Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bandspeicherlaufwerk wechseln

Frage Hardware

Mitglied: esc4pe

esc4pe (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2010 um 08:41 Uhr, 2785 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,
ich habe noch nicht wirklich lange mit Servern zu tun,
doch soll nun einen Server verwalten.
Nun hoffe ich auf eure Hilfe bei meinem Anliegen.

Ich habe hier einen DELL Primergy TX 200 S3 Server mit Windows 2003 Server Edition,
in diesem ist bereits ein Bandspeicherlaufwerk eingebaut, das ich aber täglich reinigen muss,
nun möchte ich es durch ein anderes ersetzen, das andere Laufwerk ist die Selbe Marke und Modell.
Ein Certance DAT 72.
Nun ist die Frage, mit dem normalen wechseln der Hardware wird es wohl nicht getan sein.
Worauf muss ich nun achten nachdem ich die beiden Laufwerke ausgetauscht habe?
also Software mäßig, Einstellungen usw.

Vielen Dank schonmal im voraus.

Liebe Grüße
esc4pe
Mitglied: mrtux
10.08.2010 um 10:26 Uhr
Hi !

Zitat von esc4pe:
Ich habe hier einen DELL Primergy TX 200 S3 Server mit Windows 2003 Server Edition,

Primergy ist doch eher Fujitsu...

Nun ist die Frage, mit dem normalen wechseln der Hardware wird es wohl nicht getan sein.

Normalerweise schon, Du musst halt schauen, dass es die gleiche SCSI-ID hat und ob der Bus über das Laufwerk terminiert wurde (da es sich wohl um ein SCSI Laufwerk handelt) und ob das Laufwerk nachher in der Backupsoftware erkannt wird und bereit ist....Und natürlich würde ich einen Testlauf machen...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: esc4pe
10.08.2010 um 11:59 Uhr
ohh stimmt is nen fujitsu

wie kann ich überprüfen ob der BUS über das Laufwerk terminiert wurde?
Bitte warten ..
Mitglied: Koma1982
12.08.2010 um 10:52 Uhr
Du kannst dir am Laufwerk die Jumper auf der Rückseite anschauen, wenn du die 1zu1 übernimmst gehst du hier auf Nummer sicher. Generell sollte man jedoch auf die "Termination On" Funktion der Laufwerke verzichten und eine Terminator verwenden. Ist das Laufwerk nicht terminiert, der Bus also nicht geschlossen, wird das Laufwerk beim SCSI Controller Scan nicht erkannt.

Generell musst du jedoch relativ wenig beachten:

Sollte die Laufwerks Firmware nciht identisch sein musst du, je nach Backupsoftware, die Treiber neu installieren.
Sind die definierten Backups auf ein Laufwerk definiert müsstest du diese zusätzlich umleiten, laufen die Job auf "alle Laufwerke" hast du damit kein Problem.

Was im nachhinein ein Problem werden könnte:

Kleiner Tipp:
Wenn das defekte Laufwerk die Bandspuren nicht mehr sauber beschrieben hat ( Kopf eingeschliffen ), kann es sein, dass die Sicherungen mit dem neuen LW nicht wieder ausgelesen werden können. Dies würde ich kurz antesten indem du die letzten 2-3 Sicherungen katalogisieren lässt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Humor (lol)
Glühbirne wechseln (3)

Link von 114685 zum Thema Humor (lol) ...

Server-Hardware
APC 1500 Meldung "Batterwie Wechseln" nach Batteriewechsel (11)

Frage von PizzaPepperoni zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
Button für Wechseln zwischen den Tabellenblättern (6)

Frage von lupi1989 zum Thema Microsoft Office ...

SAN, NAS, DAS
Nas Festplatte wechseln (7)

Frage von nas-nutzer zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
Windows 10 Ordnerfreigabe (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows 10 ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (17)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...