Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bandbreite bei WLAN und RADIUS

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Thomas2

Thomas2 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2014 um 12:36 Uhr, 1841 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe eine Frage wie es sich bei der Nutzung der WLAN Bandbreite verhält, wenn die Bandbreite ins Internet über einen RADIUS Server begrenzt wird.

Nehmen wir an, wir haben eine Client, der sich an einen AP mit dem g Standard anmeldet und dieser Client erreicht gute 23 mbit/s netto Durchsatz. Nun meldet sich dieser Client über eine Portalseite an und erhält über seinen Zugangscode einen Zugang zum Internet mit 2 mbit/s.

Die Technik sieht wie folgt aus:

Ein WLAN Controller, der die APs steuert und ein zusätzliches Stück Hardware, dass den RADIUS Server enthält und die Verbindung zum Internet bereitstellt. Der WLC gibt keinerlei Einschränkungen vor und kümmert sich nur um die Verwaltung der SSIDs und APs (Kanal, Sendeleistung).

Meine Frage ist nun:
Wird zwischen dem Client und dem AP nur noch über 2 mbit/s kommuniziert beim Zugriff auf das Internet oder werden die Daten trotzdem noch vom AP mit den 23 mbit/s zum Client geschickt?

Ich hoffe ihr könnt mir meine Frage beantworten.

Danke und einen guten Start in die Woche,
Thomas#
Mitglied: Dani
17.02.2014 um 12:57 Uhr
Moin,
wer definiert die 2MBit/s, de Router? Dann bleibt der Datenstrom solange es Internetverkehr trifft durchgehend bis zum Client bei 2MBit. Hat er lokalen LAN Zugriff auf eine Datenablage nutzt er wieder die komplette Geschwinidigkeit.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas2
17.02.2014 um 13:27 Uhr
Hallo,

die 2 mbit/s kommen vom RADIUS Server, einem Stück dedizierter Hardware, die nichts anderes macht als die Bandbreiten den sich dort angemeldeten Usern zuzuweisen. Wie ein Hotspot der m0n0wall. Der RADIUS Server kann in meinem Beispiel also auch eine m0n0wall auf einem Server sein.
Der Internetzugang selbst wird von einem Router bereitgestellt, der aber keiner Bandbreitenmanagement macht. Zwischen Router und der m0n0wall (RADIUS) steht noch eine Firewall, die aber auch keine Bandbreiten beschränkt.

Gruß
Thomas#
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.02.2014, aktualisiert um 13:55 Uhr
Die Kardinalsfrage ist WO diese Limitierung greift ?? Solange du das nicht genau sagen kannst ist es raten.
Es ist ja die gleiche Situation wie in Millionen Hausnetzen: Da hast du in der Regel ein 100Mbit oder 1000Mbit LAN und einen Router der einen 3, 6 oder 16 Mbit DSL Anschluss hast.....gleiche Situation.
Ausschlaggebend für dich ist eben die Frage WO genau das Rate Limiting passiert, denn der Radius ist ein reines Authentisierungs Tool und hat mit Traffic Shaping nix zu tun.
Wenn du das auf der pfSense / Monowall machst, dann greift das am WAN Port, da dort das Traffic Shaping gemacht wird.
D.h. der Client spricht über seine normale WLAN Kommunikation mit der o.a. Bandbreite mit dem Router aber der lässt nur 2 Mbit raus.
Das Szenario sieht vermutlich so aus wie hier beschrieben, richtig ?
Der Zielrechner im Internet "sieht" also nur einen 2 Mbit Datenstrom und passt den TCP Windows Mechanismus zw. ihm und dem Client entsprechend an. (Sliding Windows)
Letztlich reduiziert sich dann die gesamte Session auf diese 2 Mbit.
Es ist ja logisch das der Clint nicht mit 20 Mbit den Router vollpumpen kann und der lässt nur 2 Mbit rauströpfeln. Solche große Festpaltte die alle diese daten zwischenpuffern kann hast du sicher nicht an Router oder Firewall ?!
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas2
17.02.2014, aktualisiert um 23:03 Uhr
Hi aqui,

es ist so wie ich beschrieben habe. Nennen wir es m0n0wall anstelle von RADIUS. Vereinfacht sieht es so aus:

Client - AP - PoE Switch - m0n0wall - Firewall - Router - Internet

Bei der m0n0wall passiert die Bandbreitenregulierung. Im Umkehrschluss würde es bedeuten, dass sich die WLAN performance verbessern kann, wenn die zugeteilte Bandbreite an die Clients größer wäre (z.B. anstatt der 2mbit/s, 10mbit/s) da somit mehr der möglichen Bandbreite genutzt werden kann und dadurch der Client weniger Zeit benötigt, um die Daten über die Luft zu senden/zu empfangen. Sprich, die airtime utilization verbessert sich. Ist das korrekt?

Gruß
Thomas#

Nachtrag:
Es geht mir nur um die Übertragung zwischen Client und AP und eine Optimierung des WLANs. Ich weiß, dass ein Client mit 23 mbit/s senden/empfangen kann, wenn er eine gute Verbindung zum AP hat. Mich interessiert jetzt, wie sich eine Bandbreitenregulierung darauf auswirkt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN Repeater Halbierung Bandbreite
gelöst Frage von TomJonesLAN, WAN, Wireless13 Kommentare

Hallo zusammen, halbiert sich bei einem reinen 2.4 GHZ WLAN beim Einsatz eines Repeaters (auch nur 2.4) die gesamte ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN per Radius absichern - Handy unterstützt Radius nicht
Frage von dietziLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo Leute, ich hoffe, dass ich hier eine Antwort auf meine Frage finde. Ich habe einen Server mit Freeradius ...

Windows Server
RADIUS Authentifizierung in WLAN
Frage von osze90Windows Server7 Kommentare

Hallo Ich bin bald sicher 1 Jahr a üben aber bringe es einfach nicht hin. Da das ursprüngliche Thema ...

LAN, WAN, Wireless
Wlan radius computer authentifizierung
Frage von q16marvinLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Hallo, ich habe nun sehr lange nach einer Lösung gesucht, leider nichts gefunden. Ziel: ich habe nun 12 Laptops ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 10 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 14 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...