Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batch datei befehl

Frage Microsoft

Mitglied: aspire

aspire (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2008, aktualisiert 15.02.2008, 7439 Aufrufe, 2 Kommentare

Intervall, Zeitbefehl

Hey leuts.

Danke schonmals fürs klicken!

Eine kleine (für mich grosse) Frage:

ich möchte ein programm mit einem Befel z.B alle 1min oder 10min, 1 stund..., dass sich automatisch beider
abgelaufenen Zeit öffnet.

ein Freund hatte mier vor seine abreise (nach Kanada(will auch hin)) gesagt, ich müsse diesem befehl nurnoch
einen Intervall setzen...?????? was dass aber ist kein Plan.

Ein Beispiel: alle 10min soll die datei BEISPIEL.bat geöffnet werden (automatisch)

Zu diesem Befehl sollte ich noch ein intervall setzten dases klappt (sagte kolleg, keine ahnung obst stimmt)

@echo on

start

goto start



Wäre sehr froh wenn Ihr mier Beispiele als Lösung zeigt mit dem befehl START (sonst komm ich nicht nach)*ichdumm*


Danke danke danke im vorraus!

Lg Phipu.

:D
Mitglied: nils-0401
14.02.2008 um 22:44 Uhr
Hallo,
zunächstmal ist der Name "start" als Sprungmarke äußerst ungünstig, da es sich dabei um einen Windows Befehl handelt. Dann fehlt davor auch noch der Doppelpunkt.
Außerdem würde ich Dir das Programm sleep.exe ans Herz legen. http://www.google.de/search?q=sleep.exe+download
diese bitte nach C:\WINDOWS\system32 kopieren, damit man sie ohne Pfad einfach mit sleep aus einer Batch starten kann, was ich als vorteilhaft empfinde.

01.
@echo on 
02.
:sprungmarke 
03.
start c:\Programmpfad\deine_batch.bat 
04.
sleep 600   
05.
goto sprungmarke 
Das speicherst Du in einer Datei, z.B. Aufruf.bat. Durch diese Datei wird dann alle 10 min (600 Sekunden) deine_batch.bat gestartet.

Gruß Nils

P.S. an die Batch-Pros: ich weiß, dass es auch mit Dauerping etc geht, aber warum das Rad neu erfinden
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
15.02.2008 um 08:10 Uhr
Als alternative funktioniert auch wenn du statt dem sleep Befehl einen Ping befehl benutzt.
ping -n 600 localhost>NUL
Würde dafür sorgen das 600 Sekunden gewartet wird.
Das ist nützlich wenn die Batch auf mehreren Rechnern laufen soll und keine zusätzlichen Programme benutzt werden sollen/können.

Wenn du allerdings Wartezeiten von 1 Stunde oder so benötigst wäre zu überlegen die Batch über die geplanten Tasks laufen zu lassen oder alternativ etwas mit dem AT Befehl zu machen.
Eine "starte in x minuten" Batchdatei wurde hier im Bereich schonmal gepostet. Ist aber schon länger her.

miniversum
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ä in batch Datei (12)

Frage von BergEnte zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...