Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Backuplösung für ein kleines Büro

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: SaschaB

SaschaB (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2008, aktualisiert 13.10.2008, 4826 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

ich betreue ein kleines Steuerberatungsbüro. Das Backup der Datenbankdateien regele ich über Acronis True Image 11.

Nun sollen zukünfitg auch die beiden Clients die auf den Serverrechner zugreifen gesichert werden, d.h der Systemzustand, das bei irgendeinem Problem schnell ein Backup eingespielt werden kann. Die Externe Festplatte auf die gesichert werden soll ist dummerweise ziemlich langsam.
Deshalb habe ich die Backups im Moment immer auf den Datenrechner gespielt, der hat 2 Festplatten im Raid 1 Verbund eingebaut. Dennoch sollen die Backups auch auf die externe Festplatte.

Folgenden Plan habe ich mir überlegt:

Freitag um 16 Uhr startet Acronis das Backup des Datenrechners sowie der Clients. Der Datenrechner wird danach per Batch Datei heruntergefahren. Eine möglichkeit die Clients herunterzufahren fehlt mir noch, ist das denn seit SP2 bei XP über den shutdown Dienst noch möglich?
Montags wird dann die externe Platte angeschlossen und die Backups sollen am besten automatisch Kopiert werden.
Nun meine Frage: Kann ich da vielleich mit einem Ordnersync Tool was machen oder lässt sich das auch über eine Batchdatei lösen?

Freue mich auf eure Anregungen!


Danke schonmal

Viele Grüße

Sascha
Mitglied: Top44
07.10.2008 um 01:53 Uhr
Moin,

auf dem Server in die Konsole mal "shutdown /?" eingeben, sollte helfen zum Herunterfahren der rechner, kannst aber auch pro Rechner ne Batch+Taskplaner nutzen.

Warum am Montag Backups vom Freitag einspielen ?


grüße
Bitte warten ..
Mitglied: SaschaB
07.10.2008 um 10:57 Uhr
Oh da habe ich mich wohl etwas undeutlich ausgedrückt, die Backups von Freitag, die auf die interne Platte des Rechners kopiert werden, sollen am Montag auf die externe üerspielt werden....
Bitte warten ..
Mitglied: Top44
07.10.2008 um 11:21 Uhr
Gut, dann musst du erstmal dafür sorgen das die Externe Platte immer den selben Laufwerskbuchstaben bekommt, falls nicht schon geschehen.

dann kannst du da leicht mit ner Batch arbeiten.

mal xcopy versuchen.

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: SaschaB
07.10.2008 um 12:14 Uhr
Okay dann werde ich mich damit mal schlau machen...

Ich schreibe also eine einfache Batch Datei, die dann die erstellen Backups auf die Platte kopiert.


Nur eine Frage zu inkredimentellen Updates:

Das vollständige Backup muss ja auf der externen Platte bleiben. D.h. ich müsste nur jeden Montag das neu erstellte Inkred. Backup dazukopieren?

Gibt es auch Lösungen zu meinem Shutdownproblem, das ich da mit einer Batch Datei lokal auf den Rechnern arbeiten kann ist klar, doch da ich nicht weiß wann das Backup genau fertig ist, wollte ich es von dem Datenrechner aus veranlassen.

ODer ich plane eben ein großes Zeitfenster ein, sodass sich die PCs per Taskplaner selbst herunterfahren.

Danke schonmal für eure Hilfe!

Grüße

Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: tb1611
11.10.2008 um 18:46 Uhr
Moin,

du brauchst doch nur bei Acronis den Batch nach Abschluss des Jobs zu starten, Textdatei erzeugen, Shutdown -s reinschreiben, Batch draus machen - fertig ;)

Man kann nämlich bei Acronis einen Task nach Abschluss des Jobs definieren und ausführen lassen, z.B. zum Neustart einer Datenbank.

Gruss Tom
Bitte warten ..
Mitglied: SaschaB
12.10.2008 um 21:32 Uhr
Das habe ich gemacht, funktioniert auch einwandfrei!

Nur was mache ich mit den anderen Rechnern, die würde ich ebenfalls per Batch runterfahren, doch das müsste wenn möglich von einem Rechner aus geschehen, also Rechner 1 gibt die Mledung an 2 und 3 das sie sich runter fahren sollen. Nun das ging vor SP2 glaube ich ohne Probleme, ist es immernoch irgendwie möglich?

Viele Grüße

Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: tb1611
13.10.2008 um 11:36 Uhr
Moin,

richte den Shutdown der anderen PCs als geplanten Task ein, die Zeit dafür kannst ja etwa abschätzen. Damit sollte dein Problem erschlagen werden.

Gruss Tom
Bitte warten ..
Mitglied: SaschaB
13.10.2008 um 15:56 Uhr
Hallo,

das ist mir auch schon eingefallen, aber ich denke mit deiner Bestätigugn werden ich den Weg einschlagen, kann ja immer mal ein Stündchen mehr einplanen!

Danke für die bisherige Rückmeldung!

Werde mal alles so einstellen un bei Problemen mich gleich melden!

Viele Grüße

Sascha
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Ordentlicher Aufbau für kleines Büro (22)

Frage von TobiSaar zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...