Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Entwicklung Batch & Shell

GELÖST

Batch Datei soll prüfen ob Datei mit aktuellem Erstellungsdatum vorhanden ist - Batch o. Script

Mitglied: Wurstsalat

Wurstsalat (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2007, aktualisiert 20.04.2007, 15485 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo

folgendes, ich bin ne script/batch pfeife

Jeden Tag wird eine Datei erstellt, es soll geprüft werden ob diese datei wirklich vorhanden ist...die datei hat immer den gleichen anfangsnamen (ich nenn den mal hier Beispiel) und dann kommt das datum, dahinter eine generische nummer...so um

wie ich mir das vorstelle
da die datei jeden tag erstellt wird mit einer fortlaufenden nummer, will ich über das erstellungsdatum rausfinden ob die datei für den aktuellen tag existiert...wenn nicht soll mittels blat (o.ä.) eine kleine fehlermeldung an nen mailserver gesendet werden...


diese prüfung hab ich mir so oder so ähnlich vorgestellt:
@echo off
if exist "dir d:\Beispielordner\Beispiel* | findstr %date%" GOTO POSIITIV

blat ....uswusf...

:POSITIV
echo alles cool
exit


ich weiss nicht wo mein fehler ist, schein wohl einfach zu doof zu sein um dahinterzukommen

http://www.administrator.de/Workshop_Batch_for_Runaways_Part_III_Datums ... hat mich übrigens nicht weitergebracht :/
Mitglied: bastla
19.04.2007 um 15:18 Uhr
Hallo Wurstsalat und willkommen im Forum!

So weit weg bist Du gar nicht - versuch einmal diese Variante:
01.
dir d:\Beispielordner\Beispiel*|findstr "%date%" >nul && goto :POSITIV
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Wurstsalat
19.04.2007 um 15:24 Uhr
wunderbar...man muss nur die richtige denkweise haben

war da wohl zu weit richtung c gedacht


ich danke dir...


und @ mods
sorry dass ich vermutlich s falsche unterforum genommen hab, scripting unterforum hab ich erst später bemerkt...
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
19.04.2007 um 17:33 Uhr
@Wurstsalat

willkommen auch von mir.
Die allgegenwärtig herumwuselnden Mods haben Deinen Beitrag in das Unterforum "Batch & Shell" verschoben,
mit einem passenden wurstsalatgrünen Häkchen versehen und geschlossen.

Grü0e
Biber

[Edit] Noch mal kurz geöffnet.
@bastla: Bei Deiner Zeile fehlt glaube ich noch ein Anführungszeichen nach dem %date%.
[/Edit]
[Edit2] 20.4. Tippfehler selbst korrigiert,[/Edit2]
Bitte warten ..
Mitglied: Wurstsalat
20.04.2007 um 07:41 Uhr
jop fehlt aber ne kleinigkeit selbst machen kann ich ja noch
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
20.04.2007 um 08:59 Uhr
@Wurstsalat
jop fehlt aber ne kleinigkeit selbst machen kann ich ja noch

Ich wollte ja auch damit nicht Diskriminierendes über Deine Fähigkeiten zum Ausdruck bringen,
aber eben auch ungern einen Beitrag mit einem Tippfehler in der Lösung schliessen.

Aber jetzt korrigier ich das oben und mach hier dicht.

Gruss
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
FTP Datei mit aktuellem Datum Übertragen - Batch Script
Frage von spyware96Batch & Shell10 Kommentare

Hi, ich soll ein Script (Batch-Datei) Schreiben welches folgendes macht: - Ein Backup auf einem Server zu einem .zip-Archiv ...

Batch & Shell
Powershell - Datei prüfen ob vorhanden, dann löschen
gelöst Frage von BuggerBatch & Shell9 Kommentare

Hallo, ich habe glaube ich eine einfache Frage. Folgenden Code ausschnitt habe ich: Wenn ich jetzt bei jedem $var ...

Batch & Shell
In Batch auf Erstelldatum einer Datei prüfen
gelöst Frage von AS-N00Batch & Shell5 Kommentare

Hallo, foolgendes Problem. Ich muss eine leer Datei "dpd.ini" in "d:\bw50" erstellen, wenn in einem Ordner "d:\bw50\dpd\export\" es keine ...

Batch & Shell
Bitte batch-Script auf Fehler prüfen
Frage von maniacmacpainBatch & Shell1 Kommentar

Hallo, ich habe ein kleines Script geschrieben, welches zuerst prüfen soll ob der vpn-Server erreichbar ist. Mit diesem soll ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit11 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...