Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

GELÖST

Batch Datei wird nicht bei geplante Tasks ausgeführt

Mitglied: d.mayer

d.mayer (Level 1) - Jetzt verbinden

17.08.2011, aktualisiert 25.08.2011, 12668 Aufrufe, 17 Kommentare

Umgebung:
Windows Storage Server 2008 Standard (englisch)

Hallo Leute

Habe für eine Sicherung einen kleines Script geschrieben so dass, die Daten einfach mit diesen Script kopiert werden.

Script:
Datei Name: sicherung.bat (habe auch schon versucht die Dateiendung auf .cmd zu ändern)
Inhalt:

cmd /k robocopy w:\ D:\Backup\ /MIR /XN /R:1 /W:10
exit

Bitte um Hilfe. Danke

Daniel
Mitglied: Logan000
17.08.2011 um 12:48 Uhr
Moin Moin

Wird der Batch denn fehlerfrei ausgeführt wenn du ihn manuell startest?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: d.mayer
17.08.2011 um 13:57 Uhr
Ja ohne Probleme.

Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
17.08.2011 um 14:04 Uhr
Moin

Dann würde ich mal blind auf Berechtigungen tippen.
Unter welchem Benutzer wird der Task denn ausgeführt und hat der entsprechende Berechtigungen an den Verzeichnissen?

Hat das Benutzerkonto auch die gleichen Laufwerke (W: ist doch bestimmt ein Netzlaufwerk) wie du?

Gruß L
Bitte warten ..
Mitglied: d.mayer
17.08.2011 um 14:16 Uhr
Ja wenn ich das Script direkt am Server als Administrator manuell starte gibt es keine Probleme und der Benutzer hat alle Rechte die benötigt werden.

Gruß Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
17.08.2011 um 14:50 Uhr
Moin

Ja wenn ich das Script direkt am Server als Administrator manuell starte gibt es keine Probleme
Dann wird es auch keine Probleme geben wenn du am Server einen Task einrichtest der unter den Konto des Administrators ausgeführt werden soll.

Falls es dennoch nicht laufen sollte
- schau im Ereignisprotokoll ob sich dort etwas findet.
- Prüfe ob der entsprechende Dienst läuft.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
17.08.2011 um 14:54 Uhr
Aloha,

19 Seiten an Kommentaren und ich find' den Thread nicht, wo dieses Problem oder war es zusammen mit dem Ruhezustand ... unter Windows 7 auftrat und ich herausfand, dass es an einer bestimmten Einstellung lag ..
Es war etwas banales bei den Einstellungen im Task / in der Aufgabe selber, leider fehlt mir momentan die Zeit noch einmal ganz genau danach zu suchen ...

... eventuell heute Abend, wenn ich mehr Zeit habe oder du probierst noch ein wenig mit den Optionen hin und her, ich glaube Ausführen unter Benutzer (Administrator) (oder so ähnlich, habe gerade nur XP-Rechner verfügbar) war damals der Knackpunkt, der nicht funktionierte aber ich weiß es gerade nicht sicher.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: d.mayer
18.08.2011 um 14:26 Uhr
Im Ereignisprotokoll steht:

Task Scheduler failed to start "\sicherung" task for user "DOMÄNE\Administrator". Additional Data: Error Value: 2147750687.


Erforderliche Dienste laufen.

@Skyemugen Wäre super wenn du was passendes für mich hättest.

Danke an Alle
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
18.08.2011 um 14:41 Uhr
Aloha,

da ich gestern nicht mehr den Nerv dazu hatte (und heute Abend keine Zeit, sorry) - poste doch mal deine Taskeinstellungen, was du alles aktiviert / eingestellt hast, dann wissen wir schon einmal diese Fakten (höchste Privilegien etc. etc. Ausführen, wenn User logged in ist ...)

Der Fehlercode an sich könnte durchaus daraus hinauslaufen, dass du die Option whether the user is logged in or not oder so ähnlich, nicht aktiviert hast.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
18.08.2011 um 15:55 Uhr
Aloha,

gut, dann nimm' mal das Häkchen bei den highest privileges raus und evtl. noch auf Seite 5 bei run on demand. Bei den Privilegien weiß ich, dass dies ebenfalls einer der Knackpunkte das letzte Mal war, das andere kann ich nicht ganz sicher sagen, ob es Auswirkungen hat, weil ich es nie nutze

Sollte es wider Erwarten weiterhin regungslos bleiben, muss ich doch noch einmal den Thread suchen, denn da war noch irgendein Punkt in Sachen user, was sollte und was nicht aber außer dir zu sagen, die Häkchensetzung auf Seite 1 zu variieren, könnte ich dir sonst momentan nichts weiter schreiben.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: d.mayer
19.08.2011 um 09:36 Uhr
Hat wurde leider wieder nicht aufgeführt.

@Skyemugen
Hast du vielleicht noch weitere Lösungsansätze?

Danke im Voraus.
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
22.08.2011 um 08:42 Uhr
Moin Moin

Im Ereignisprotokoll steht:
Task Scheduler failed to start "\sicherung" task for user "DOMÄNE\Administrator". Additional Data: Error Value: 2147750687.

Zu dieser Fehlermeldung habe ich diesen vielversprechenden Beitrag gefunden:
http://social.technet.microsoft.com/Forums/en/winservergen/thread/0c4e3 ...

Schau dir das mal genauer an.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: d.mayer
23.08.2011 um 09:36 Uhr
Hat leider auch nicht geholfen aber vielen Dank.

Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: d.mayer
30.08.2011 um 11:38 Uhr
Hat vielleicht sonst noch jemand eine Lösung?
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
30.08.2011 um 12:54 Uhr
Zitat von d.mayer:
cmd /k robocopy w:\ D:\Backup\ /MIR /XN /R:1 /W:10

Hi,

wozu soll cmd /k gut sein?
Warum führst du den Task nicht einfach mit
01.
{kompletter Pfad zu\]robocopy{.exe} w:\ D:\Backup\ /MIR /XN /R:1 /W:10
aus?
Bitte warten ..
Mitglied: d.mayer
31.08.2011 um 14:50 Uhr
Werde ich testen.
Vielen Dank.
Bitte warten ..
Mitglied: d.mayer
01.09.2011 um 11:25 Uhr
Vielen Dank hat funktioniert.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Powershell Skript als geplanter Task
gelöst Frage von Ex0r2k16Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein PS Skript in meinen geplanten Tasks was der "SYSTEM" User nicht ausführt. Führe ich ...

Windows Server
Geplante Tasks starten nicht automatisch
Frage von TiTuxWindows Server

Hallo, wir haben 5 RDP Session-Host Server in einer Windows Server 2012 R2 Farm am Laufen. Auf allen Server ...

Batch & Shell
Batch Datei wird per Aufgabenplanung nicht ausgeführt
Frage von CorraggiounoBatch & Shell7 Kommentare

Hi, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Folgende Konfiguration habe ich vorgenommen um ein batch-script auszuführen: Unter Programm/Skript habe ...

Windows Systemdateien
Geplante Task einmalig über GPO ausführen
gelöst Frage von WinLiCLIWindows Systemdateien5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Prüfskript per Batch geschrieben, dass auf jedem Rechner einmalig laufen soll. Ich kann zwar ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...