Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Mittels Batch bestimmte Textzeilen löschen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: mathold

mathold (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2008, aktualisiert 11:04 Uhr, 5095 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo miteinander,

hab da ein kleines Problem wiedermal.
Hab eine Logfile.txt die sich täglich aktualesiert, die wie folgt ausschaut...

"TS=Paul\\, Katrin,OU=KC,OU=HUG,DC=Kug,DC=de",Paul,11023983
"TS=Grenzt- Gast,OU=KC,OU=HUG,DC=Kug,DC=de",Personal-Gast,12312233
"TS=Logsto\\, Jens,OU=KC,OU=HUG,DC=Kug,DC=de",jfuel,00011108
"TS=Kunstl\\, I-Punkt,OU=KC,OU=HUG,DC=Kug,DC=de",Logistik,323123442
"TS=Habete\\, Aldue,OU=KC,OU=HUG,DC=Kug,DC=de",Agate,00111761


Würde die File gern durch eine Batch überarbeiten, hab aber leider schon lange nichts mehr
mit Batch gemacht. Die File sollte dann wie folgt ausschauen.


Paul,11023983
Personal-Gast,12312233
jfuel,00011108
Logistik,323123442
Agate,00111761

Sprich das nur der Name und die Personalnummer übrigbleibt.
Mit dem Kommando find hab ich bisschen rumprobiert aber komm nich zum gewünschten Ergebnis.
Über jede Hilfe würde ich mich wie immer freuen.

mfg mathold
Mitglied: AndreasWil
17.12.2008 um 10:42 Uhr
Hallo Mathold. Ich bin kein Freund von Batch-Dateien. Ich würde das etwas anders realisieren. Meine Lösung wär ein kleines vb.net Programm.
Mit dem Streamwriter und Streamreader liest man einzelln die Zeilen aus aus einer Datei heraus und benutzt den Befehl string.replace um Teile wie "TS=" mit "" zu ersetzten.
Vorteil an bei dieser Variante ist, du kannst über ein FileOpenDialog eine Datei auswählen, die du "manipulieren" willst oder direkt in die Quelle einen bestimmte Datei mit Pfad genau festlegen.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
17.12.2008 um 10:55 Uhr
Hallo mathold!

Für die Freunde der Batchdateien :
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Log=D:\Log.txt" 
03.
set "Aus=D:\LogKurz.txt" 
04.
 
05.
if exist "%Aus%" del "%Aus%" 
06.
for /f "usebackq tokens=7,8 delims=," %%i in ("%Log%") do >>"%Aus%" echo %%i,%%j
Grüße
bastla

P.S.: @AndreasWil: vb.net wäre dann aber doch ein wenig mit Kanonen auf Spatzen geschossen - wenn schon VB, sollte es auch ein Stück VBScript tun ...

[Edit] Fehlende Prozentzeichen vor %i und %j nachgetragen [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
17.12.2008 um 11:04 Uhr
Nur mal so an alle administrator.de user... Hier haben wir wieder ein Beipiel...
Wenn ich nachfrage wie ich meine MySQL Datenbank mit dem AD Server sychronisiert bekomme ich die Antwort:"such bei google" wenn einer zum 100sten mal fragt wie man ne tecktzeile mittels batch löscht, filtert oder ersetzt.. kommt spontan die Antwort... so bitte was mach ich falsch ???
Nichts gegen den poster... richtet sich gerade gegen jemand ganz speziellen der sich hoffentlich wieder erkennt

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
17.12.2008 um 11:04 Uhr
Hallo

@bastla
das wird aber nur funktionieren, wenn der Threadersteller sich bei den Beispieldaten im 2.Satz vertippt hat.

@mathold
was dein Anliegen mit der Überschrift zu tun hat, weißt nur du allein.

Wenn deine Beispieldaten wirklich real sind, dann würd ich mir z.B. den AWK besorgen und das vorletzte und letzte Feld ausgeben lassen.

cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: mathold
19.12.2008 um 12:47 Uhr
sers zusammen!

vielen dank für die schnellen antworten...
@paulepank:
hat hingehaun mit deim beispiel schließlich.
merci mfg mathold
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Win7-Batch - bestimmte Ordner in TEMP löschen (1)

Frage von jan99 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Doppelte Dateneinträge per Batch aus Datei löschen? HILFE (7)

Frage von freshman2017 zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
gelöst Batch für User-TEMP-Ordner und Inhalte löschen (2)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (19)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (18)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...