Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Backupexec 2012, mehrere Server in einem Job sichern

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: akae11

akae11 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.11.2012 um 14:40 Uhr, 5123 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo in die Runde,

seit BE2012 können wir nicht mehr mehrere Server in einem Job sichern. ;-((

Bei den vorherigen Versionen war es möglich, das in einem einzigen Job das Sichern von mehreren Windows-Servern zu sichern.
Nun scheint dies in Be2012 nicht mehr möglich zu sein.

Frage:

Ist es irgendwie möglich mehrere Server in einem einzigen Job mit BE2012 zu sichern?

Wenn ja, worauf müssen wir achten, bzw. gibt es eine Anleitung dazu?

Wenn nein, warum ist dies nicht mehr möglich?

wir sind für jeden Tipp dankbar.

Mit freundlichen Grüßen.

akae11
Mitglied: goscho
28.11.2012 um 15:09 Uhr
Hi akae11,

BE2012 wurde so desingt, dass es für jeden Server einzelne Jobs gibt. Daran ist AFAIK nichts zu ändern.

Schau mal hier rein:
How to back up multiple servers to a single series of tapes in Backup Exec 2012
Problem

Backup Exec 2012 supports a server-centric model with one backup job per server. Each job will encompass the Full & Incremental/Differential backup methods, for the server. No longer will one server's failed backup cause the entire job to fail, as with previous versions. Therefore, during migration to Backup Exec 2012, jobs that backed up data from more than one server are split into multiple jobs. If the option ‘Overwrite media’ was enabled for the original job, the option ‘Overwrite media’ is also enabled for the new jobs. As a result, each server that is backed up has one job that is written to a single tape or sequence of tapes.

Man kann aber Server zu Gruppen formieren und hier dann das Erstellen von Backupjobs vereinfachen:
Using server groups in Backup Exec 2012

Anleitungen zu BE2012 gibt es direkt im Programm als Hilfe oder unter http://support.symantec.com
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
29.11.2012 um 10:35 Uhr
Hi,

Das ist auch der Grund warum ich immer noch nicht upgedatet habe, ich finde das einfach lächerlich.
Was soll ich mit 15-20 Jobs + E-Mail Reports?

Und wenn ich die als Gruppe zusammenfasse, kann ich keine einzelnen Verzeichnisse mehr ausblenden ...


Zitat von goscho:
No longer will one server's failed backup cause the entire job to fail, as with previous versions.
Na DAS ist doch mal ein Grund, als ob die Admins vorher zu dumm waren herauszufinden was genau gescheitert ist.

Interessanterweise hat Symantec ganz am Anfang mal in einem Video behauptet, das die Admins lieber wissen wollen ob der Server xyz korrekt gesichert wurde, als den ganzen Job zu sehen ...

Und wenn sich das nicht in der nächsten wieder ändert, oder ich zumindest die Auswahl habe, war es das mit BE.
Bei VMs bleibe ich eh bei Veeam

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
29.11.2012 um 11:05 Uhr
Zitat von Deepsys:
Hi,
> Zitat von goscho:
> ----
> No longer will one server's failed backup cause the entire job to fail, as with previous versions.
Na DAS ist doch mal ein Grund, als ob die Admins vorher zu dumm waren herauszufinden was genau gescheitert ist.
Ich habe das Problem durchaus des öfteren bei manchen Kunden.
Wenn der Job fehlschlägt werden die Scripte nach Beendigung des Backups nicht korrekt ausgeführt und dann bleibt bspw. der DATEV-SQL-Server, der ja für das Backup beendet werden muss, eben beendet.

Und die Meldung Fehlgeschlagen kommt eben für den ganzen Job, auch wenn es nur eine Ressource war, die nicht sauber gesichert wurde.
Es ist bestimmt auch für dich einfacher, wenn du 12 Mails bekommst, wobei 10 "Backup erfolgreich" stehen haben und bei den 2 fehlgeschlagenen du dann sofort sehen kannst, um welche Server es sich gehandelt hat.

Interessanterweise hat Symantec ganz am Anfang mal in einem Video behauptet, das die Admins lieber wissen wollen ob der Server xyz
korrekt gesichert wurde, als den ganzen Job zu sehen ...
Ich habe auch noch meine Probleme mit der Umstellung.
Diese sind aber vor allem in meinem Kopf zu finden.
Weil man nach so langer Zeit mit der bisherigen Methode einfach ein Problem hat, sich umzustellen.

Beim Wiederherstellen ist es sogar von Vorteil, dass es für jeden Server extra Jobs gibt. Dort geht man idR eh so vor, dass man erst den richtigen Server auswählt und die zu sichernden Daten.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
29.11.2012 um 11:34 Uhr
Hi goscho,

Zitat von goscho:
Wenn der Job fehlschlägt werden die Scripte nach Beendigung des Backups nicht korrekt ausgeführt und dann bleibt bspw. der DATEV-SQL-Server, der ja für das Backup beendet werden muss, eben beendet.
Ah, OK, das sehe ich mal ein.

Es ist bestimmt auch für dich einfacher, wenn du 12 Mails bekommst, wobei 10 "Backup erfolgreich" stehen haben und
bei den 2 fehlgeschlagenen du dann sofort sehen kannst, um welche Server es sich gehandelt hat.
Im Moment nicht, weil ich noch händisch einträge welcher Job welches Band benutzt hat.
(Wenn mir alles wegfliegt, weiß ich dann wenigstens noch welche Bänder ich brauche (Bänder im anderen Gebäude)).


Ich habe auch noch meine Probleme mit der Umstellung.
Diese sind aber vor allem in meinem Kopf zu finden.
Und meiner weigert sich immer noch


Beim Wiederherstellen ist es sogar von Vorteil, dass es für jeden Server extra Jobs gibt. Dort geht man idR eh so vor, dass man erst den richtigen Server auswählt und die zu sichernden Daten.
Jo, damit hast du mir BE 2012 besser erklärt als Symantec

VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
29.11.2012 um 11:36 Uhr
Eine Frage noch (passt zur TO Frage):
Wie bekomme ich es denn hin das die Jobs hintereinander auf ein Band laufen wenn ich mehrere Laufwerke habe?
Doch bitte nicht per Uhrzeit, oder?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell + dhcp auf einem 2012 R2 Server (5)

Frage von pixel0815 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
IIS für mehrere Server (2)

Frage von Philipp.S zum Thema Windows Server ...

Server
Filezilla mehrere Server nacheinander über Verknüpfung öffnen (1)

Frage von HardwareSchubser zum Thema Server ...

Debian
Debian DHCP mit windows 2012 DNS Server verbinden (4)

Frage von SpeakerST zum Thema Debian ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...