Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

BackupExec 12 - Restore von einzelner Mail auf Exchange 2007

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: bwdiedorf

bwdiedorf (Level 1) - Jetzt verbinden

28.07.2009, aktualisiert 11:39 Uhr, 8159 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe beim BackupExec 12 das GRT eingerichtet und die Sicherung funktioniert wunder bar.
Wenn ich auf Wiederherstellen gehe, dann sehe ich auch die einzelnen Mails im Postfach.

Nun wollte ich testhalber eine Rücksicherung von einer einzelnen Mail machen und es kommt dann die Meldung das die Rücksicherung erfolgreich war, aber die Mail erscheint nicht im Postfach.
Wo ist die zurück gesicherte Mail denn nun? Eine Umleitung habe ich nicht eingestellt.
Muß die Exchange-DB offline sein, damit das funktioniert? Das wäre aber nicht im Sinne des Erfinders, denke ich...

Schon mal vielen Dank für die Hilfe!!!

Grüße aus Bayern
andi
Mitglied: education
28.07.2009 um 12:34 Uhr
die DB must du in offlinemodus zum rücksichern sich befinden.

das ist der nachteil von backup exec. acronis hin gegen kannst du mails in online betrieb zurück spielen.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
28.07.2009 um 12:51 Uhr
Hallo,

das sehe ich etwas anders:
Gerade mit dem GRT können Emails im laufenden Betrieb zurückgesichert werden, was bei uns definitiv funktioniert. Wir haben zwar BE12.5, Exchange 2007 auf Server 2008 im Einsatz, aber auch mit 12 ging das.

Während der Rücksicherung siehst du in deinem Email-Postfach eine Meldung von BackupExec das er was tut. Danach sollte die Email aber dort sein, wo du sie gesichert hast.

Gibt es allerdings die Email noch und du hast den Standart nicht geändert, ist der Auftrag erfolgreich, nur ist die Byte-Anzahl 0, weil Emails, wie Dateien, nicht überschrieben werden ...

VG
Bitte warten ..
Mitglied: bwdiedorf
28.07.2009 um 13:28 Uhr
Hallo!

Danke für die Antwort.

Ich habe das Protokoll vom Wiederherstellen angeschaut und da kommen folgende Meldungen:


Satz - Informationen - \\Exchange01.domain.com\Microsoft Information Store\First Storage Group
Wiederherstellen Satz - Informationen
Wiederherstellung der Daten auf \\Exchange01.domain.com\Microsoft Information Store\First Storage Group.

Speichermedium Nr. 1: " Medium erstellt am 25.07.2009 um 22:00:02 "
Sicherung am 26.07.2009 um 06:46 durchgeführt
Sicherungssatz Nr. 24: " Sicherung Exchange "

Wiederherstellung begonnen am 27.07.2009 um 12:45:29.
Wiederherstellung abgeschlossen am 27.07.2009 um 14:46:17.

Wiederherstellen Satz - Zusammenfassung
2 Exchange Server-Speicher wiederhergestellt
18.721.769.256 Byte verarbeitet in 2 Stunden, 0 Minuten und 48 Sekunden.
Durchsatzrate: 148 MB/Min.

- - -

Satz - Informationen - \\Exchange01.domain.com\Microsoft Information Store\First Storage Group
Wiederherstellen Satz - Informationen
Wiederherstellung der Daten auf \\Exchange01.domain.com\Microsoft Information Store\First Storage Group.

Speichermedium Nr. 1: " "
Sicherung am 26.07.2009 um 06:46 durchgeführt
Sicherungssatz Nr. 24: " Sicherung Exchange "

Wiederherstellung begonnen am 27.07.2009 um 14:46:21.
Wiederherstellung abgeschlossen am 27.07.2009 um 14:46:21.

Wiederherstellen Satz - Zusammenfassung
0 Exchange Server-Speicher wiederhergestellt
0 Byte verarbeitet in 1 Sekunde.
Durchsatzrate: 0.000 MB/Min.


Ich habe mir die 1. angeschaut und habe mir gedacht, ok zwar viel MB aber verarbeitet. Bei der 2. wußte ich nix mit anzufangen, weil oben ja schon eigentlich das selbe stand, bloß beim Speichermedium und bei der Zusammenfassung war ein Unterschied.


Das Mail was ich wiederherstellen wollte ist nicht mehr im Postfach (auch nicht unter Gelöscht).

Was meinst Du mit dem "hast den Standard nicht geändert"? Ist das wegen dem Überschreiben?
Da habe ich nichts geändert, weil die Mails sind ja nicht mehr da... Ich habe alles gelassen wie es war, nur das Mail ausgewählt und bin dann auf Senden gegangen...

Gibt es irgendwo eine Beschreibung, wie das richtig geht?

Grüße aus Bayern
andi
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
28.07.2009 um 13:36 Uhr
Hi,

eigentlich ist das so richtig.
Email auswählen und senden ...

Hast du die Daten auf einem Band oder auf Disk ??

Beides geht, nur wenn das vom Band kommt, muss vorher alles entpackt werden, die richtige Email darin gesucht und dann wieder hergestellt.
Das könnten bis (1) der Fall sein.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: bwdiedorf
28.07.2009 um 13:41 Uhr
Ich habe die Sicherung auf Band.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
28.07.2009 um 13:43 Uhr
Hi,

habe das gerade noch mal bei mir gestestet.
Eine gelöschte Email wieder hergestellt, während der Exchange online bliebt und auch mein Outlook offen war.

Auf jeden Fall solltest du diese Email sehen:

Symantec Backup Exec for Windows Servers - Initialisierungsmeldung für Wiederherstellung von Mailboxen

Symantec Backup Exec for Windows Servers hat ein oder mehr Objekte in Ihrer Mailbox wiederhergestellt. Nachdem Sie überprüft haben, dass alle angeforderten Objekte wiederhergestellt wurden, können Sie diese Nachricht löschen. Für weitere Informationen wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator oder sehen im Auftragsverlauf des Auftrags <Wiederherstellen 00574> nach.
Bitte warten ..
Mitglied: bwdiedorf
28.07.2009 um 13:48 Uhr
Komisch...
Ich habe es gestern 2x probiert. und es hat nicht geklappt. Diese Meldung habe ich auch nicht im Postfach gehabt.

Was kann ich noch tun? Ist es evtl. ein Bug?
Ich schau mal nach Updates. Vielleicht liegt es daran...

Gruß
andi
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
28.07.2009 um 13:56 Uhr
Joo, würde ich auch so sehen.

Hast du Support bei Symantec ??
Wenn ja, mach dort mal einen Fall auf.
Bitte warten ..
Mitglied: lykantroph
28.07.2009 um 18:01 Uhr
Grias eich!.

Also normal funktioniert ein Restore von ein Mail ziemlich einfach und auch der Exchange Store braucht nicht offline geschalten werden, sonst würde ich auch die GRT Funktion garnicht benötigen.

Ich hab das mal nach simuliert, ist das Mail vorhanden bekommen man beim Backup Job auch den Status erfolgreich zurück, ich kann mir noch vielleicht was denken das du einen Filter im Outlook angewendet hast und deswegen die
Mail nicht angezeigt wird.

Beim 2. Versuch hab ich das Mail gelöscht und hab diesen Restorejob wieder gestartet und die E-Mail war wieder da!.

Es gibt aber noch eine andere Möglichkeit die bei dir sein könnte, die hatte ich nämlich bis vor 1 Monat. Ich habe nur die Mails bis vor einen Monat der Sicherung restoren können beim Rest sagte er entweder erfolgreich oder der Restorejob blieb einfach hängen. Hier bekam ich einen Hotfix von Symantec zu gesendet.. Ich denke das war der Hotfix 324011.

lg

Florian
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

DSL, VDSL
Fritzbox Exchange 2007 UM Gateway mit Freetz (2)

Frage von Herbrich19 zum Thema DSL, VDSL ...

Exchange Server
gelöst Zertifikatsfehler nach Migration von Exchange 2007 zu Exchange 2013 (2)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...