauf auch aufs Band geschrieben.

Das Dateien zum Zeitpunkt der Sicherung in Benutzung sein können, ist mir klar. Jedoch gibt es doch dazu die Schattenkopiefunktion - denke ich. Die Sicherung läuft um 20:30 Uhr an, da ist niemand mehr da. Auch die Mailabholung endet um 20:00 und beginnt um 6:00 wieder, also dürfte der Exchange eigentlich keine "Arbeit" mehr haben.

An was für einer Stelle muss ich nun "weiterbohren", damit es wieder "ein grünes Häckchen" wird?

Wenn Infos fehlen sollten, bitte ich um Nachsicht, dann einfach einfordern.

Herzlichen Dank fürs Lesen und ggf. die Unterstützung.

Jörg



Auftrag - Informationen 
 
Auftragsserver: SERVER 
Auftragsname: Sicherung Mo-Fr 
Auftrag gestartet am Montag, 4. Mai 2009 um 20:30:08 
Auftragstyp: Sichern 
Auftragsprotokoll: BEX_SERVER_01189.xml 
 
... 
 
Auftragsabschlussstatus 
 
Auftrag beendet am Dienstag, 5. Mai 2009 um 02:35:47 
Abschlussstatus: Fehlgeschlagen 
Endgültiger Fehler: 0xe0008488 - Zugriff verweigert. 
Endgültige Fehlerkategorie: Sicherheitsfehler 
 
Zusätzliche Informationen zu diesem Fehler finden Sie unter der Verknüpfung V-79-57344-33928 
 
 
Fehler 
Klicken Sie auf eine der unten aufgeführten Fehlermeldungen, um den Fehler im Auftragsprotokoll zu finden 
 
 
Sichern- \\SERVER\Microsoft Information Store\Erste Speichergruppe  
V-79-57344-33928 - Zugriff verweigert. 
Zugriff verweigert auf Datenbank: Log files. 
 
 
 
 
Ausnahmen 
Klicken Sie auf eine der unten aufgeführten Ausnahmen, um diese im Auftragsprotokoll zu finden 
 
 
Sichern- C: system 
Element C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Cookies\index.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\index.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Verlauf\History.IE5\index.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows NT\MSFax\ActivityLog\InboxLOG.txt wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows NT\MSFax\ActivityLog\OutboxLOG.txt wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Dokumente und Einstellungen\Default User\Cookies\index.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Dokumente und Einstellungen\Default User\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\index.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Dokumente und Einstellungen\Default User\Lokale Einstellungen\Verlauf\History.IE5\index.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Dokumente und Einstellungen\LocalService\Cookies\index.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Dokumente und Einstellungen\LocalService\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\index.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Dokumente und Einstellungen\LocalService\Lokale Einstellungen\Verlauf\History.IE5\index.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\data.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\DataLog wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\debug.txt wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\EventLog wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\server\data.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\server\debug.txt wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\bin\store.fcl wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\AP0.LOG wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\BF0.LOG wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000003.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000008.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000009.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000a.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000b.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000c.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000d.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000e.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000f.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000010.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000011.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000012.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000013.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000014.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000015.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000016.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000017.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000018.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000019.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001a.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001b.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001c.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001d.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001e.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001f.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000021.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000022.dat wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\DB000027.DAT wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\DBREFS wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\EV0.LOG wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView Services\WebServer\logs\access.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView Services\WebServer\logs\access_log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView Services\WebServer\logs\error.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView Services\WebServer\logs\error_log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView Services\WebServer\logs\ssl_request_log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView Services\wwwroot\ServerView\SnmpView\svtmpdir\FSC_AS.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView Agents\GlobalFlash\GfLog.act wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Microsoft SQL Server\MSSQL$PADMINISTRATOR\LOG\ERRORLOG wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Microsoft SQL Server\MSSQL$SHAREPOINT\LOG\ERRORLOG wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Microsoft SQL Server\MSSQL.1\MSSQL\LOG\ERRORLOG wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Microsoft SQL Server\MSSQL.1\MSSQL\LOG\log_155.trc wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Panda Software\AVNT\PSK_NAMES2_3 wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Panda Software\AVNT\PSK_NAMES_3 wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Panda Software\AVNT\PSQStore\Invent.QCF wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Panda Software\AVNT\PSQStore\Invent.QCF.ext wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Panda Software\AVNT\PSQStore\PSQ.CFG wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\Catalogs\SERVER\{5C154252-19F8-49D4-85A9-B59B6DEE61F3}_1.fh.DIR.tmp wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\Catalogs\SERVER\{5C154252-19F8-49D4-85A9-B59B6DEE61F3}_1.fh.FIL.tmp wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\Catalogs\SERVER\{5C154252-19F8-49D4-85A9-B59B6DEE61F3}_1.fh.REC.tmp wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\Data\BEX_SERVER_01189.xml wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\DLO\Logs\dloadminsvcu.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\DLO\Logs\dlomaintsvcu.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\DLO\Logs\xpdloshareu.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\Logs\adamm.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\Logs\CatError.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\WindowsUpdate.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\ExchangeSecure.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\ExchangeSecureChk.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\ExchangeSecureReg.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\ExchangeSecureVSAPI.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\GroupwareDCOM.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\GroupwareQtine.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\SYSMSI\SSEE\MSSQL.2005\MSSQL\LOG\ERRORLOG wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\SYSMSI\SSEE\MSSQL.2005\MSSQL\LOG\log_30.trc wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\(null) wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\h323log.txt wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\hmdebug.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\dhcp\dhcp.mdb wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\dhcp\DhcpSrvLog-Mon.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\dhcp\j50tmp.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\LogFiles\IN0904.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\LogFiles\HTTPERR\httperr10.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\LogFiles\W3SVC1\ex090504.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\LogFiles\W3SVC1305244497\ex090504.log wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\PavEx\Qtine.qcf wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\PavEx\PAvExAS\scoffset.bin.incr wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\wbem\Repository\FS\INDEX.BTR wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\wbem\Repository\FS\MAPPING.VER wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\wbem\Repository\FS\MAPPING1.MAP wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\wbem\Repository\FS\MAPPING2.MAP wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\wbem\Repository\FS\OBJECTS.DATA wird gerade benutzt - übersprungen. 
Element C:\WINDOWS\system32\wins\wins.mdb wird gerade benutzt - übersprungen. 
 
 
Sichern- \\SERVER\Microsoft Information Store\Erste Speichergruppe  
WARNUNG: "\\SERVER\Microsoft Information Store\Erste Speichergruppe\Log files" ist beschädigt.  
Dateiprüfung nicht möglich. 
 
 
Überprüfen- \\SERVER\Microsoft Information Store\Erste Speichergruppe  
WARNUNG: "Log files" ist beschädigt.  
Dateiprüfung nicht möglich.
Mitglied: affabanana
05.05.2009 um 21:41 Uhr
Zitat von Server-Nutzer:
Die Details:
Die Sicherung läuft über BackupExec 11d (Version 11.0
Rev.7170) auf einem Windows Server 2003 für Smal Business Service
Pack 2 und früher hatte das Auftragsprotokoll fast immer nen
grünes Häckchen. Nun kommt immer folgende (untenstehende)
Meldung in der Benachrichtigung per Mail an mich. 209 GB hat er nach
Blick in den Auftragsverlauf auch aufs Band geschrieben.

Das Dateien zum Zeitpunkt der Sicherung in Benutzung sein
können, ist mir klar. Jedoch gibt es doch dazu die
Schattenkopiefunktion - denke ich. Die Sicherung läuft um 20:30
Uhr an, da ist niemand mehr da. Auch die Mailabholung endet um 20:00
und beginnt um 6:00 wieder, also dürfte der Exchange eigentlich
keine "Arbeit" mehr haben.

An was für einer Stelle muss ich nun "weiterbohren",
damit es wieder "ein grünes Häckchen" wird?

Wenn Infos fehlen sollten, bitte ich um Nachsicht, dann einfach
einfordern.

Herzlichen Dank fürs Lesen und ggf. die Unterstützung.

Jörg



Auftrag - Informationen 
>  
> Auftragsserver: SERVER 
> Auftragsname: Sicherung Mo-Fr 
> Auftrag gestartet am Montag, 4. Mai 2009 um 20:30:08 
> Auftragstyp: Sichern 
> Auftragsprotokoll: BEX_SERVER_01189.xml 
>  
> ... 
>  
> Auftragsabschlussstatus 
>  
> Auftrag beendet am Dienstag, 5. Mai 2009 um 02:35:47 
> Abschlussstatus: Fehlgeschlagen 
> Endgültiger Fehler: 0xe0008488 - Zugriff verweigert. 
> Endgültige Fehlerkategorie: Sicherheitsfehler 
>  
> Zusätzliche Informationen zu diesem Fehler finden Sie unter der 
> Verknüpfung V-79-57344-33928 
>  
>  
> Fehler 
> Klicken Sie auf eine der unten aufgeführten Fehlermeldungen, um 
> den Fehler im Auftragsprotokoll zu finden 
>  
>  
> Sichern- \\SERVER\Microsoft Information Store\Erste Speichergruppe  
> V-79-57344-33928 - Zugriff verweigert. 
> Zugriff verweigert auf Datenbank: Log files. 
>  
Diese ist die Datenbank vom Exchange  
  
 
>  
> Ausnahmen 
> Klicken Sie auf eine der unten aufgeführten Ausnahmen, um diese 
> im Auftragsprotokoll zu finden 
>  
>  
> Sichern- C: system 
> Element C:\Dokumente und 
> Einstellungen\Administrator\Cookies\index.dat wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale 
> Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\index.dat wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale 
> Einstellungen\Verlauf\History.IE5\index.dat wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
 
Kannste vergessen. COOKIE und Temp Internetfiles 
 
> Element C:\Dokumente und Einstellungen\All 
> Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows 
> NT\MSFax\ActivityLog\InboxLOG.txt wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Dokumente und Einstellungen\All 
> Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows 
> NT\MSFax\ActivityLog\OutboxLOG.txt wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Dokumente und Einstellungen\Default User\Cookies\index.dat 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Dokumente und Einstellungen\Default User\Lokale 
> Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\index.dat wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Dokumente und Einstellungen\Default User\Lokale 
> Einstellungen\Verlauf\History.IE5\index.dat wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Dokumente und Einstellungen\LocalService\Cookies\index.dat 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Dokumente und Einstellungen\LocalService\Lokale 
> Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\index.dat wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Dokumente und Einstellungen\LocalService\Lokale 
> Einstellungen\Verlauf\History.IE5\index.dat wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\data.dat 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\DataLog 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\debug.txt 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\agent\EventLog 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\server\data.dat 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\APC\PowerChute Business Edition\server\debug.txt 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\bin\store.fcl wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\AP0.LOG wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\BF0.LOG wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000003.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000008.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000009.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000a.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000b.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000c.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000d.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000e.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00000f.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000010.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000011.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000012.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000013.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000014.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000015.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000016.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000017.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000018.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000019.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001a.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001b.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001c.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001d.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001e.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db00001f.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000021.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\db000022.dat wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\DB000027.DAT wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\DBREFS wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Exchsrvr\mtadata\EV0.LOG wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
Exchange Server Datenbanken und LOGS 
 
> Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView 
> Services\WebServer\logs\access.log wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView 
> Services\WebServer\logs\access_log wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView 
> Services\WebServer\logs\error.log wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView 
> Services\WebServer\logs\error_log wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView 
> Services\WebServer\logs\ssl_request_log wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView\ServerView 
> Services\wwwroot\ServerView\SnmpView\svtmpdir\FSC_AS.log wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Fujitsu Siemens\ServerView 
> Agents\GlobalFlash\GfLog.act wird gerade benutzt - übersprungen. 
 
 
 Fujitsu Server View Anwendung 
 
 
> Element C:\Programme\Microsoft SQL 
> Server\MSSQL$PADMINISTRATOR\LOG\ERRORLOG wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Microsoft SQL 
> Server\MSSQL$SHAREPOINT\LOG\ERRORLOG wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Microsoft SQL Server\MSSQL.1\MSSQL\LOG\ERRORLOG 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Microsoft SQL 
> Server\MSSQL.1\MSSQL\LOG\log_155.trc wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\Programme\Panda Software\AVNT\PSK_NAMES2_3 wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Panda Software\AVNT\PSK_NAMES_3 wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Panda Software\AVNT\PSQStore\Invent.QCF wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Panda Software\AVNT\PSQStore\Invent.QCF.ext wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Panda Software\AVNT\PSQStore\PSQ.CFG wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Symantec\Backup 
> Exec\Catalogs\SERVER\{5C154252-19F8-49D4-85A9-B59B6DEE61F3}_1.fh.DIR.tmp 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Symantec\Backup 
> Exec\Catalogs\SERVER\{5C154252-19F8-49D4-85A9-B59B6DEE61F3}_1.fh.FIL.tmp 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Symantec\Backup 
> Exec\Catalogs\SERVER\{5C154252-19F8-49D4-85A9-B59B6DEE61F3}_1.fh.REC.tmp 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\Data\BEX_SERVER_01189.xml 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\DLO\Logs\dloadminsvcu.log 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\DLO\Logs\dlomaintsvcu.log 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\DLO\Logs\xpdloshareu.log 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\Logs\adamm.log wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\Programme\Symantec\Backup Exec\Logs\CatError.log wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
 
Backup Exec Server LOGS 
 
> Element C:\WINDOWS\WindowsUpdate.log wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\ExchangeSecure.log wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\ExchangeSecureChk.log wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\ExchangeSecureReg.log wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\ExchangeSecureVSAPI.log wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\GroupwareDCOM.log wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\Panda Groupware Logs\GroupwareQtine.log wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\SYSMSI\SSEE\MSSQL.2005\MSSQL\LOG\ERRORLOG wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\SYSMSI\SSEE\MSSQL.2005\MSSQL\LOG\log_30.trc wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\(null) wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\h323log.txt wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\hmdebug.log wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\dhcp\dhcp.mdb wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\dhcp\DhcpSrvLog-Mon.log wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\dhcp\j50tmp.log wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\LogFiles\IN0904.log wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\LogFiles\HTTPERR\httperr10.log wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\LogFiles\W3SVC1\ex090504.log wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\LogFiles\W3SVC1305244497\ex090504.log 
> wird gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\PavEx\Qtine.qcf wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\PavEx\PAvExAS\scoffset.bin.incr wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\wbem\Repository\FS\INDEX.BTR wird gerade 
> benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\wbem\Repository\FS\MAPPING.VER wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\wbem\Repository\FS\MAPPING1.MAP wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\wbem\Repository\FS\MAPPING2.MAP wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\wbem\Repository\FS\OBJECTS.DATA wird 
> gerade benutzt - übersprungen. 
> Element C:\WINDOWS\system32\wins\wins.mdb wird gerade benutzt - 
> übersprungen. 
>  
>  
> Sichern- \\SERVER\Microsoft Information Store\Erste Speichergruppe  
> WARNUNG: "\\SERVER\Microsoft Information Store\Erste 
> Speichergruppe\Log files" ist beschädigt.  
> Dateiprüfung nicht möglich. 
>  
>  
> Überprüfen- \\SERVER\Microsoft Information Store\Erste 
> Speichergruppe  
> WARNUNG: "Log files" ist beschädigt.  
> Dateiprüfung nicht möglich.



Hast Du im Backup Exec die Option "Advance Open File " aktiviert???
Oder den MS SQL aktiviert???

Hast Du eine Backup Exec Small Business Version??
Dort sollten diese dabei sein.??

http://www.google.ch/search?client=firefox-a&rls=org.mozilla%3Ade%3 ...

http://www.symantec.com/connect/forums/final-error-0xe0008488-access-de ...

http://www.symantec.com/connect/products/backup-exec?page=904

http://www.symantec.com/connect/products/11x?page=255

Gruss affabanana
Bitte warten ..
Mitglied: Server-Nutzer
06.05.2009 um 10:38 Uhr
Hi affabanana

Hast Du im Backup Exec die Option "Advance Open File " aktiviert???

Ich vermute in "Eigenschaften des Auftrages"
Hab ich geprüft, nein, war nicht gesetzt. Hab jetzt den Haken gesetzt bei "Advanced Open File Option benutzen" und "Automatisch Technologie für geöffnete Dateien auswählen"
Mal sehen ob es nur diese Kleinigkeit war


Oder den MS SQL aktiviert???

Ich vermute ebenso in "Eigenschaften des Auftrages"?
Ja, dort steht in der Dropdownauswahl "Gesamt - Gesamte Datenbank oder Dateigruppe sichern",

keine Konsistenzprüfung vor oder nach der Sicherung,

keine Haken bei "Prüfsummen auf Sicherungen anwenden" und "Von SQL-Sicherungen Datenträgerkopien erstellen und auf dem SQL-Server ablegen, auf dem sich die Datenbank befindet"


Hast Du eine Backup Exec Small Business Version??
Aus "?"-Menü, Info:
Symantec Backup Exec 11d for Windows Servers Small Business Server Suite



Dort sollten diese dabei sein.??
Du meintest die og. genannten Optionen "Advanced Open File Option" und "MSQL" nehme ich an.


Ok, dann warte ich erst mal die Sicherung heute Nacht ab, mal sehen was rauskommt.

Danke Dir für die Hinweise.

Viele Grüße
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: Server-Nutzer
28.05.2009 um 10:46 Uhr
So, der Versuch ist gelaufen. Genau einmal hat die Band-Sicherung funktioniert, der grüne Haken für "Erfolgreich gesichert" ist drin.

Nun kommen - obwohl es keinerlei Veränderungen am Server oder an den Einstellungen gab - die Abbruchmeldungen wg. Zeitüberschreitung (rotes Symbol).

Die Daten wurden aber scheinbar aufs Band kopiert, soweit ich das ersehen kann (201 GB kopiert).

Ich hab den Haken in den Optionen "Advanced Open File Option" wieder rausgenommen und auch den Server mal durchgestartet, jedoch bleibt es beim selben Sicherungsergebnis "Abbruchmeldungen wg. Zeitüberschreitung (rotes Symbol)".

Muss ich das jetzt verstehen?

Viele Grüße
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
28.05.2009 um 12:29 Uhr
Hallo Server-Nutzer

Habe auch ein paar Probleme mit meinem BackupExec.

das mit dem Timeout??
Hast Du ne Einstellung gemacht das er nur 4 Stunden sichern darf??


Ich habe für 320GB ca 6h 30min

Was hast den überhaupt für einen Server??
So nen HP ML110 G1 mit lamen Platten?

Nein das muss niemand verstehen!

gruss affabanana
Bitte warten ..
Mitglied: Server-Nutzer
28.05.2009 um 13:30 Uhr
Hi affabanana,

Timeout liegt bei 9 Stunden, dürfte also reichen, da erfolgreiche Sicherungen nach etwas mehr als 6 Stunden fertig waren.

Server: FSC Econel100-Server (Fujitsu Siemens, steht auch oben)
3,2 GHZ Intel Pentium 4 mit 2GB RAM
Platten: 2 x WD2500JS-55N (SATA), gespiegelt per
Hardware-Raid: LSI ICH7R

Für das was wir hier machen (bisschen Office-Dokumente schubsen, E-Mailen) müsste die Kiste ja wohl eigentlich völlig reichen!

LG Jörg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...