Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batch Datei für die Anmelden an Server in 3 Standorten

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: tabociya

tabociya (Level 1) - Jetzt verbinden

22.04.2009, aktualisiert 10:40 Uhr, 4950 Aufrufe, 8 Kommentare

Mitarbeiter arbeitet in drei Standorten. Wie kann man ihm Zugang zu den Servern der Jeweligen Standorten gewähren?

Mitarbeiter arbeitet in drei Standorten. Jede Standort hat eigenen Server, bzw. Domäine.
Der Mitarbeiter muss auf unterschiedliche Laufwerke, bzw ordner auf den Server zugreifen.
Ich habe gelesen, das man dies mit einer Batch Datei lesen kann.
Also 3 Batch dateien, jeweils für einen Standort. Wenn der Mitarbeiter ZB. in Berlin ist, klickt er die Batch Datei für Berlin und bekommt dann zugriff auf die Laufwerke in Berlin,

Ist das so realisierbar? Wenn ja? Wie?

Der Mitarbeiter bekommt Internetzugang per WLAN und/oder

Danke
Mitglied: Gotschek
22.04.2009 um 11:29 Uhr
Also Textdatei erstellen....öffnen und

net use M: \\[servername oder ip]\[Ordnername]

reinschreiben...dann die Textdatei in eine *.bat datei umbenennen und fertig

allerdings sollte er Rechte für die Ordner haben was man ja aber über die Windowssicherheit schnell lösen kann

bei mehreren Ordnern einfach noch ne zeile mit net use N:\\ usw einfügen
Bitte warten ..
Mitglied: tabociya
22.04.2009 um 11:36 Uhr
Hallo,

Danke für die Antwort.
Geht diese Lösung auch, wenn der User nicht in der jeweilige Domäine angemeldet ist
Bitte warten ..
Mitglied: Gotschek
22.04.2009 um 12:13 Uhr
Wenn er Zugriffsrechte für die Ordnerfreigaben hat dann geht das auch ohne Domänenanmeldung

Wäre vorteilhaft wenn in den Servern dann aber ein Konto für ihn angelegt wird mit dem Selben Benutzernamen und selben PW...das vereinfacht die Sache erheblich...

Wobei ich mich frage, warum er sich nicht über die Domäne anmeldet.
Bitte warten ..
Mitglied: tabociya
22.04.2009 um 13:37 Uhr
Hallo,

jeder Standort hat eigene Domäine und IP-Adresse.

Wenn mann über die Domäine machen sollte, musste man jedesmal den Rechner in den jeweiligen IP-Bereich des Standorts hinzufügen?

Gibt es eine andere Lösung?
Ich wäre für die Vorschläge dankbar

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Gotschek
22.04.2009 um 16:06 Uhr
Hm...DHCP auf allen 3 Servern einrichten und den Rechner (Laptop vermute ich mal) ne IP beziehen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: AT-Bernd
23.04.2009 um 09:48 Uhr
Als alternative kann man mit IPChange gewisse IP's vorgeben welche dann einfach ausgewält werden können. Ist jedoch nicht mehr stand der Zeit. Wie gesagt DHCP!
Bitte warten ..
Mitglied: tabociya
23.04.2009 um 10:53 Uhr
Bei der Anmeldung am Laptop hat der Mitarbeiter noch keine Internetzugang (WLAN oder LAN). Da das Laptop nicht in der Domäine ist, wird eer sich local anmelden.
Würde der Vorschlag trotzdem funktionieren?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Gotschek
23.04.2009 um 19:31 Uhr
DHCP funktioniert sobald der Rechner ans Netzwerk angeschlossen wird....solange es nur einen DHCP-Server gibt bekommt der Rechner auch die richtige IP
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ä in batch Datei (12)

Frage von BergEnte zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...