Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Backup

Backupplan Tool

Mitglied: crmc01

crmc01 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2014 um 16:59 Uhr, 1559 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

in der Suche habe ich leider nicht das passende zu diesem Thema entdeckt deswegen Frage ich einfach mal. Ich suche ein Tool was folgende Eigenschaften bietet:

  • Backupplan Erstellung für mehrere Server
  • Eventuell sollten mehrere Benutzer Zugriff auf diesen Plan haben
  • Man sollte mehrere Server oder sonstige Clients eintragen können
  • Verschiedene Ansichten Tage, Wochen usw.
  • Abhaken ob Backup gelaufen und ähnliche Funktionen.

kennt jemand so etwas? Gibt es so was überhaupt?

MFG

crmc01
Mitglied: 108012
25.09.2014, aktualisiert um 19:41 Uhr
Hallo,

MS Excel mit bzw. über mehrere Tabellen eventuell?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
25.09.2014 um 18:22 Uhr
Gibt es so was überhaupt?
Klar ... gibt es beispielsweise auf öffentlichen Toiletten als Reinigungsplan, nennt sich Papier

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: crmc01
25.09.2014 um 21:42 Uhr
Danke Thoma für dieses tolle Kommentar das hilft mir natürlich weiter

Zur Erklärung: Wir machen das ganze schon auf Papier. Unser Azubi soll die Backups jeden Tag prüfen und kontrollieren ob alle durchgelaufen sind. Um das ganze zu vereinfachen und zu kontrollieren suche ich halt ein Tool wo ich auf einen Blick sehen kann was los ist. Das wäre einfacher für mich zum kontrollieren ob er es macht, und zweitens würde es auch schneller gehen als alles per Hand aufzuschreiben. Eventuell gibt es ja so etwas
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
25.09.2014 um 22:16 Uhr
Hi nochmal,
ich lass mir die Ergebnisse meiner backup-Lösungen per mail schicken ... das schont den Regenwald natürlich mehr als die Papierlösung ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: crmc01
25.09.2014 um 22:20 Uhr
Hallo Thomas,

ja das machen wir bei uns auch. Leider sind das dann zeitweise 200-300 Mails. Deswegen hätte ich das halt gerne irgendwie Zentral verwaltet oder sonst was. Aber mal schauen vielleicht bastel ich mal etwas mit excel
Bitte warten ..
Mitglied: AnkhMorpork
26.09.2014 um 08:34 Uhr
Zitat von crmc01:

Hallo Thomas,

ja das machen wir bei uns auch. Leider sind das dann zeitweise 200-300 Mails. Deswegen hätte ich das halt gerne irgendwie
Zentral verwaltet oder sonst was. Aber mal schauen vielleicht bastel ich mal etwas mit excel

Und immer wieder kommt es zu Missverständnissen und unnötigen Posts wenn der Fragesteller die Infos häppchenweise rüberschmeißt.

Gruß

ankh
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
26.09.2014 um 11:27 Uhr
Hallo,

das sind ein paar wenige Informationen.
Welches Backupprogram wird denn verwendet?

Evtl. kann man mittels Powershell die Logs abgreifen und dann als HTML auf eine Intranetseite anzeigen lassen.

Wenn man eine große Backup Infrastruktur mittels IBM Tivoli Storage Manager sichert, bietet sich das Produkt TSMManager an,
Kostet allerdings einiges. Mit diesem Programm kann man größere TSM Umgebungen bequem zentral verwalten und administrieren.

Guss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: crmc01
26.09.2014 um 11:43 Uhr
Hallo,

danke dir schon mal für deine Antwort

Folgenden Informationen kann ich dir noch geben:

Acronis wird für die Backups verwendet. Im groben geschätzt sind das ca. 50 Server und 200-300 Clients die Täglich / Wöchentlich gesichert werden. Emails etc bekommen wir bei jedem erfolgreichen oder nicht erfolgreichen Backup.

Um das ganze etwas Übersichtlicher zu machen und nicht alles auf Papier schreiben zu müssen (was wir zur zeit machen) suche ich ein Tool um das ganze Zentral (für mehrere Personen) sichtbar zu machen.

Danke und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
26.09.2014 um 12:35 Uhr
OK,

soweit ich weiß, werden doch Logs erstellt. Die könnte man mit VB-Skript oder Powershell parsen und die Ergebnisse in HTML formatieren und auf einem IIS ablegen. Ich habe hier ein Projekt, wo man in Ermangelung von Monitoring Tools mittels Powershell einen täglichen Systemreport erstellt. Somit haben wir einmalig eine Systemübersicht z.B. Backup, Dienste, Status der Server, Ereignisanzeige, usw.

Habt Ihr kein Monitoringtool a la Nagios, Icinga, oder Microsoft SCOM, oder wie auch immer?
Wenn Ihr ein Monitoringtool benutzen solltet, dann schau mal nach, wie Du die Sicherungslogs bzw. deren Ergebnisse implementieren kannst.


Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: Pitbullracer
26.09.2014 um 14:33 Uhr
Moin,

wenn Ihr in der Größenordnung Acronis einsetzt, dann nehmt doch die Advanced Version - diese beinhaltet ein Zentrales Managemt und somit auch die Überwachung der Backups. http://www.acronis.com/de-de/business/backup-advanced/

Bei Eurere Lizenzanzahl müsste das als Projekt einen verschmerzbaren Preisunterschied ausmachen.

Und vor allem bereits bei der Konfiguration sehr sehr viel Arbeit ersparen.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: crmc01
29.09.2014, aktualisiert um 10:25 Uhr
Hallo,

@ Penny.Cilin

als Monitoring Tool benutzen wir zur Zeit den SVOM von Fujitsu. Da die Server bei unseren Kunden zu 90% Fujitsu Server sind bietet sich dies ja an. Das funktioniert auch einwandfrei nur das mit den backups stört mich noch ein wenig das ich das nicht zentral irgendwo einsehen kann.

Deine Idee gefällt mir eigentlich ganz gut mal schauen ob sich das umsetzen lässt.

@ Pitbullracer

das muss ich leider erst mit unserem Chef abklären ob das möglich ist Einfacher wäre das natürlich. Danke !


Gruß crmc
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Sinnvoller Backupplan
gelöst Frage von visioooBackup24 Kommentare

Hallo zusammen, da in unserem Unternehmen in letzter Zeit massiv an Daten dazugekommen sind und diese natürlich gesichert werden ...

Sicherheit
DropMyRights Tool
Frage von bytetixSicherheit9 Kommentare

Hallo zusammen, ich versuche gerade mein Windows 7 PC etwas "sicherer" zu machen. Dazu wollte ich das Tool DropMyRights ...

Hardware
Serverüberwachungs Tool
Frage von Marcel94Hardware10 Kommentare

Hallo, bin auf der Suche nach einem Tool womit ich meine komplette Serverwelt überwachen kann. Sprich der mir anzeigt ...

Netzwerkmanagement
TIRTH oder anderes Tool
gelöst Frage von mastersnowNetzwerkmanagement3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin auf der suche nach dem Tool: TIRTH Leider finde ich keinen aktiven Download mehr. Kann ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 18 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...