Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch Datei soll mit Dateinamen arbeiten

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Dipps

Dipps (Level 2) - Jetzt verbinden

25.11.2009, aktualisiert 18.10.2012, 4965 Aufrufe, 15 Kommentare

Batch Datei soll mit Dateinamen arbeiten

Hallo Leute,
Meine Überwachungskamera macht aller 1 Minute 1 Bild auf einem NAS speichern "\\NAS\Freigabe\Bilder"
Nun möchte ich auf einem Server eine Batchdatei laufen lassen die Mitternacht oder so alle Dateien die mit 20091125_Uhrzeit.jpg (YYYYMMDD) (Vortag!!!)beginnen in \\NAS\Freigabe\Archiv\YYYYMMDD kopiert
Leider weiss ich nicht wie man das am besten macht.
Bitte helft mir.


Habe jetzt schon Angefangen mit
01.
@echo off 
02.
set jahr=%date:~6% 
03.
set mon=%date:~3,2% 
04.
set tag=%date:~0,2% 
05.
 
06.
find l:\Bilder %jahr%%mon%%tag%* >> erg.txt 
07.
 
Da kommt als Ergebinss immer Datei nicht gefunden was.

Da ich im nächsten Schritt die Datei Auslesen will und die Dateien dann nach l:\Archiv\%jahr%%mon%%tag% Verschieben will
Mitglied: NoBodyTadl
25.11.2009 um 10:01 Uhr
Nur ne Frage vorweg : warum sagst du der Cam nicht das sie die Dateien direkt in nem Datumsordner speichern soll ?

\\NAS\Freigabe\Archiv\%date:~6,4%%date:~3,2%%date:~0,2%\ << als ziel in der cam software


ansonsten 2 ansätze

Mit dem Windows-Tool "robocopy" und den Parametern /mov sowie /minage wäre der erste weg

mittels vbs script wäre eine 2 variante

bei bedarf melde dich per pn

Gruß NoBody
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
25.11.2009 um 10:27 Uhr
Danke für die Antwort werde ich gleich mal versuchen. Aber der Hersteller meinte es würde nicht gehen das es die Cam selber macht.
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
25.11.2009 um 10:31 Uhr
also wenn ich es in der Camera direkt mache dann macht er nach dem speichern immer
\\server\share\Bilder\Úte:~6,4%Úte:~3,2%Úte:~0,2%\
daraus
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
25.11.2009 um 11:19 Uhr
Servus,
01.
rem @echo off hat in einer Batch - die "probleme" macht - nichts zu suchen..... 
02.
set jahr=%date:~6% 
03.
set mon=%date:~3,2% 
04.
set tag=%date:~0,2% 
05.
 
06.
if not exist \\NAS\Freigabe\Archiv\%jahr%%mon%%tag% md  \\NAS\Freigabe\Archiv\%jahr%%mon%%tag% 
07.
move l:\Bilder\%jahr%%mon%%tag%*  \\NAS\Freigabe\Archiv\%jahr%%mon%%tag%\
@NoBodyTadl
Ps: bei bedarf melde dich per pn

Seit wann lösen wir hier "Probleme" per PN - Persönliche Nachrichten - machen wir hier nix für die allgemeinheit?
Wichtiger Hinweis

Ps: Die Cam wird schwerlich mit den DOsbefehlen arbeiten, die uns Bill und seine Praktikanten gegeben haben.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
25.11.2009 um 11:37 Uhr
kannst du mir bei robocopy noch helfen????
Ich kenn mich damit nicht aus und sehe da auch gerade nicht durch.
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
25.11.2009 um 11:53 Uhr
Danke dir.
Das funktioiert auch soweit.
Geht es auch das ich vorher die Dateien auslese mir die ersten 6 zeichen anschaue sprich YYYYMMDD und dann diese Datei in den Ensprechenden Ordner kopiere?
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
25.11.2009 um 11:58 Uhr
Hallo Timo,

ich stimme dir fast Vollinhaltlich zu

Dipps schrieb was von Vortag, wenn er also alle bis auf die heutigen in entsprechende Tagesordner sortieren will, könnte da so aussehen:
01.
@echo off 
02.
set jahr=%date:~6% 
03.
set mon=%date:~3,2% 
04.
set tag=%date:~0,2% 
05.
set "Test=Echo" 
06.
::set "Test=" 
07.
Pushd "L:\Bilder" 
08.
For /F "Tokens=1,* Delims=_" %%A in ( 
09.
  'Dir /B 20*.jpg ^|findstr /V "^^%jahr%%mon%%tag%"' 
10.
    ) Do Call :Einzeln %%A "%%A_%%B" 
11.
POPD 
12.
Goto :eof 
13.
:Einzeln 
14.
If Not Exist "\Archiv\%1\" %Test% MD "\Archiv\%1\" 
15.
%Test% Move %2 "\Archiv\%1\" 
16.
Goto :Eof 
17.
:Tag 
18.
If %1 EQU %Last% goto :Eof 
19.
Set Last=%1 
20.
If Not Exist "\Archiv\%1\" %Test% MD "\Archiv\%1\" 
21.
%Test% Move "%1_*.jpg" "\Archiv\%1\"
Es wird nichts ausgeführt solange Zeile 6 mit den beiden Doppelpunkten auskommentiert ist. Es gibt zwei Unterroutinen :Einzeln verschiebt Datei für für Datei, :Tag macht nur einen Move und springt sofort zurück wenn der gleiche Tag nochmal kommt. Um :Tag zu nutzen muss Zeile 10 entsprechend in
01.
    ) Do Call :Einzeln %%A "%%A_%%B"
geändert werden.

Ungetestet
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
25.11.2009 um 12:00 Uhr
Servus,

klar geht das


01.
rem @echo off hat in einer Batch - die "probleme" macht - nichts zu suchen..... 
02.
set jahr=%date:~6% 
03.
set mon=%date:~3,2% 
04.
set tag=%date:~0,2% 
05.
 
06.
if not exist \\NAS\Freigabe\Archiv\%jahr%%mon%%tag% md  \\NAS\Freigabe\Archiv\%jahr%%mon%%tag% 
07.
dir  l:\Bilder\%jahr%%mon%%tag%*.jpg >>bilder.txt 
08.
copy  l:\Bilder\%jahr%%mon%%tag%*  \\NAS\Freigabe\Archiv\%jahr%%mon%%tag%\
Wobei ich wahrscheinlich nicht verstanden habe - was du genau meinst.
Denn beim copy bleiben die alten Dateien ja in der Cam...
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
25.11.2009 um 12:07 Uhr
@ LotPings:

Vortag hat er aber gut versteckt - oder genauer - meine Augen müssen zum nachschleifen

ich würde das evtl. kürzer mit einer Temp. datei lösen..

01.
call morgen.cmd 
02.
set jahr=%date:~6% 
03.
set mon=%date:~3,2% 
04.
set tag=%date:~0,2% 
05.
echo if not exist \\NAS\Freigabe\Archiv\%jahr%%mon%%tag% md  \\NAS\Freigabe\Archiv\%jahr%%mon%%tag%>morgen.cmd 
06.
echo copy l:\Bilder\%jahr%%mon%%tag%*  \\NAS\Freigabe\Archiv\%jahr%%mon%%tag%\ >>morgen.cmd
28/29.2 30/31.xx usw. ist mir zu viel schreiberei.(If else / wenn und aber)
ungetestet

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
25.11.2009 um 13:03 Uhr
Das Script Springt bei mir nur kurz auf und schließt gleich wieder ohne etwas an den Daten zu ändern. Das von LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
25.11.2009 um 13:10 Uhr
Zitat von Dipps:
Das Script Springt bei mir nur kurz auf und schließt gleich wieder ohne etwas an den Daten zu ändern.
  • welches?

Mein letztes Script ist ja - für Morgen gedacht - es muß einmalig laufen, um eine "morgen.cmd" zu erstellen - die dann erst beim nächsten Mal (morgen) abgearbeitet wird und danach die nächste "morgen.cmd" erstellt.
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
25.11.2009 um 13:15 Uhr
Danke Timo deine Lösung funktioiert sehr gut wenn ich das Hauptscript Täglich um 1 Uhr Starte.
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
25.11.2009 um 13:20 Uhr
Deins Funktioiert ich habe es jetzt einmal ausgeführt damit es die Daten von heute hat und Morgen werden die Bilder von heute ins Archiv verschoben habe nur noch anstatt copy move eingebaut.
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
25.11.2009, aktualisiert 18.10.2012
Ich würde jetzt noch einen neuen Beitrag machen um aus den Bildern die jetzt im Archiv sind ein Video Automatisch zuerstellen
Der 2. Teil wäre dann unter http://www.administrator.de/forum/bilder-zu-video-generieren-automatisc ... zuereichen
Bitte warten ..
Mitglied: NoBodyTadl
25.11.2009 um 16:59 Uhr
das mit der pn hat einzig und allein den hintergrund das ich die notifications auf pns beschränkt habe

mir sind die board regeln durchaus bekannt

mfg
NoBody
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Dateinamen mit Batch-Datei ändern - Problem
gelöst Frage von fffffuuuuuuuhhhhBatch & Shell9 Kommentare

Hallo zusammen, ich, stelle regelmäßig .mp3-Dateien her, die folgendermaßen von meinem Audioprogramm beschriftet wird: Das Ergebnis soll aber folgendermaßen ...

Batch & Shell
Teile eines Dateinamens ändern mit Batch Datei
gelöst Frage von fffffuuuuuuuhhhhBatch & Shell4 Kommentare

Hallo, ich, stelle regelmäßig .mp3-Dateien her, die folgendermaßen von meinem Audioprogramm beschriftet wird: Interpret - Titel _xxxxxx000.mp3 die x stehen für eine ...

Batch & Shell
Batch-Datei um Dateien mit bestimmten Dateinamen zu löschen
gelöst Frage von SwisterBatch & Shell4 Kommentare

Hallo, Ich habe mehrere Tausend Bilder die folgenden Namen haben "m20130310040500500". Der Name setzt sich wie so zusammen "m" ...

Router & Routing
Arbeiten mit größeren Dateien von extern
Frage von kossabRouter & Routing4 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben einige Leute, die von extern arbeiten. Dropbox oder ähnliches hat uns nicht geholfen, weil man ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 3 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 6 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 6 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 10 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Kein Bild mit nur einer bestimmten Grafikkarten - Mainboard Konfiguration
gelöst Frage von bestelittHardware18 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte schon einmal eine ähnliche Frage gestellt. Damals hatte ich genau das gleiche Problem. Allerdings lies ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...