Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bat to EXE Converter - sicher?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Smoke-the-Lord

Smoke-the-Lord (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2010, aktualisiert 12:29 Uhr, 5878 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo ich hab mir din Freeware Bat to EXE Converter gezogen weil ich eine Batch verschlüsseln wollte in der ein Passwort enthalten ist.

Wie sieht es hier mit der Sicherheit aus? Wie schwierig ist es das Passwort hier aus zu lesen? Bzw. ist das überhaupt möglich?

Bin jetzt schon mit einigen Editoren drübergegangen konnte aber nix finden? Allerdings bin ich in diesem Bereich auch kein Profi. Und meine kriminellen Erfahrungen beschränken sich eher auf andere Themengebiete

Also ist das nur eine vermeintliche Sicherheit oder kann man mit sowas beruhigt arbeiten?

Danke für eure Kommentare.
Mitglied: TsukiSan
03.02.2010 um 12:44 Uhr
Wie sieht es hier mit der Sicherheit aus?
es ist genauso sicher, wie dein etwaiges Nummernkonto in der Schweiz

Gruss
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
03.02.2010 um 13:20 Uhr
Manche Converter erstellen die Batchdatei im Temponären Verzeichnis und führen sie dann aus.
Wenn du die exe also startest und bevor sie beendet ist, schau mal nach ob die Batch irgendwo im klartext gespeichert wird.
Einfach rausfinden kansnt du das mit einer Batch die folgenden Inhalt hat:
@echo %~dpnx0
Diese dann in eine Exe umfandeln und schauen was dir angezeigt wird wenn du die exe ausführst.
Bitte warten ..
Mitglied: Smoke-the-Lord
03.02.2010 um 14:18 Uhr
Hier Danke euch.

Die Tempdatei wird anscheinend erzeugt aber sofort wieder gelöscht. Von daher kann ich mir nicht anschauen was drin ist. Hab es mit einem xcopy probiert der in einer Endlosschleife, alles was im Temp Ordner ist, in ein Test Verzeichniss kopiert. Dort kommt aber nix an. Evtl. is die temp von der EXE einfach zu schnell um kopiert zu werden. Keine Ahnung. Also hier seh ich mal keine Gefahr.

Wie schauts mit recompilen (heißt das so???) aus? Wahrscheinlich auch eher schwierig oder?

PS: Zu den Schweizern hab ich schon lang kein Vertrauen mehr
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.02.2010 um 18:03 Uhr
Hi.
Wozu brauchst Du das? Es gibt vielleicht andere Wege, zum Beispiel geplante Tasks oder Startskripte, die sicher sind.
Bitte warten ..
Mitglied: Smoke-the-Lord
08.02.2010 um 10:06 Uhr
Ich mach ein Reporting der GPOs in verschiedenen Domänen. Diese sollen auf ein Netzlaufwerk gelegt werden worauf man von allen Domänen zugreifen kann. Nur haben nicht alle Adminkonten in den Netzen auch Schreibrechte auf dem Netzlaufwerk. Verrechtung der Konten bedeutet schon etwas bürokratischen Aufwand, deshalb lasse ich das Laufwerk mit geeignenten Benutzerkonten mappen. Das Skript läuft spuckt den Report aufs Laufwerk und disconnectet dann wieder. Und diese Benutzerkonten wollte ich eben einigermaßen sicher verpacken. In diesem Fall ist es nicht wirklich kritisch da man eh Admin sein muss um sich auf den Kisten anzumelden. Hätte mich eher allgemein interessiert ob man sowas mit gutem Gewissen benutzen kann.

Hab jetz noch eine Powershelllösung gefunden mit der ich Userdaten in eine extra Datei verschlüsseln und diese dann in ein PS hängen kann. Für kritischere Anforderungen. Da ist die BAT to EXE Version anscheinend nicht so geeignet. Oder gibts da möglichkeiten das ganze sicherer zu machen?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.02.2010 um 13:46 Uhr
Oder gibts da möglichkeiten das ganze sicherer zu machen?
Ich hab ja schon von geplanten Tasks gesprochen - diese gelten als sicher. Startskripte laufen auch für den Benutzer unsichtbar ab, ebenso Anmeldeskripte.
Bitte warten ..
Mitglied: Smoke-the-Lord
08.02.2010 um 14:47 Uhr
Das hab ich damit nicht gemeint. Ich meinte ob man die EXE zusätzlich irgendwie verschlüsseln kann oder ähnliches. Das mit den Tasks oder Start/Logon/off-Skripten ist ja nicht für alle Aufgaben geeignet. Danke trotzdem.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Bat2exe converter funktioniert nicht (11)

Frage von tobias3355 zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft Office
CSV-Converter deaktiviert Add-ins in Excel (2)

Frage von freeskierchris zum Thema Microsoft Office ...

Entwicklung
gelöst Hilfe bei .bat script (1)

Frage von RUBEN123 zum Thema Entwicklung ...

Windows 10
Kontextmenü Verzögerung bei .EXE Dateien (6)

Frage von Monto1 zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(6)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (17)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
TK-Anlage VoIP - DECT Erweiterung (16)

Frage von Lynkon zum Thema TK-Netze & Geräte ...