Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batch für Dateien in Unterordner umwandeln und danach kopieren

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: TscheuneHeuner

TscheuneHeuner (Level 1) - Jetzt verbinden

10.01.2008, aktualisiert 11.01.2008, 6949 Aufrufe, 7 Kommentare

z.b. mit IrfanView von bmp in jpg umwandeln

Hallo Gemeinde,

ich würde gerne per Batch mit IrfanView bilder von BMP in Jpg umwandeln. Das Problem ist, dass ich kein Plan habe, wie ich das mit Unterordnern mache!?!

Habe c:\bilder\Unterordner1\[Bilddatei].bmp
\Unterodner2\....
\Unterodner3\....
\Unterodner4\....

usw.

Hab hier schon ne Batch mit der Funktioniert es (aber nur mit dem angegebenen Ordner, bezieht aber keine UnterOrdner)

@echo off
set appdir=C:\IView\i_view32.exe
set original=C:\Bilder\UnterOrnder1\Bildxxx.bmp
set thumbs=C:\Bilder\Thumbs\Bild01.jpg
set pics=C:\Bilder\UnterOrdner\Bild01.jpg

%appdir% %original% /resize=(150) /aspectratio /resample /sharpen=10 /convert=%thumbs%
%appdir% %original% /aspectratio /resample /sharpen=10 /convert=%pics%

so könnte das schon aussehen. Bloß habe ich hier noch feste Ordner was ich nicht möchte (also das Original begrenzt sich nur auf den Ordner "UnterOrdner1").
Danach würde ich gerne die ganze Struktur noch kopieren z.b. auf ein anderes Laufwerk.

Habt ihr Lösungen für dieses Problemchen?

Grüße

Tom
Mitglied: paulepank
10.01.2008 um 13:04 Uhr
Hallo,

man muß das Rad nicht zweimal erfinden.
Für dein Anliegen:
Irfanview starten -> Datei -> Batchkonvertierung/Umbenennung

Da kannst du auch Unterordner auswählen.

cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: TscheuneHeuner
10.01.2008 um 14:31 Uhr
Es soll aber automatisiert ablaufen. Da ist nix mit GUI!!
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
10.01.2008 um 14:58 Uhr
Hallo,

nachdem du einmal alle Bilder konvertiert hast, was soll da noch automatisiert ablaufen ?

Oder hattest du vergessen zu erwähnen, daß sich in den Ordnern laufend neue bmp-Bilder ansammeln ?

cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: TscheuneHeuner
10.01.2008 um 15:23 Uhr
Ja, oder so. Es kommen immer wieder neue Ordner dazu. Ich überprüfe nach dem Umwandeln, was schon da ist und was neu ist (auch batch). Was neu ist, wird kopiert.

Beispiel Photobox (Fototank/ Digitaler Bildspeicher)
- Es werden Bilder mit der Digicam gemacht.
- Wenn die Karte voll ist, kommt die in die Fotobox und kopiert die Dateien (Während ne neue Karte schon wieder in der Digicam ist).
- Die Box legt die Bilder im Ordner "CF_[Kartenname]\DCIM\DCIM_[Datum]" ab und das halt für jedes neue Datum oder jede neue Karte. Da ich in der Box CF, SD, MMC etc. stecken und übertragen kann.

Irgendwann hab ich auf der Box 100 Ordner und darin nochmals Unterordner in denen sich die Bilder befinden. Da ich unterschiedliche Cams habe, möchte ich einfach die Dateien als jpg- Backup später auf einer zweiten Festplatte abgelegt haben. RAW- Daten sind zu groß für eine längere Speicherung.
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
10.01.2008 um 17:40 Uhr
Hallo,

01.
@echo off & setlocal enableextensions 
02.
set "appdir=C:\programme\irfanview\i_view32.exe" 
03.
set "pics=d:\test\jpg\" 
04.
set "thumbs=d:\test\thumbs\" 
05.
if not exist %pics%nul md %pics% 
06.
if not exist %thumbs%nul md %thumbs% 
07.
set "original=C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Eigene Dateien\*.bmp" 
08.
for /f "delims=" %%i in ('dir /s /b "%original%"') do %appdir% %%i /resize=(150) /aspectratio /resample /sharpen=10 /convert=%thumbs%%%~ni.jpg & %appdir% %%i /aspectratio /resample /sharpen=10 /convert=%pics%%%~ni.jpg
kurze Erklärung:
in pics und thumbs wird das Zielverzeichnis (hier ein anderes Laufwerk/Ordner) festgelegt.
einmalig werden die Zielverzeichnisse erzeugt.
in der For-Anweisung werden vom Originalordner inclus. Unterordner alle bmp in die Zielordner konvertiert.
Pfade mußt du natürlich anpassen

In diesem Beispiel werden jedesmal alle bmp konvertiert. Eine Abfrage ob ein Bild schon existiert kannst du dir ja selbst reinbauen.
Hilfreich ist hierbei FOR /? und die Variable %nI


cu Paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: TscheuneHeuner
11.01.2008 um 10:29 Uhr
Vielen Dank,

habe das mit dem Check eingebaut. Aber wie übernehme ich die orginale Ordnerstruktur mit rüber??

Momentan macht er durch:
set "pics=d:\test\jpg\"
set "thumbs=d:\test\thumbs\"
if not exist %pics%nul md %pics%
if not exist %thumbs%nul md %thumbs%

die einzelnen Dateien in das verzeichnis Original. Aber ich hätte gerne die Unterordner auch auf der kopie. Das war das Hauptproblem. In der GUI von IfranView geht das aber ich find den Befehl niergends.

Vielen Dank

Tom
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
11.01.2008 um 11:19 Uhr
Hallo,
ich hatte das erstmal weggelassen, weil in deinem Lösungsansatz die Thumbs keine "Struktur" hatten (dein Bsp: set thumbs=C:\Bilder\Thumbs\Bild01.jpg)
Wenn die Thumbs auch in die Unterordner sollen, sag Bescheid und ich passe das mit den Strukturen an. Müssen die Thumbs überhaupt sein ?

[Edit]
In der GUI von IfranView geht das aber ich find den Befehl niergends.
Kannst du auch nicht. In der Hilfe steht das es dafür keine Option gibt
[/Edit]

cu paulepank
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dateien mit Teil des Dateinamen per Batch in Unterordner verschieben (14)

Frage von smitternacht zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Per Batch Dateien in einen Ordner - ext. Festplatte übertragen (2)

Frage von tocksick zum Thema Batch & Shell ...

C und C++
Dateien in Ordner kopieren anhand vom Teil eines Dateinamen (22)

Frage von onlyforu8373 zum Thema C und C ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...