Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch gesucht

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: joman78

joman78 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.06.2010 um 15:25 Uhr, 2778 Aufrufe, 8 Kommentare

hi,

brauche dringend hilfe

folgende situation

habe einen ordner c:\bb mit ca 400 unterordner drin weiterhin habe ich einen ordner c:\pdf wo ein test.pdf drin ist nun soll dieses pdf
in alle 400 unterordner in c:\bb rein kopiert werden.

ich hab null ahnung also eine ausführliche hilfe am besten mit den datei namen würde mir helfen
Mitglied: BigWim
29.06.2010 um 16:05 Uhr
das in eine Dosbox kopieren und wenn die Pfade richtig sein, dass @echo weglassen

01.
for /f %a in ('dir u: /ad /s /b') do @echo copy x:\test.pdf %a\test.pdf
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
29.06.2010 um 16:21 Uhr
@BigWim
Soferne die 400 Unterordner auch noch Unter-Unterordner hätten, gäbe es ein paar Kopien mehr ...

... daher als (ungetestete) Alternative (ebenfalls zur Direkteingabe in der CMD-Shell):
for /d %a in (c:\bb\*.*) do @echo copy c:\pdf\test.pdf "%a\"
... und übrigens: Willkommen im Forum, joman78!

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: joman78
29.06.2010 um 16:22 Uhr
und wo trag ich meine pfade hier ein kannst du es vielleicht mit meinen beispiel daten nochmal schreiben
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
29.06.2010 um 16:30 Uhr
Hallo Bastla,

danke für die Verbesserung. Mit dem for /d habe ich es zuerst probiert, aber nicht hinbekommen. Der Wert in den (..) wurde mir immer mit ausgegeben.

Jetzt habe ich wieder einen kleinen Ansatz

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: joman78
29.06.2010 um 16:32 Uhr
hallo bastla,

danke für den wilkommens gruß und du bist mein held
ich dachte schon ich muss verzweifeln aber dank dir hab ich mir geschätze 4 stunden arbeit gespart

@BigWim
dir auch danke
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
30.06.2010 um 08:34 Uhr
Zitat von BigWim:
Mit dem for /d habe ich es zuerst probiert, aber nicht hinbekommen.
Stimmt gar nicht. Ist gelogen.

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Ich hatte es mit /R probiert, was am Ergebnis (zuviele Kopien) nichts geändert hätte. Aber die Ausgabe ist m. E. unbrauchbar gewesen, bzw. ich hätte noch etwas mehr tun müssen ...

Ich werde als noch etwas forschen müssen!

Markus



for /R %a in () do @echo %a
= keine Ausgabe

for /R %a in (u:\) do @echo %a
= diese Ausgabe:

U:\anwendungsdaten\Microsoft\u:\
U:\anwendungsdaten\Microsoft\Abfragen\u:\
U:\anwendungsdaten\Microsoft\AddIns\u:\
U:\anwendungsdaten\Microsoft\Excel\u:\
U:\anwendungsdaten\Microsoft\Excel\XLStart\u:\
U:\anwendungsdaten\Microsoft\HTML Help\u:\
U:\anwendungsdaten\Microsoft\Internet Explorer\u:\
U:\anwendungsdaten\Microsoft\Office\u:\
U:\anwendungsdaten\Microsoft\Office\Zuletzt verwendet\u:\
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
30.06.2010 um 09:08 Uhr
Moin BigWim,

Ich werde als noch etwas forschen müssen!
Okay, dann mal zwei bis vier Tipps dazu...

  • die FOR /R-Anweisung ("/R" ist logischerweise die Insider-Abkürzung für "schräg runterrödeln") erlaubt und erwartet einen Parameter unmittelbar nach dem "/R", der angibt von welchen Verzeichnis/Knoten/Anker/Root aus denn begonnen werden sollte. Diesen Parameter unbedingt nutzen. notfalls durch Eingabe von "." (=aktuelles Verzeichnis) als Parameter.

--> würde bedeuten: aus deinem [for /R %a in (u:\) do @echo %a] würde geradegerückt ein [for /R "u:\" %a in ...].

  • Wenn der Wurzelknoten aber nun schon in diesem Parameter erwartet wird, dann wird er in der Klammer keinen Sinn machen.

--> würde bedeuten: aus deinem [for /R %a in (u:\) do @echo %a] ist jetzt schon ein [for /R "u:\" %a in (whatever) do @echo %a] geworden

  • Und nun das, was der letzte nötige Hint ist: es funktioniert nur "wie erwartet", wenn in der Klammer eine Suchwildcard steht.

Demo (mit meinen Pfaden)
01.
>for /r "D:\temp" %a in (whatever) do @echo %a 
02.
D:\temp\whatever 
03.
D:\temp\$logs\whatever 
04.
 
05.
>for /r "D:\temp" %a in (whatever?) do @echo %a 
06.
 
07.
 
08.
>for /r "D:\temp" %a in (*.txt) do @echo %a 
09.
D:\temp\wemdas.txt 
10.
D:\temp\WemdasAuswertung.txt
--> wenn ich ab Verzeichnis "D:\temp" schräg runterrödeln lasse nach "whatever" ( OHNE Wildcard-Angabe "*" oder "?")
-----> gibt es nicht, Ausgabe sind aber alle durchgenudelten Verzeichnisse gefolgt vom Namen "whatever".
-----> [Das hätte niemand so erwartet... ist aber so implementiert. --> In der Regel unbrauchbar, meiden!!]

--> wenn ich ab Verzeichnis "D:\temp" schräg runterrödeln lasse nach "whatever?" oder "whatever*"
-----> Datei(en) "whatever?" gibt es nicht---> KEINE Ausgabe--> Richtiges Ergebnis

--> wenn ich ab Verzeichnis "D:\temp" schräg runterrödeln lasse nach "*.txt"
-----> Datei(en) *.txt gibt es immer --> werden wie erwartet angezeigt.

Fröhliches Weitertesten
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
30.06.2010 um 09:26 Uhr
Moin Biber,

Zitat von Biber:
Okay, dann mal zwei bis vier Tipps dazu...

Unter Tipps habe ich bisher im Winks mit dem Zaunpfahl verstanden
Ich sag mal: VIELEN DANK für die ausführliche Erklärung!

Ein motivierter Tester
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Tipp für eine Batch-Datei gesucht
gelöst Frage von xwittxBatch & Shell4 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Problemstellung. Es gibt auf einem Windows-Server einen Ordner mit einer Unterordnerstruktur. In dieser Struktur befinden ...

Batch & Shell
Hilfe bei Batch Datei gesucht
gelöst Frage von rocco61Batch & Shell14 Kommentare

Hallo zusammen, ich soll, möchte eine Batch erstellen> Ist aus der Mail kopiert , ich benötige bitte eine Batch-Datei, ...

Batch & Shell
Batch erweiterung gesucht
Frage von Data61Batch & Shell7 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte gerne eine Batch Datei erweitern. Diese für derzeit die Datensicherung von 2012 R2 auf ein ...

Batch & Shell
Batch mit for startet txt in der gesucht werden soll
gelöst Frage von dax4funBatch & Shell2 Kommentare

Hi, seit einigen Tagen wenn ich eine Batch mit einer for schleife starte, wird die Textdatei, in der gesucht ...

Neue Wissensbeiträge
Apple

IOS 11.2.1 stopft HomeKit-Remote-Lücke

Tipp von BassFishFox vor 13 StundenApple

Das Update für iPhone, iPad und Apple TV soll die Fernsteuerung von Smart-Home-Geräten wieder in vollem Umfang ermöglichen. Apple ...

Windows 10

Windows 10 v1709 EN murkst bei den Regionseinstellungen

Tipp von DerWoWusste vor 18 StundenWindows 10

Dieser kurze Tipp richtet sich an den kleinen Personenkreis, der Win10 v1709 EN-US frisch installiert und dabei die englische ...

Webbrowser

Kein Ton bei Firefox Quantum über RDP

Tipp von Moddry vor 18 StundenWebbrowser

Hallo Kollegen! Hatte das Problem, dass der neue Firefox bei mir auf der Kiste keinen Ton hat, wenn ich ...

Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 1 TagInternet4 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registrierung von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server18 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Windows XP
Windows XP Aktivieren geht nicht
Frage von tetikmiroWindows XP13 Kommentare

Hallo Ich habe einen Windows XP mit einen vCenter Converter umgezogen auf eine ESXI. Soweit funktioniert dies auch ohne ...

Blogs
Immer wiederkehrende PHP Fehlermeldung bei Wordpress UTF-8 - ASCII
gelöst Frage von vcdweltBlogs11 Kommentare

Hi, seit einiger Zeit wird mein error_log meines Wordpress Blogs mit immer der gleichen Fehlermeldung überschwemmt. 14-Dec-2017 08:18:05 UTC ...

Switche und Hubs
Redundante L2 LWL Leitung über 2 Standorte - Spanning Tree - HP Equipment
gelöst Frage von ResolvSwitche und Hubs10 Kommentare

Hallo, ich stehe vor der Herausforderung eine Redundante L2 LWL Leitung über 2 Standorte herzustellen. Grundsätzliches Switching Know How ...