Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Biber am 05.05.2010 um 20:15:18 Uhr
Ich hätte absolut nichts dagegen, wenn häufiger Fragen so sorgfältig formuliert wären wie dieser Beitrag.

Problem und Lösung sind für jeden späteren Mitleser klar verständlich ... vielen Dank, PaT!

Grüße
Biber
GELÖST

BATCH - Abfrage wenn ein bestimmter Task läuft unter einem bestimmten Benutzer gehe zu XY

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: PaT.sls

PaT.sls (Level 1) - Jetzt verbinden

05.05.2010, aktualisiert 20:15 Uhr, 6697 Aufrufe, 2 Kommentare, 1 Danke

Hi Leute,

ich bin neu hier und benötige Hilfe für ein Batch-Script...
Leider bin ich bei der Suche durchs Netz nicht fündig geworden, bzw. nicht schlau aus den Funden geworden...

Ich bin kein Fachmann, jedoch kümmer ich mich bei uns im Hause neben der normalen Arbeit um die Server
(Soweit es in Eigeninitiative möglich ist)

Übersicht:

Betriebssystem:
Windows Server 2008 Standard (x64)
Einsatz:
WTS Umfeld des Servers
Benutzeraccount:
Administrator."Domane"
Ziel des Batch-Scripts:
Datensicherung einer PST-Datei (Eine KEN!4-PST vom Organizer, unser Komunikationserver hat keine so Intensive Datensichrungsrotine, daher sollen die Einträge auf ein Laufwerk mit einer Rotine für Arbeitsdaten und die auf Wunsch der Geschäftsführung in PST mit 14 Tagen History)
Ablauf des Gesamtscripts:
-Beenden von der Outlook.exe
-Kopieren der Datei mit Datumsangabe
-Starten von Outlook
-Löschen von den Ordnern die älter als 14 Tage Tage sind
Art der Ausführung:
Taskplaner



Problem:

Das Problem habe ich bei der Abfrage ob der TASK "Outlook.exe" unter administrator.Domäne noch läuft
Das Script beendet Outlook per Taskkill und soll dann nach einem "WAIT" ( ping 127.0.0.1>nul ) überprüfen ob der TASK noch läuft, wenn er noch läuft soll ein GOTO auf WAIT gehen, dies verweist danach natürlich wieder auf die Abfrage...Wenn der TASK beendet ist soll er fortfahren...



Script:

01.
echo off 
02.
title X^&Y Datensicherung KEN!4 
03.
REM 
04.
REM 	Strucktur des Scriptes: 
05.
REM		Arbeitsabläufe: 
06.
REM		Beenden von OUTLOOK mit Warteschleife ob OUTLOOK geschlossen ist 
07.
REM		Datensicherung selbst 
08.
REM		Starten von Outlook 
09.
REM		Löschen von Datensicherungen älter 14 Tage 
10.
REM 	GOTO: 
11.
REM		TASK = Überprüfung ob TASK OUTLOOK.exe läuft 
12.
REM		WAIT = Warteschleife 
13.
REM	Datenpfade 
14.
REM		Datensicherungsquelle: 
15.
		Set Quelle="C:\Users\administrator.Domäne"\AppData\Roaming\Microsoft\Outlook\1269842416ken.pst" 
16.
REM		Datensicherungsziel: 
17.
		Set Ziel="N:\Datensicherung KEN\Backups\%date%" 
18.
			REM Soweit der Datensicherungspfad geändert wird, muss er auch in VB-Script geändert werden 
19.
REM		Outlook 
20.
		Set Outlook="C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office12\Microsoft Office Outlook 2007.lnk" 
21.
			REM Verknüfung im Officeverzeichnis zum minimierten Starten 
22.
REM		Löschscript Sicherungen älter 14 Tage 
23.
		Set Delete-14="N:\Datensicherung KEN\Delete-14.vbs" 
24.
REM		Windows Benutzer 
25.
		Set Benutzer="domäne/administrator" 
26.
cls 
27.
echo =============================================================================== 
28.
echo. 
29.
echo XXX ^& YYY  
30.
echo ZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZZ 
31.
echo. 
32.
echo Datensicherung KEN! Organizer 
33.
date /t 
34.
time /t 
35.
echo. 
36.
echo =============================================================================== 
37.
echo. 
38.
echo. 
39.
echo. 
40.
echo Beende Outlook... 
41.
taskkill /F /FI "USERNAME eq %Benutzer%" /IM OUTLOOK.exe >nul 
42.
echo. 
43.
:TASK 
44.
REM =============================================================================== 
45.
REM Hier fehlt die Überprüfung ob der Task noch läuft und somit in die Warteschleife geleitet wird 
46.
pause 
47.
REM Zu testzecken "Pause" gesetzt 
48.
REM =============================================================================== 
49.
echo. 
50.
md %Ziel% 
51.
echo. 
52.
echo Starte die Datensicherung... 
53.
xcopy %Quelle% %Ziel% /s /v /c /i /f /h /k /o /x /y 
54.
echo. 
55.
echo Starte Outlook... 
56.
start "" %Outlook% 
57.
echo. 
58.
echo Loesche Datensicherungen die aelter als 14 Tage sind... 
59.
start "" %Delete-14% 
60.
echo. 
61.
echo Fertig, das Programm beendet sich in etwa einer Minute... 
62.
ping 127.0.0.1 -n 60 >nul 
63.
exit 
64.
:WAIT 
65.
echo.  
66.
echo Warte bis Outlook geschlossen ist... 
67.
ping 127.0.0.1>nul 
68.
goto :TASK
(X, Y & Z sind die ersetzte Firmenbezeichnung, sowie Domain wurde ersetzt)



Vielen Dank für die Hilfe!

Grüße PaT
Mitglied: AndreasHoster
05.05.2010 um 14:53 Uhr
Mit Tasklist nachschauen?
01.
tasklist /fi "USERNAME eq %Benutzer%" | find "outlook.exe" /i 
02.
if errorlevel 1 goto KeinOutlook 
03.
goto Wait 
04.
:KeinOutlook
Bitte warten ..
Mitglied: PaT.sls
05.05.2010 um 16:13 Uhr
Zitat von AndreasHoster:
Mit Tasklist nachschauen?

Danke , ich bin eben auch schon auf tasklist bekommen, aber noch nicht auf die Lösung...da kenne ich mich einfach zu wenig aus...
Es funktioniert

Grüße PaT

Für die die es Interressiert und das Script gebrauchen können...hier die Endversion

KEN-Backup.bat
01.
echo off 
02.
title X^&Y Datensicherung KEN!4 
03.
REM 
04.
REM 	Strucktur des Scriptes: 
05.
REM		Arbeitsabläufe: 
06.
REM			Beenden von OUTLOOK mit Warteschleife ob OUTLOOK geschlossen ist 
07.
REM			Datensicherung selbst 
08.
REM			Starten von Outlook 
09.
REM			Löschen von Datensicherungen älter 14 Tage 
10.
REM 		GOTO: 
11.
REM			TASK 	= Überprüfung ob TASK OUTLOOK.exe läuft 
12.
REM			BEENDET	= Programm ist Beendet und das Datensicherung fährt fort 
13.
REM		Datenpfade: 
14.
REM			Datensicherungsquelle: 
15.
				Set Quelle="C:\Users\administrator.Domäne\AppData\Roaming\Microsoft\Outlook\1269842416ken.pst" 
16.
REM			Datensicherungsziel: 
17.
				Set Ziel="N:\Datensicherung KEN\Backups\%date%" 
18.
REM 					Soweit der Datensicherungspfad geändert wird, muss er auch in VB-Script geändert werden 
19.
REM			Programpfad 
20.
				Set Programpfad="C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office12\Microsoft Office Outlook 2007.lnk" 
21.
REM					Verknüfung im Officeverzeichnis zum minimierten Starten 
22.
REM			Program 
23.
				Set Program=OUTLOOK 
24.
REM			Löschscript Sicherungen älter 14 Tage 
25.
				Set Delete-14="N:\Datensicherung KEN\Delete-14.vbs" 
26.
REM			Windows Benutzer 
27.
				Set Benutzer="DOMÄNE\administrator"	 
28.
cls 
29.
echo =============================================================================== 
30.
echo. 
31.
echo XXX ^& YYY 
32.
echo ZZZZZZZZZZZZ 
33.
echo. 
34.
echo Datensicherung KEN! Organizer 
35.
date /t 
36.
time /t 
37.
echo. 
38.
echo =============================================================================== 
39.
echo. 
40.
echo. 
41.
echo. 
42.
echo Beende %Program%... 
43.
	 
44.
:TASK 
45.
tasklist /fi "USERNAME eq %Benutzer%" | find "%Program%.exe" /i  
46.
if errorlevel 1 goto BEENDET 
47.
echo.  
48.
echo Warte bis %Program% geschlossen ist... 
49.
ping 127.0.0.1>nul 
50.
goto :TASK 
51.
:BEENDET 
52.
echo. 
53.
echo Datenpfad wird angelegt... 
54.
md %Ziel% 
55.
echo. 
56.
echo Starte die Datensicherung... 
57.
xcopy %Quelle% %Ziel% /s /v /c /i /f /h /k /o /x /y 
58.
echo. 
59.
echo Starte %Program%... 
60.
start "" %Programpfad% 
61.
echo. 
62.
echo Loesche Datensicherungen die Aelter als 14 Tage sind... 
63.
start "" %Delete-14% 
64.
echo. 
65.
echo Fertig, das Programm beendet sich in etwa einer Minute... 
66.
ping 127.0.0.1 -n 60 >nul 
67.
exit
Hier noch das VB-Script
(Quelle: http://www.mcseboard.de/windows-forum-scripting-71/ordner-batch-xx-tage ...)

delete-14.vbs
01.
strRootFolder = "N:\Datensicherung KEN\Backups" 
02.
 
03.
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
04.
Set ofolder = fso.GetFolder(strRootFolder) 
05.
 
06.
'Durchlaufe alle Unterverzeichnisse 
07.
for each folder in ofolder.subfolders 
08.
  KillFolderSub folder 
09.
next 
10.
 
11.
 
12.
Sub KillfolderSub(objFolder) 
13.
 
14.
  'Durchlaufe alle Unterverzeichnisse 
15.
  for each subfolder in objfolder.subfolders 
16.
    KillFolderSub subfolder 
17.
  next 
18.
 
19.
  'Wenn Ordner vor mehr als 14 Tagen erstellt wurde... 
20.
  if objFolder.datecreated < (Date - 14) then 
21.
 
22.
    'Alle Dateien im Ordner löschen 
23.
    for each file in objfolder.Files 
24.
      fso.DeleteFile(file.Path) 
25.
    next 
26.
 
27.
    'Ordner löschen 
28.
    fso.DeleteFolder(objFolder.Path) 
29.
  end if 
30.
 
31.
End Sub
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch - Warten bis bestimmter Task läuft
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell5 Kommentare

Hallo Experten! Wie kann ich in einer Batch warten, bis ein bestimmter Task (der nicht von dieser Batch gestartet ...

Batch & Shell
Batch zum Prüfen ob ein bestimmter Benutzer in einem bestimmten Verzeichnis ist
Frage von TechnikTVBatch & Shell7 Kommentare

Hallo ihr alle, ich steh gerade auf dem Schlauch ich möchte per Batch prüfen ob ein bestimmter Benutzer in ...

Windows Server
Administrator-Konto Abfrage kommt nicht bei bestimmten Benutzern
gelöst Frage von crack24Windows Server2 Kommentare

Hallo, wir haben hier ein kleines Netzwerk mit Windows 2012 Server und Windows 7 Clients. Die normalen User haben ...

Windows Userverwaltung
Policy für einen bestimmten User abfragen
Frage von paupau90Windows Userverwaltung2 Kommentare

Hallo, weiß jemand wie man prüfen kann welche Policies einem bestimmtem User zugewiesen werden? Ich würde das gerne direkt ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Update KB4073578 für AMD CPU (Spectre und Meltdown Lücke)

Information von sabines vor 3 StundenMicrosoft

Wegen Problemen (BOSD, nicht startende PCs) wurde das Update KB4056897 und KB4056894 für AMD CPUs zurückgezogen. Dieses Update KB4073578 ...

Mac OS X

MacOS wo ist die Tilde ?

Tipp von Alchimedes vor 16 StundenMac OS X1 Kommentar

Hallo, ich hab eine MacOS qwertz Keyboard auf US Layout umgestellt da die Sonderzeichen besser erreichbar sind. Leider fehlt ...

Datenschutz

Weitere Informationen zum Sicherheitsproblem BeA

Information von Penny.Cilin vor 23 StundenDatenschutz

Im folgenden ein weiterer Bericht über die Sicherheitsprobleme von Bea. Fataler Konstruktionsfehler im besonderen elektronischen Anwaltspostfach Gruss Penny

Windows 10

Systemdienste behalten nach Win10 inplace-Upgrade nicht die ggf. modifizierte Startart bei

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr habt ein Win10 System und modifiziert dort die Startart von Systemdiensten. Zum Beispiel wollt Ihr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
Frage von IngenieursBatch & Shell24 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von fyrb38Windows 1019 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...

Microsoft Office
Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei
Anleitung von SarekHLMicrosoft Office17 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...