Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch-Datei schließt selbstständig Firefox Tabs

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: striding

striding (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2014, aktualisiert 21:00 Uhr, 2217 Aufrufe, 8 Kommentare, 4 Danke

Hallo Leute!

Ich habe mal wieder ein spezielles Vorhaben...:
Ist es möglich eine Batch-Datei oder ähnliches zu erstellen, die alle offenen Tab (Addresszeile) im Firefox durchgeht, nach bestimmten Worten sucht, und diesen Tab dann selbstständig schließt?

Zum besseren Verständnis hier ein Beispiel:
Meine offenen Tabs im Firefox:

https://www.google.com
https://de-de.facebook.com/
http://www.administrator.de/
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/mclaren-p1-ein-sportwagen-wie-es-noc ...
http://www.youtube.com/
http://www.youtube.com/watch?v=E9IWiTpWeiM
https://www.google.de/#q=mclaren+p1
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/0f/2013-03-05_Geneva_Mo ...
http://uncrate.com/p/2012/09/mclaren-p1-xl.jpg


Die Batch-Datei soll jetzt alle Addresszeilen durchgehen, und nach dem Wort "Youtube" suchen, und alle Tabs in denen das Wort in der Adresszeile vorkommt, selbstständig schließen. (In diesem Beispiel wären das zwei Tabs)

oder:

Die Batch-Datei sucht in der Adresszeile nach ".jpg" und schliest diese Tabs. (In diesem Beispiel wären das zwei Tabs)

Ist soetwas möglich und kann mir da bitte jemand weiterhelfen?
Striding
Mitglied: certifiedit.net
30.01.2014 um 18:10 Uhr
Nimm eine Firewall, blockiere dabei Youtube und die entsprechenden Sites und du hast das, was du willst.
Bitte warten ..
Mitglied: striding
30.01.2014 um 18:22 Uhr
Das will ich nicht. Eventuell den Text nochmal lesen.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
30.01.2014 um 18:25 Uhr
Zitat von striding:

Das will ich nicht. Eventuell den Text nochmal lesen.

Ich will für eine gute Netzwerkumgebung auch keine zig Tausend € zahlen. Trotzdem ist es der sinnvollste Weg um eine ordentliche Basis zu haben.
Bitte warten ..
Mitglied: flow.ryan
30.01.2014 um 18:30 Uhr
Hallo,

und was passiert, wenn der Batch geschlossen wird?

Sowas als Batch zu löschen ist sicherlich irgendwie möglich, aber vollkommen unpraktikabel - und ich schließe mich
@certifiedit an.

Alternativ editiere die hosts-Datei und leite die betreffenden Seiten einfach zu dir lokal um.

Eine Firewall mit Content-Filter hilft ebenfalls..

Gruß,
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: striding
30.01.2014 um 19:08 Uhr
Scheint wohl nicht so ohne weiteres zu gehen, danke euch beiden für die Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 30.01.2014, aktualisiert um 21:00 Uhr
Zitat von striding:

Scheint wohl nicht so ohne weiteres zu gehen, danke euch beiden für die Hilfe!
mit einer selbstgeschriebenen Firefox Extension in JavaScript ist das ohne weiteres möglich:
https://addons.mozilla.org/de/developers/docs/how-to/getting-started

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 30.01.2014, aktualisiert 01.02.2014
Firefox-Addin:
Habe dir mal ein Beispiel-Addon gebastelt welches alle Tabs bei deinen youtube in der URL vorkommt automatisch schließt: Du kannst es hier herunterladen => closetabs@addon.xpi
Das AddOn erstellt einen Button in der Addon-Status-Leiste mit dem du das Monitoring der Tabs starten kannst. Die Checks werden immer dann ausgeführt wenn eine neue Seite geladen wird, oder ein neuer Tab geöffnet wird. Es ist also kein Timer aktiv sondern es wird reines Event-Monitoring betrieben.

Hier der Ausschnitt aus dem JavaScript-Code
01.
var closetabs = { 
02.
 checkTabs: function (event) { 
03.
    var x_tabs = new Array() 
04.
    var tabs = gBrowser.tabs.length; 
05.
		for (var i = 0; i < tabs; i++){ 
06.
		    var tab = gBrowser.tabs[i]; 
07.
		    var b = gBrowser.getBrowserForTab(tab); 
08.
		    var url = b.currentURI.spec; 
09.
		    var regex = /(youtube)/gi; 
10.
		    if (regex.test(url)){ 
11.
		        x_tabs.push(tab);         
12.
13.
14.
		for(var i = 0; i < x_tabs.length; i++){ 
15.
			gBrowser.removeTab(x_tabs[i]); 
16.
17.
  }, 
18.
  startCheck: function(){ 
19.
  	var container = gBrowser.tabContainer; 
20.
  	container.addEventListener("TabOpen", this.checkTabs, false); 
21.
        gBrowser.addEventListener("load", this.checkTabs, true); 
22.
  	this.checkTabs(); 
23.
24.
}
Die für dich interessante Zeile ist Zeile 9 in der man Begriffe mit Regular Expressions angeben kann welche geblockt werden sollen.
Diese Zeile Blockt z.B. die Begriffe youtube, adult, football und alle URLs die mit .jpg enden.
 var regex = /(youtube|adult|football|\.jpg$)/gi;
Das Addon bzw. die *.xpi-Datei ist nichts anderes als ein ZIP-Archiv welches du öffnen kannst wenn du die Endung in *.zip umbenennst. Darin befindet sich ein Unterordner mit dem Namen chrome\content in dem die Datei closetabs.js liegt welche du nach deinen Wünschen anpassen kannst, wieder zurück in das ZIP-File packst und dann das ZIP-File wieder mit der Endung *.xpi versiehst. Dann kannst du die Erweiterung erneut installieren.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: striding
30.01.2014 um 23:09 Uhr
Perfekt! Ich danke Dir, colinardo!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ä in batch Datei (12)

Frage von BergEnte zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...