Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bat-datei net use passwort länger als 14 zeichen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: DieBoxershort

DieBoxershort (Level 1) - Jetzt verbinden

09.03.2011, aktualisiert 16:59 Uhr, 4406 Aufrufe, 4 Kommentare

Probleme beim Automatischen erstellen von einem Benutzer mit einem Passwort länger als 14 Zeichen

Hey,


Ich habe mir ein script geschrieben um einein Benutzer anzulegen und in die Gruppe Administratoren hinzuzufügen:


net user help-admin 1234 /add /comment:"neune admin anlegen" /fullname:"help-admin" /expires:NEVER /Passwordchg:yes
net localgroup "Administrators" "help-admin" /add


Dieses script funktioniert auch ohne Probleme.

Natürlich ist das Passwort 1234 nicht gerade sicher ^^

Deswegen hab ich ein anderes Passwort generiert.

Sobalt ich jetzt das scrippt starte werde ich gefragt ob ich das Passwort wirlkich übernehemen will da es länger wie 14 Zeichen ist und so nicht für Windos 2000 und älter geeignet ist.

So jetzt zu meiner Frage:

Wie schaff ich es dass das Passwort automatisch übernommen wird und bei der Warnhinweiß automatisch zugelassen wird, so dass es wieder ein voll automatisches script ist.
Mitglied: 60730
09.03.2011 um 13:37 Uhr
Moin,

ganz einfach...

01.
net user help-admin %computername% /add /comment:"neuer admin am %date% angelegt" /fullname:"help-admin" /expires:NEVER /Passwordchg:yes  
02.
net localgroup "Administrators" "help-admin" /add 
03.
net user help-admin abcdefghijklmnopqrstuvwxyz1234567890
Wobei ich das nochmal anders mache - ich lege die User im inaktiven Zustand an und setze die im zweiten Schritt erst aktiv.
So umgehe das mit der Passwordrichtlinie und das ich eigentlich die Userpassworte nicht wissen möchte.


  • Eine Sicherheitslücke ist das (außer das das Password im Klartext im Script steht) nicht wirklich - denn die 3 ms, wo das Benutzerkonto das Password des Rechnernamens hat - sollte vernachlässigbar sein^^

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DieBoxershort
09.03.2011 um 14:29 Uhr
Vielen dank,

hat funktioniert!

Habs noch als exe verpackt und lass das script im hintergrund laufen so sieht der benutzer nicht mal die 3 ms das kennwort :P
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
09.03.2011 um 15:19 Uhr
moin,

ähhhhhhmmm....

  • Ein User kann keinen Admin anlegen
  • Ein Script, das im fremden Kontext abläuft, sieht der angemeldete Benutzer nicht
  • eine verexte Batch landet immer im %Temp%
@net user help-admin abcdefghijklmnopqrstuvwxyz1234567890>nul
sieht auch keiner

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
13.03.2011 um 23:46 Uhr
Wegen der Bestätigung für >14 Zeichen: stell ein /y hintenan.
Was Du jedoch bezweckst und wer das Skript ausführen soll, musst Du erneut erläutern, wenn Du Hilfe brauchst. Außerdem: /expires:never hat mit dem Ablaufen des Kennwortes nichts zu tun, falls Du das damit bezwecken willst.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Abmeldung am Server per net use Greift nicht (3)

Frage von engelinzivil zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Netzwerk
Net use persistent no (2)

Frage von Malgain zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Nutzer per Bat-Datei zum AD hinzufügen (1)

Frage von elsa-ebs zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (32)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...