Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch FTP upload bricht nach x Dateien ab

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: ecology

ecology (Level 1) - Jetzt verbinden

21.04.2014, aktualisiert 23.04.2014, 2519 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Zusammen

Ich habe eine Batch Datei erstellt, welche mir meine Bilder automatisch verkleinert und danach auf meinen Server per ftp hochlädt.
Es klappt auch alles bis auf die Tatsache, dass der upload nach ca. 26 Bilder (Total ca. 764KB) stockt und nach einer gewissen Zeit (Sekunden) abbricht.
Auf dem Server sind dann leider nicht alle Bilder vorhanden.

Hier der letzte Ausschnitt aus der Batch-Datei...

:hochladen
echo user #ich#> ftpcmd.dat
echo #password#>> ftpcmd.dat
echo hash>> ftpcmd.dat
echo bin>> ftpcmd.dat
echo cd /html/media/2014/>>ftpcmd.dat
echo MKD "%folder%">>ftpcmd.dat
echo cd /html/media/2014/"%folder%"/>>ftpcmd.dat
echo lcd "%folder%">>ftpcmd.dat
echo mput *jpg>> ftpcmd.dat
echo bye>> ftpcmd.dat
ftp -i -n -s:ftpcmd.dat #ip#

Wie kriege ich das hin, dass der den Befehl fertig ausführt.
(Habe Win7 und der Server ist ein Unix)
Vielen Dank für eure Hilfe
Gruss eco
Mitglied: jsysde
21.04.2014 um 22:34 Uhr
N'Abend.

Funktioniert der Upload denn, wenn du die Daten mit nem FTP-Client hochlädst, in "einem Rutsch"?
Wenn du damit leben kannst, würde ich die ftp.exe von Windows durch WinSCP ersetzen...

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: ecology
21.04.2014 um 22:59 Uhr
Hi. Ja mit dem FTP-Programm geht's in einem hoch. Was ist denn das WinSCP? Geht das dann auch mit den Befehlen?
Danke für deine Unterstützung...
Gruss eco
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
22.04.2014 um 01:58 Uhr
Moin
Nun sftp kannst du auch per Console steuern steht alle im Handbuch..
Hast du denn mal bei deinem Server geguckt welche Meldung da kommt wenn dein Client sich verabschiedet?
Kann es sein das der 2 Verbindungen aufbaut und die 2te im Leerlauf ist beim Transfer und wegen Idel Time gekickt wird wodurch der Transfer abbricht?
Was sagt dein Client den als Meldung?
Lokal muss der ja dann ein Fehler mit Grund angeben wiso er nicht weiter Uploaden kann...
Und dann hast du auch den genauen Grund wiso weshalb warum und kannst es Beheben
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
LÖSUNG 22.04.2014, aktualisiert 23.04.2014
Moin.
Zitat von ecology:

Hi. Ja mit dem FTP-Programm geht's in einem hoch. Was ist denn das WinSCP? Geht das dann auch mit den Befehlen?
Danke für deine Unterstützung...
Gruss eco

WinSCP ist ein FTP-Client (der eben auch ssh, sftp etc. beherrscht), der sich per Command-Line scripten lässt:
http://winscp.net/eng/docs/commandline

Ich habe vor einiger Zeit auch mal mit den Unzulänglichkeiten der ftp.exe gekämpft (Upload von wenigen kb dauerte mitunter Stunden) und irgendwann aufgegeben bei der Fehlersuche. Da es "einfach funktionieren" sollte, habe ich eben WinSCP hergenommen und meine Batchfiles entsprechend umgebaut.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: ecology
22.04.2014 um 11:49 Uhr
Mahlzeit...
Ja, das mit der Fehlersuche ist genau so eine Sache.
Habe auf dem Server versucht einen gescheiten Logauszug zu finden. Leider steht da nix über einen Grund.
Dann auch auf dem PC steht in der Console nix, weshalb er da einfach stockt und nicht mehr weiter geht.

Ich denke ich werde mich wirklich mal an das WinSCP rantasten.

Gruss eco
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
22.04.2014 um 20:06 Uhr
Hallo,

Zitat von ecology:
Dann auch auf dem PC steht in der Console nix,
Und ein FTP /? und geschaut was dieser dir an Debugging liefert hast du schon gemacht? Diese Ausgabe dann mal dir angeschaut in deinen geöffneten CMD Fenster oder das ganze auch mal in einer Datei dir ausgeben lassen?

In ein geöffnetes CMD Fenster:
ftp -d -i -n -s:ftp1.txt >> FTPDebug.log
liefert dir dann eine im aktuellen Ordner liegende FTPDebug.log Datei mit allem was du Wissen musst. Z.B.
open www.xxx-xxxxxxx.de 
ftp> Verbindung mit www.xxx-xxxxxxx.de wurde hergestellt. 
220 Microsoft FTP Service 
ftp> USER XXXXXXXX_FTP 
---> USER XXXXXXXX_FTP 
331 Password required for XXXXXXXX_FTP. 
 
---> PASS XXXXXXXXXXXX 
230 User XXXXXXXX_FTP logged in. 
ftp> hash 
ftp> Hashmarkierungsdruck EIN FTP: (2048 Bytes/Hash). 
ftp> bin 
---> TYPE I 
200 Type set to I. 
ftp> lcd E:\YYYYY\FTPTest 
ftp> Lokales Verzeichnis jetzt E:\YYYYY\FTPTest 
ftp> ls 
---> TYPE A 
---> PORT 192,168,1,164,207,63 
200 PORT command successful. 
---> NLST 
150 Opening ASCII mode data connection for file list. 
anon_ftp 
cgi-bin 
error_docs 
httpdocs 
httpsdocs 
statistics 
web_users 
226 Transfer complete. 
FTP: 111 Bytes empfangen in 0,00Sekunden 111000,00KB/s 
---> TYPE I 
ftp> cd /httpdocs 
---> CWD /httpdocs 
250 CWD command successful. 
ftp> ls 
---> TYPE A 
---> PORT 192,168,1,164,207,64 
200 PORT command successful. 
---> NLST 
150 Opening ASCII mode data connection for file list. 
2lang 
cmsimple 
content 
css 
img 
index.php 
picture_library 
plugins 
test 
226 Transfer complete. 
FTP: 139 Bytes empfangen in 0,00Sekunden 139000,00KB/s 
---> TYPE I 
ftp> cd content 
---> CWD content 
250 CWD command successful. 
ftp> ls 
---> TYPE A 
---> PORT 192,168,1,164,207,65 
200 PORT command successful. 
---> NLST 
150 Opening ASCII mode data connection for file list. 
20080909133527.htm 
20080909133624.htm 
20080913092803.htm 
20081203150622.htm 
20081203150703.htm 
content.htm 
content.htm_ 
content.htm_sav 
content.htm_sav2 
Kopie von content.htm 
226 Transfer complete. 
FTP: 185 Bytes empfangen in 0,02Sekunden 11,56KB/s 
---> TYPE I 
ftp> get content.htm 
---> PORT 192,168,1,164,207,66 
200 PORT command successful. 
---> RETR content.htm 
150-Starting Transfer 
150-Downloading 
150-Checking file 
150 Starting Transfer 
###############226 Transfer Complete 
FTP: 32375 Bytes empfangen in 0,000Sekunden 32375000,00KB/s 
ftp> prompt 
Interaktivmodus EIN . 
ftp> lcd E:\YYYYY\FTPTest 
Lokales Verzeichnis jetzt E:\YYYYY\FTPTest 
ftp bye 
---> QUIT 
221
Die --> werden durch das Debug eingefügt....

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: ecology
22.04.2014 um 21:23 Uhr
Hallo Peter

Habe ich echt auch versucht...:

Das steht nun in der Konsole nach einigen Sekunden in denen nichts mehr hochgeladen wird.

01.
Verbindung beendet durch Remotehost. 
02.
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .
und das steht in der Log:

01.
Verbindung mit xxxxxxxxxx wurde hergestellt. 
02.
220 (vsFTPd 2.3.2) 
03.
ftp> ---> user xxxxx 
04.
USER xxxxxx 
05.
331 Please specify the password. 
06.
--->  
07.
PASS xxxxxx 
08.
230 Login successful. 
09.
ftp> Hashmarkierungsdruck EIN FTP: (2048 Bytes/Hash). 
10.
ftp> hash 
11.
---> bin 
12.
TYPE I 
13.
200 Switching to Binary mode. 
14.
ftp> ---> cd /html/media/2014/ 
15.
CWD /html/media/2014/ 
16.
250 Directory successfully changed. 
17.
ftp> ---> MKD "2014-Test" 
18.
XMKD 2014-Test 
19.
257 "/html/media/2014/2014-Test" created 
20.
ftp> ---> cd /html/media/2014/"2014-Test"/ 
21.
CWD /html/media/2014/2014-Test/ 
22.
250 Directory successfully changed. 
23.
ftp> Lokales Verzeichnis jetzt D:\_Private Dokumente\Photos\_Temp\2014-Test\2014-Test 
24.
ftp> lcd "2014-Test" 
25.
---> mput *.jpg 
26.
PORT 192,168,0,19,11,133 
27.
200 PORT command successful. Consider using PASV. 
28.
---> STOR IMG_7138.jpg 
29.
150 Ok to send data. 
30.
############## 
31.
226 Transfer complete. 
32.
FTP: 28712 Bytes gesendet in Sekunden KB/s 
33.
---> 0.0028712000.00PORT 192,168,0,19,11,134 
34.
200 PORT command successful. Consider using PASV. 
35.
---> STOR IMG_7140.jpg 
36.
150 Ok to send data. 
37.
#######das macht er genau 26mal####### 
38.
#######das macht er genau 26mal####### 
39.
#######das macht er genau 26mal####### 
40.
############### 
41.
226 Transfer complete. 
42.
FTP: 30958 Bytes gesendet in Sekunden KB/s 
43.
---> 0.0030958000.00PORT 192,168,0,19,11,160 
44.
200 PORT command successful. Consider using PASV. 
45.
---> STOR IMG_7173.jpg 
46.
ftp> bye
Ein echo prompt zeigt mir jedoch an, dass das Script alle Dateien (Anzahl 51, gesammt 1.4mb) erfasst und hochladen möchte...

Echt komisch...
Gruss eco
Bitte warten ..
Mitglied: ecology
23.04.2014 um 21:58 Uhr
So... habe nun Winscp installiert und das script angepasst.
Und siehe da... das geht ab wie geschmiert... alle ausgewählten Dateien werden schön sauber hochgeladen.
SOOOOO soll das sein

Ich bedanke mich mal für die Ratschläge und vor allem für den Tip mit dem Winscp...

Grüsslichst eco
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...