Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bacula oder Amanda als D2D2T Lösung

Frage Linux

Mitglied: SamvanRatt

SamvanRatt (Level 3) - Jetzt verbinden

09.03.2010, aktualisiert 09:26 Uhr, 4217 Aufrufe, 1 Danke

Habe unter CentOS5.4 AMD64 einen Intel 7520 Server als einen Backupserver geplant auf Basis von Amanda (damit habe ich vor 11 Jahren gearbeitet) oder Bacula (da gibt es recht gute Client GUIs dafür) geplant. Dies ist nun ein erster Testaufbau mit drei Overland SCSI Bandrobotern (LTO3+4) und einem Infortrend G2421 2*2TB R6 Array als Puffer.

Hallo
ich suche eine Möglichkeit meine BackupExec Umgebung zu wechseln (unzureichende Clients, schlechtes Reporting, kein Streaming von mehreren Sourcen gleichzeitig, Lizenzkosten, ...) und habe bacula gennant bekommen. Mein Ziel ist ein zweistufiger Backupmechanismus:
a) LAN/HD auf lokale HD als Puffer (D2D)
b) wenn dieser bestimmte Kriterien erfüllt (zu voll oder alt wird), soll der Storage geleert werden und auf Tape ausgelagert werden. (D2T)

Bacula kann D2D und auch D2T, aber ist es möglich eine Hierachisches Speichersystem daraus zu bauen? Amanda hatte Ansätze um dies zu bewerkstelligen (sehr altes Wissen....), nur mußte dies manuell via cron Jobs prüfen+eskalieren (werden) lassen, was ich unzweckmäßig empfand, vor allem brauche ich dann einen weiteren Mechanismus welcher dann die Tapes wieder bei Bedarf zurück holt und das kann ein Backup am Besten selbst.

Gruß
Sam
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...