Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batch Doppelten Task prüfen Programm ausführen beenden

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: deejay2302

deejay2302 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.01.2013, aktualisiert 16:32 Uhr, 2636 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi Leute, ich bin neu hier und habe derzeit ein Problem mit einer Batch Datei. Da ich hier die meisten Lösungen gesehen habe scheine ich hier ja genau richtig zu sein. Und ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen mit meinem Script.

Also folgendes habe ich vor:

Ich möchte ein Script welches einen Installer startet danach wartet bis der Task beendet wurde.
Danach dann das installierte Programm startet und gleichzeitig prüft ob der Task zweimal vorhanden ist.
Ist der Task zweimal vorhanden soll er warten bis einer davon beendet wurde, und danach soll er den zweiten auch killen und ihn erneut starten und damit in einen Chat joinen.

Der Installfunktion das Chats funktioniert so:

Nach dem öffnen des Installers erscheint das erste Popupfenster wo man den Ordnername angibt, Nach der Eingabe erscheint und der Bestätigung mit OK schliesst sich der Chat (Auf C wurde eine Ordner angelegt mit der Bezeichnung Chat.Name
Dort befindet sich der Chat installer, also chat.exe
Die chat.exe öffnet 2 Fenster, einmal die Raumliste und einmal das auzufüllende Profil (es laufen 2 Tasks mit dem selben Namen (chat.exe). Um das Profil für einen Raum aktiv zu schalten muss das Profil-Popup Fenster geschlossen werden, danach kann man in einen Raum joinen.

Nun zu den Proplemen:

Da die Tasks den selben Namen haben kann ich das Popupfenster nicht getrennt schliessen, daher dachte ich eher daran das, sobald sich einer der beiden Tasks (chat.exe) schliesst, das sich der zweite Task auch gleich mit schliesst.
Danach soll er die chat.exe erneut ausführen und in den Raum joinen.

Meine derzeitigen Ergebnisse funktionieren irgendwie nicht richtig. Er öffnet den Installer und wartet und öffnet danach den chat aber sobald ich diesen wieder beende öffnet er ihn wieder, joint aber nicht in den Raum wo er hinsoll, und denzweiten Task beendet er auch nicht. Was mach ich falsch? Zur Info ich bin noch Anfänger im Batchen, kleiner Sachen hatte ich zwar schon öfters erstellt , aber hier wird es verzwickter^^

OK Das ist das derzeitige Script:

@Echo Off

start /wait install.exe
set "Tsk=install.exe"

set Running=
for /f %%i in ('tasklist') do echo (%%i)|findstr /C:"(%%)" >nul && set Running=False
if not defined Running goto :start

:start
cd C:\chat.*
start /wait chat.exe GOTO :prog1

:prog1
tasklist | find /i "chat" >nul && GOTO :prog2
taskkill /IM chat.exe

GOTO :prog2

:prog2
if tasklist | find /i "chat" >nul && GOTO :kill

:kill
taskkill /IM chat.exe goto :join

:join
set "Tsk=install.exe"

set Running=
for /f %%i in ('tasklist') do echo (%%i)|findstr /C:"(%%)" >nul && start Running=False
if not defined Running goto :chat

:chat
cd C:\chat.*
start chat.exe +(Befehl)
exit
Mitglied: Friemler
12.01.2013, aktualisiert um 18:49 Uhr
Hallo deejay2302,

ich finde Deine Aufgabenbeschreibung ziemlich wirr und unverständlich. Betrachte deshalb das folgende Script nur als Anregung.
01.
@echo off & setlocal 
02.
 
03.
 
04.
set "InstallerPath=.\" 
05.
set "Installer=install.exe" 
06.
 
07.
set "ChatPath=C:\Chat.Name" 
08.
set "Chat=chat.exe" 
09.
 
10.
 
11.
::Installer starten und auf Beendigung warten 
12.
start /wait "Chat Installer" "%InstallerPath%\%Installer%" 
13.
 
14.
::Chat starten und nicht warten 
15.
start "Chat" "%ChatPath%\%Chat%" 
16.
 
17.
 
18.
::Schleife die solange wartet, bis die chat.exe nur noch einmal läuft 
19.
:Watchdog 
20.
  set /a Running=0 
21.
 
22.
  for /f "delims=" %n in ('tasklist /nh /fi "imagename eq %Chat%" ^| find /c /i "%Chat%"') do ( 
23.
    set /a Running=%n 
24.
25.
if %Running% gtr 1 goto :Watchdog 
26.
 
27.
 
28.
::2. Instanz der Chat.exe beenden 
29.
taskkill /fi "imagename eq %Chat%" > NUL 
30.
 
31.
::Chat erneut starten 
32.
start "Chat" "%ChatPath%\%Chat%"
Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: deejay2302
05.07.2014 um 02:29 Uhr
Sorry das so lange dauert bis ich melde. Hatte das Projekt etwas aus den Augen verloren^^ Ich danke erstmal soweit für das Script....

Nur das funktioniert so nicht, mit dem Pfad. Weil der Ordnername durch den Chat übernommen wird. Deswegen habe ich bisher mit dem cd Befehl gearbeitet. Deswegen ja:

cd C:\chat.*

Weil nach dem Chat. ein X-beliebiger Name stehen wird. Somit kann ich keinen direkten Pfad angeben. Per set "ChatPath=C:\Chat.Name" oder set "ChatPath=C:\chat.*" nimmt er einfach nicht weil der Name ja unbekannt ist.
Da erhalte ich die Fehlermeldung das er die chat.exe nicht finden kann. Logisch, weil sie ja im Ordner chat.BLABLA ist.

Normalerweise müsste ich sogar C:\ weglassen, da ich ja den Laufwerksbuchstaben des Nutzers ja nicht kenne. Ich bin hier einfach mal vom Standard ausgegangen und der ist das C Laufwerk.

Warum nimmt er das mit dem Set Befehl nicht?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Windows Update Dienst per Batch beenden (12)

Frage von Justin98 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell oder Batch-Task: Kopiere Datei x mal und benenne diese um (2)

Frage von Lorderich zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Batch Script bei Start ausführen (3)

Frage von KEFHVDI zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...