Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

bat Datei mit verzeichnis aus ini Datei

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: numberseven

numberseven (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2009, aktualisiert 12:13 Uhr, 4092 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Welt

Ich hatte mit batch-Dateien bis jetzt nicht allzuviel zu tun, darum hier meine Frage.

Ich besitze eine ini Datei in der bei einer Installation der vom User ausgewählte Verzeichnispfad abgelegt wurde.

pfad.ini

[Pfad]
Directory=A:\Verzeichis\

Nun möchte eine bat Datei erzeugen die sich diesen Pfad nimmt, dorthin springt und die dort befindliche Datei ausführt.

Wer kann mir helfen?

Dank im voraus
Mitglied: mike55
07.07.2009 um 12:30 Uhr
Hallo,

Ich würde dir VBScript empfehlen. Mit der Batch bekommst du das meiner Meinung nach nicht hin.

Unter Google findest du jede Menge dazu.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 80220
07.07.2009 um 12:43 Uhr
Hallo und willkommen im Forum.

Enthält die ini-Datei nur die 2 Zeilen?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
07.07.2009 um 12:57 Uhr
Moin numberseven,

willkommen im Forum.

Du bekommst die relevante Zeile aus der *.ini-Datei, indem Du nach "Directory=" suchst.
Und die eine Zeile lässt sich mit einer FOR/F-Anweisung passend portionieren.

Beispiel am CMD-Prompt:
01.
>for /f "tokens=1* delims==" %i in ('findstr /i "directory=" pfad.ini') do @echo set "pfad=%j" 
02.
set "pfad=A:\Verzeichis\"
Somit hättest Du den Pfad in einer Variablen im Batch.

Grüße
Biber

P.S. @mike55
Eigentlich schade, dass es mit Batch nicht geht..
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
07.07.2009 um 12:57 Uhr
Wenn es Directory nur einmal in dieser Datei gibt kannst du's so machen:
01.
@echo off 
02.
FOR /F "tokens=2 delims==" %%i in ('findstr /B "Directory=" "pfad.ini"') do set "Directory=%%i" 
03.
if "%Directory%" equ "" (echo Directory nicht gefunden! & Pause & goto:eof) 
04.
pushd %Directory% 
05.
echo mache hier in %Directory% 
06.
Pause 
07.
popd
Soll wirklich nach [Pfad] -> Directory gesucht werden dann so:
01.
@echo off 
02.
FOR /F "tokens=2 delims==" %%i in ('findstr /B /N "[Pfad]" "pfad.ini"') do set "skiped=%%i" 
03.
if "%skiped%" equ "" (echo [Pfad] nicht gefunden! & Pause & goto:eof) 
04.
set "Directory=" 
05.
FOR /F "skip=%skiped% tokens=2 delims==" %%i in ('findstr /B "Directory=" "pfad.ini"') do if not defined Directory set "Directory=%%i" 
06.
if "%Directory%" equ "" (echo Directory nicht gefunden! & Pause & goto:eof) 
07.
pushd %Directory% 
08.
echo mache hier in %Directory% 
09.
Pause 
10.
popd
Das ganze ist ungetestet, also ausprobieren.
Bitte warten ..
Mitglied: numberseven
07.07.2009 um 12:58 Uhr
Ja nur diese zwei Zeilen. Die Installationsroutine übergibt nur diesen Wert an die ini
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
07.07.2009 um 13:02 Uhr
Hallo mike55

mit batch ist das nur ein Einzeiler, wenn die Infos richtig in der ini-Datei stehen. Beispiel:
01.
REM In C:\Text.txt steht C:\TestOrdner\Test.exe 
02.
for /f %%i in (c:\text.txt) do start %%i
Also einfacher als mit vbs. Ansonsten wie schon oben beschrieben die "findStr"-Methode dazunehmen und nach dem eigentlichen Eintrag suchen. Das geht bestens mit Batch-Dateien.

Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: numberseven
07.07.2009 um 13:13 Uhr
Vielen vielen Dank hat super geklappt.
Wenn ich weitere Fragen habe weiß ich ja jetzt an wen ich mich wenden muss.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Sichtbares Ausführen einer BAT-Datei mittels GPOs (10)

Frage von DasWombat1993 zum Thema Windows Server ...

Windows 7
gelöst Bat Datei erstellen für Homeroot (2)

Frage von leon22 zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
Mehrere.csv Dateien zusammenfügen zu einer Datei mit bat (4)

Frage von Piotrney zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...