Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bandbreite bei RDP? Ud Frage zu SQL Express

Frage Internet

Mitglied: Labida

Labida (Level 1) - Jetzt verbinden

22.07.2009, aktualisiert 13:12 Uhr, 5718 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi Zusammen,

ich hab mal zwei Fragen an Euch.
WIr planen gerade ein Projekt, wo mehrer Leute per RDP auf einen Server zugreifen sollen um dort in einer SQL Express DB zu arbeiten.

Frage1:
Es sollen 10 und später noch mehr Leute sich gleichzeitig auf den Server einloggen. Wr haben eine10 M/bit Leitung SDSL reicht die?
RDP Verbraucht ja einiges an Trafic.

Frage2:
Ist SQL 2005 Express auf eine Useranzahl begrenzt die dort gleichzeitig drinne arbeiten können?

LG
Alex
Mitglied: aqui
22.07.2009 um 13:23 Uhr
Zu Frage 1:
Eine Antwort darauf ist nicht einfach bei dem wenigen was du uns hier mitteilst. Normalerweise reicht auch eine popelige 1 Mbit DSL Leitung für 10 User und auch über 128kBit ISDN bekommt man diese 10 User mit etwas Wartezeit problemlos.
Die Frage die du nicht beantwortet hast ist wie das RDP customized ist, denn du kannst einige Features abschalten und es schneller machen damit.

Aber auch bei einer Full Feature RDP Verbindung sind 10 Mbit mehr als ausreichend für 10 User. 3 Mbit Standard DSL würden auch schon ausreichen.

Ums ganz genau zu messen nimmst du einfach mal einen Wireshark und misst den Durchsatz im lokalen LAN für einen einzigen User was du dann mit 10 multipliziert.
So kannst du dir deine Frage mit harten Fakten für genau dein Umfeld selber beantworten als dich auf einen Schätzung und Raterei hier zu verlassen !!
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
22.07.2009 um 13:34 Uhr
Hallo

Frage2:
Ist SQL 2005 Express auf eine Useranzahl begrenzt die dort gleichzeitig drinne arbeiten können?

Die Expressversion hat im Groben folgende Einschränkungen:
unterstütze Prozessoren: 1
RAM 1GB
64-Bit nur mit Windows-on-Windows (WOW)
Datenbankgröße 4 GB

Die Benutzeranzahl findet ihre Grenzen an der eingesetzten Hardware.

Gruß
Netzheimer
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
22.07.2009 um 19:09 Uhr
Hallo,

habt ihr denn überhaupt einen Terminalserver für die 10 RDP-Sessions?
Daneben wäre zu überlegen, ob man nicht das SQL Management-Studio auf den Clients installiert, und die dann per SQL-Treiber und nicht per RDP zugreifen. Benötigt keinen Terminalserver, spart i.A. Bandbreite...

Gruß

Filipp

PS: Wie kann man eigentlich mit Wireshark die verwendete Bandbreite feststellen? Habe ich bisher noch nicht gesehen..
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.07.2009 um 00:17 Uhr
Datenvolumina der Pakete einer Session im Delta T messen und addieren, mal 10 nehmen...fertig !
Nur mit Mausklick gehts nicht, etwas Mathematik muss man schon aufwenden...
Bitte warten ..
Mitglied: Labida
23.07.2009 um 11:21 Uhr
Moin,

also mit dem SQL Client wird nicht gehen da die zu nutzende Software soetwas nicht unterstützt.
Terminalserverlizenzen haben wir genug einekaft ;)

LG
Alex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst SQL Express - der Benutzer war nicht autorisiert (11)

Frage von adm999 zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
gelöst MS SQL Express 2008 - Wie kann ich das Logfile verkleinern? (3)

Frage von ChrisR zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
Firebird SQL Frage (1)

Frage von Argoadmin zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
gelöst Problem: Migration SQL 2008 R2 EXPRESS auf SQL 2008 R2 STANDARD (15)

Frage von D-Line zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (14)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...