Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch datei anpingen und Email versenden?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: rhaziel

rhaziel (Level 1) - Jetzt verbinden

05.09.2008, aktualisiert 14:16 Uhr, 8371 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo alle zusammen

da ich relativ neu bin in den bereich von programmierung bin wollte ich mal mit was kleinen anfangen
ich versuche über eine batch datei eine ip(im netzwerk)automatisch anzupingen und wenn sie keine
Antwort gibt eine E-mail an eine gewisse email adresse im Lan zu schicken
habe eigenen Smtp Server und so weiter drauf funktioniert auch alles in CMD über telnet
nun zu meiner Frage:
wie setze ich in solch einer batch datei die befehle richtig !
ich weis wie man eine ip immer wieder anpingt und wie man eine Email versendet aber ich will wissen
wie der telnet also der Email befehl automatisch eingegeben wird wenn der Server/Ip nicht antwortet!

habe leider in der SuFU nichts gefunden und hoffe auf eine schnelle hilfe

achso ich wüsste auch gerne noch den befehl das der server nicht jede sek sondern sagen wir mal alle 30 sek angepingt wird
Mitglied: katuma
05.09.2008 um 09:39 Uhr
Hier mal auf die schnelle ein Beispiel, wie ich das mal gelost habe:

:anfang

PING 192.168.1.10 -n 1
IF ERRORLEVEL 1 goto tut_nicht
IF NOT ERRORLEVEL 1 net send xxx "PC xxx läuft"

:tut_nicht
sleep 10
goto anfang

Anstelle von net send kannst Du natürlich auch Emails schicken lassen. Hier verwende ich und viele andere das kostenlose Programm blat.exe aus dem Internet. Sleep.exe kommt aus dem Windows Resourcekit und kannst Du auch kostenlos downloaden....

Bei Fragen einfach melden.
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
05.09.2008 um 10:26 Uhr
Moinsen werte kollegen,
Mal ne kurze Frage, findet Ihr nich das diese variante arg resourcenlastig is ? wenn ich mir vorstell die sache mit 10 bat dateien für meine 10 srver zu lösen ?

nur mal so ne frage ohne wertenden hintergrund da ich selber auch nur nen programm im delphi geschrieben habe was auf dem selben mechanismus beruht

grus chris
Bitte warten ..
Mitglied: rhaziel
05.09.2008 um 10:30 Uhr
hmm kk werds mal versuhen wenn ich zuhause bin danke für die schnelle antwort werde mih den melden obs geklappt hat oder nicht

ja Chris kann schon sein aber meine frage an sich hatte jetz keinen großen hintergrund ich möchte nur "lernen" und keine wirklichen langfristigen prozesse damit führen
Bitte warten ..
Mitglied: katuma
05.09.2008 um 10:34 Uhr
Resourcenlastig ist ein ping mit jeweils ein paar Sekunden Pause dazwischen ganz sicherlich nicht. Du willst aber doch keine Serverüberwachung damit machen? Das wäre meines Erachtens der absolut falsche Ansatz.

Für das Monitoring von Servern gibt es viele tolle Programme, wo sich hierfür deutlich besser eignen. Für eine kleine Umgebung wäre vielleicht Serveralive ausreichend. Für etwas grössere bin ich ein grosser Nagios Freund...
Bitte warten ..
Mitglied: rhaziel
05.09.2008 um 10:59 Uhr
nein wie gesagt alles nur spielerei :D

also habs getest und wohl falsch gemacht also bitte net über meine inkompetenz lachen bin halt am üben ;D

hier mal was ich in meine bach datei geschrieben habe:
:anfang

PING 192.168.100.10 -n 1
IF ERRORLEVEL 1 goto tut_nicht
IF NOT ERRORLEVEL 1 blat.exe body.txt -127.0.0.1 -to test2@localhost -f test2@localhost -s
:tut_nicht
sleep 10
goto anfang

habe mir body.exe besorgt und dort nach der anleitung des eingegeben aber ich denke des kann net richtig sein der läuft bei mir auch ständig nur batch durch...
Bitte warten ..
Mitglied: katuma
05.09.2008 um 11:09 Uhr
Die Syntax von blat ist falsch. In solchen Fällen immer klein anfangen, sprich mal das Blat.exe für den Emailversand weglassen und durch net send z.B. ersetzen (nicht vergessen den Nachrichtendienst auf Deinem PC zu starten). Wenn das funktioniert dann das ganze mit blat.exe für den Emailversand erweitern...

Kleiner Tipp: woher soll den blat.exe wissen wo es die Emails bei Dir hinschicken soll...
Bitte warten ..
Mitglied: rhaziel
05.09.2008 um 11:09 Uhr
achso hmm also doch nicht falsch naja ich probier bissl rum
Bitte warten ..
Mitglied: katuma
05.09.2008 um 11:19 Uhr
Natürlich könnte ich Dir das ganze korrekt hinschreiben, es geht ja aber auch um einen gewissen Lerneffekt...
Bitte warten ..
Mitglied: rhaziel
05.09.2008 um 11:26 Uhr
funktioniert dieses net send auh auf den gleichen rechner also wenn ich die ip von den nehme an den die batch datei gestartet wurde weil da steht immer :
Der Nachrichtenalias konnte im netzwerk nicht gefunden werden

ich weis das wenn bei net sent man es bei nen anderen rechner im lan oder internet versucht wo eine firewall aktiv ist das gleiche steht aber gillt das auch für den gleichen rechner?
Bitte warten ..
Mitglied: katuma
05.09.2008 um 11:41 Uhr
Verwende mal Deinen HOST-Namen (Dein PC) und starte auf diesem den Nachrichtendienst.
Bitte warten ..
Mitglied: rhaziel
05.09.2008 um 13:29 Uhr
so habs hinbekommen sogar mit telnet versuchs jetz mal mit blat.exe

aber noch vielen dank an kaluma hast mir eht geholfen!!
Bitte warten ..
Mitglied: katuma
05.09.2008 um 14:16 Uhr
Kein Problem. Geh halt am besten immer Schrittweise vor, sprich bevor Du das Email senden in Deine Batchdatei einbaust, mach zuerst eine Batchdatei mit einer Zeile die nichts anderes macht als das Email zu versenden...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Entwicklung
Email per Batch Datei verschicken (4)

Frage von UltraZz zum Thema Entwicklung ...

Apache Server
gelöst OsTicket Email versenden klappt nicht (5)

Frage von ClepToManix zum Thema Apache Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...