Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

.bat per gpo ausführen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: haurg1

haurg1 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2010, aktualisiert 17.09.2015, 15350 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich muss ein paar Registry-Einträge bei Usern vornehmen.

Die Registry-einträge liegen in einer .reg Datei vor.

Ich habe mir nun eine .bat-datei erstell mit dem Inhalt

reg import \\domäne\pfad_zu_datei.reg

Kann ich die .bat Datei über GPO->Benutzerkonfiguration->Windows-Einstellungen->skripts(an/abmelden) ausführen lassen?
Wenn ja, welche Parameter braucht es um die .bat-Datei auszuführen?

Oder wie sollte ich idealerweise vorgehen, um die Einträge zu setzten.

Vielen Dank
Mitglied: 60730
16.11.2010 um 18:03 Uhr
moin,

was steht denn in der reg?

Du weißt schon, dass es Unterschiede gibt zwischen

  • HKCU
  • HKLM

und
  • Logon / Logoff script
  • startup / shutdown scripten?

Wenn ja und die User sind keine Admins, dann weißt du ja jetzt wo du die batch reinstecken mußt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: haurg1
16.11.2010 um 18:12 Uhr
Ja es dreht sich um HKCU\Software\

Die werte sollen beim Anmelden des Benutzers angelegt werden.

Danke und Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
LÖSUNG 16.11.2010, aktualisiert 17.09.2015
Hallo haurg1!
Kann ich die .bat Datei über GPO->Benutzerkonfiguration->Windows-Einstellungen->skripts(an/abmelden) ausführen lassen?
Wenn es sich nur um HKCU-Einträge handelt: ja.
Wenn ja, welche Parameter braucht es um die .bat-Datei auszuführen?
Wenn, wie in Deinem Beispiel oben, alle nötigen Informationen in der Batch-Datei enthalten sind: keine.
Oder wie sollte ich idealerweise vorgehen, um die Einträge zu setzten.
Siehe Deine erste zitierte Frage ...

Wenn Du dann noch, wie Du es ohnehin schon getan hast, UNC-Pfade verwendest (und die User Leserechte für die zu importierende Datei haben), sollte das eigentlich klappen.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: haurg1
16.11.2010 um 20:35 Uhr
Eine frage wäre da noch:
wie muss der Pfad aussehen, wo die .bat-Datei liegt? Den Lokalen Pfad angeben (d:\pfad\datei.bat) oder \\server\datei.bat?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
16.11.2010 um 21:22 Uhr
Servus,

sei mir nicht böse, aber bei Einsteigerfragen im Einsteigerlevel, die Themen behandeln, die ordentlich was zerhauen können reagiere ich "so":

  • Aussagekräftige Tipps schreiben, die demjenigen helfen, sich darüber zu informieren, wie er sein "problem" lösen kann.

Wenn dir dann Kollege Bastla schreibt: UNC Pfade verwenden und dann kommt deine Gegenfrage, frage ich mich wenn du rauchen würdest, ob wir dir die Zigarette auch ausmachen sollen...

"Früher gab es kein Internet, da mussten wir alle Bücher kaufen und wälzen"
Und wenn du beim suchen eine Seite gefunden hast, wo sinngemäß drin steht - Achtung hantieren mit der Registry nur dann, wenn man weiß, was man macht - dann taugt die Info auch was.

btw: \\server\datei.bat ist weder noch....

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: haurg1
16.11.2010 um 23:54 Uhr
Hallo,

ok, dass kam dann wohl zu einem Missverständnis, da ich den letzten Satz von Basta überflogen habe.
Ok, ich gebe es zu, dass ich meine Frage laienhaft gestellt hab.
Meine Frage sollte so viel heißen wie: kopiert sich windows das Skript an die Richtige stelle, oder muss ich die richtige stelle angeben.

Ich habe jetzt gerade nochmals nachgelesen auf http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/howto/Anmelde_Scripts.htm und da steht, dass das Script in den Ordner der Policie muss.
Gibt es dennoch die Möglichkeit, dass ich das Skript in einem Zentralen Verzeichnis ablege (Netlogon)?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.11.2010 um 00:10 Uhr
moin,

Ok, ich gebe es zu, dass ich meine Frage laienhaft gestellt hab.

Nein - du hast die Antworten laienhaft gelesen, das ist noch viel schlimmer
Das hebt sich aber auf, weil man trotzdem merkt, das du dir sonst Mühe gibst

Wenn du eh vorhast, das alle User das Script beim anmelden laufen lassen, und das ausführen mit Userrechten reicht, und jeder User das gleiche Loginscript durchexerziert, dann spricht nix gegen einen zentralen Ablageort, der auch sonst genutzt wird.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst Geplante Task einmalig über GPO ausführen (5)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Server
gelöst Skript per GPO ausführen - Berechtigungen? (13)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst GPO - UAC: "Als Administrator ausführen" soll Abfrage bringen (5)

Frage von MissJones zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 R2 - GPO für Laufwerksmapping Zeitverzögert ausführen (6)

Frage von Intruder0001 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...