Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch-Datei zur Sicherung von Dateien vom aktuellen Datum im ZIP Format

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Attituder

Attituder (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2009 um 19:51 Uhr, 10115 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich verwende momentan eine Batchdatei die ein bestimmtes Verzeichnis mit Unterverzeichnissen auf dem Server täglich in gepackten (.7z) Format auf ein anderes Datenlaufwerk mit dem aktuellen Datum als Dateiname sichert. Leider habe ich zu meinen vorhaben nichts über die Suchfunktion gefunden...

Da täglich mehrere Dateien auf den Verzeichnis dazu kommen, welches nochmal extra auf deinen Datenlaufwerk gesichert werden soll, benötigt die Sicherung allein schon mittlerweilen über 12 Stunden.

Ich habe mir überlegt, dass es doch Sinnvoll wäre, nur die Dateien unter der Woche zu sichern, die in den Verzeichnis bzw. Unterverzeichnissen:

- Neu erstellt
- Bearbeitet und gespeichert

wurden. Da ich im bezug auf Batch-Programmierung wenig Erfahrung habe, hoffe ich, dass Ihr mir da weiterhelfen könnt. Die Batch-Datei müsste folgendes können:

- Durchsuchen des Verzeichnisses + Unterverzeichnisse
- Dateien vom "aktuellen" Datum, die erstellt bzw. neu abgespeichert wurden in gepackter (.7z) Form auf dem Datenlaufwerk als aktuelles Datum im Dateinamen sichern.

Am Wochende würde ich dann eine Komplettsicherung der kompletten Daten vornehmen.

Die Batch-Datei die ich momentan und auch für eine Komplettsicherung am Wochenende verwenden werden sieht so aus:

01.
set Datum=%date:~6,4%-%date:~3,2%-%date:~0,2% 
02.
C:\programme\7-Zip\7z.exe a -t7z -mx G:\Sicherung\%datum%.7z D:\Daten\* -r 
03.
forfiles /p G:\Sicherung\ /d -3 /c "cmd /c del @FILE"
Ist es sinnvoll unter der Woche eine Batch-Datei zu verwenden die unter der Woche nur die aktuellen Dateien sichert? Falls "JA" hoffe ich, dass Ihr mir da weiterhelfen könnt. Falls "NEIN" was wäre eine alternative?

Mit freundlichen Grüßen
Atti
Mitglied: ctietje
17.09.2009 um 20:41 Uhr
Erster Stufe, schnell und in DOS und XP vorhanden:

"xcopy *.* /s /m"

"/s" kopiert auch aus allen Unterverzeichnissen, "/m" kopiert nur die seit der letzen Sicherung geänderte Dateien. Scheitert aber irgendwann bei sehr großen Datenmengen.

Zweite Stufe: "robocopy x:\daten y:\backupdaten *.* /s /m" - Tool in Windows Server.

Egal welches, über Taskplaner starten, u.U. in Batchdateien verpacken, um mehrere Jobs zu kombinieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Attituder
22.09.2009 um 10:39 Uhr
Vielen Dank für den Vorschlag,

habe mir eine Batch-Datei mit Robocopy gebastelt. Funktioniert ohne Probleme.

Mit freundlichen Grüßen
Atti
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...