Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch lässt sich nicht mehr mit cmd.exe öffnen

Frage Microsoft

Mitglied: ITSchlumpf

ITSchlumpf (Level 1) - Jetzt verbinden

13.09.2011 um 15:43 Uhr, 8350 Aufrufe, 21 Kommentare

Hallo Community,

ich weiß das ist eig ne Anfängerfrage, aber ich komm mit dem Problem gerade nicht weiter. Ein Arbeitskollege von mir hat mir eine E-Mail mit einer Batch datei geschickt und ich habe diese dann mit dem Notepad aus der E-Mail heraus geöffnet. Dabei hat sich die Einstellung für die Batch dateien geändert und sie öffnen sich nur noch mit Notepad. Jetzt habe ich eingestellt, dass sie mit cmd.exe gestartet werden sollen, das funktioniert aber nicht.

Wenn die Dateien starten bekomme ich ein leeres cmd Fenster ohne Inhalt bzw. halt dem Standard Infos wenn man ein cmd.exe Fenster öffnet.
Habe auch schon versucht über die Dateitypen verwaltung änderungen vorzunehmen, aber das reagiert überhaupt nicht auf meine Eingaben.

Hoffe Ihr könnt mir mal wieder helfen.

Zum System:
Dell Latitude E5510
Win7 SP1
Professional 32 Bit.


Gruß
Schlumpf
Mitglied: Skyemugen
13.09.2011 um 15:53 Uhr
Aloha,

guck doch mal, was jetzt genau bei dir unter

HKEY_CLASSES_ROOT\batfile\shell in den jeweiligen Schlüsseln edit\command und open\command hinterlegt ist.

open müsste/sollte (Standard) = "%1" %* haben und edit z.B. standardmäßig dann (Standard) = %SystemRoot%\System32\NOTEPAD.EXE %1

greetz André

P.S.: reg-Werte aus XP System, Win 7 sollte sich ja bis auf evtl. notepad nicht unterscheiden
Bitte warten ..
Mitglied: ITSchlumpf
13.09.2011 um 16:00 Uhr
Danke für die fixe Antwort.
Die werte stehen jeweils unter command standard bei mir drinne.
Sonst noch eine Idee? Mir fehlt auch die Option "Öffnen mit..." wenn ich rechte maustaste mache ist mir grad aufgefallen. Aber auch nur bei den .bat dateien.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
13.09.2011 um 16:01 Uhr
Hast du unter Windows alle Dateierweiterungen eingeblendet?

Ich glaube eher deine Datei heißt bla.bat.txt
Bitte warten ..
Mitglied: ITSchlumpf
13.09.2011 um 16:02 Uhr
Hab ich auch schon getestet, die Datei heißt blabla.bat.
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
13.09.2011 um 16:03 Uhr
Zitat von ITSchlumpf:
Mir fehlt auch die Option "Öffnen mit..." wenn ich rechte maustaste mache ist mir grad aufgefallen. Aber auch nur bei den .bat dateien.

Klar, weil das nie vorhanden war ...

Aber was passiert, wenn du eine .cmd daraus machst? Hat's die Verbindung auch zerballert?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.09.2011 um 16:06 Uhr
moin,

Zitat von ITSchlumpf:
Hab ich auch schon getestet, die Datei heißt blabla.bat.

  • wie hast du das getestet?
Bitte warten ..
Mitglied: ITSchlumpf
13.09.2011 um 16:09 Uhr
Habe die Option ein und ausgeschalten und geschaut was passiert und da steht, habe eine neue datei erstellt, habe den Dateinamen nochmals geändert.
Das waren so die Sachen die mir eingefallen sind.

@Skyemugen: Achso okay da hab ich noch nie drauf geachtet. Aber danke.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.09.2011 um 16:21 Uhr
nunja,

ich mach z.B ne Dosboxx auf - zerre die datei in das fenster und schau hin, was da steht.
Dann drücke ich auf Return und sehe wieder, was passiert -
passiert nix -editiere ich die Datei und nehme das @echo off raus.

ich weiß das ist eig ne Anfängerfrage, aber ich komm mit dem Problem gerade nicht weiter.
Tja und nun kommt der Ball zurück - wir kennen die bätch nicht, wissen nicht, ob das eine rtf/html oder txt Mail war und und und.

Ergo - genausowenig, wie man einem nackten Mann in die Hosentasche greifen kann, können wir dir ab jetzt noch weiterhelfen, denn die naheliegendsten Tipps sind alle schon gefallen.
Du mußt also die Hosen runterlassen. Im zwifel einfach mal eine neue Bätch malen, mit dem Inhalt
01.
pause
Und rausfinden, ob es ein Problem mit einer Bätsch oder ein grundsätzliches Problem mit der cmd ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: ITSchlumpf
13.09.2011 um 16:29 Uhr
Wenn ich es per Drag & Drop auf die Kommandozeile eben ziehe, kann ich das Batch ausführen ohne Probleme.

So wie ich das sehe, ist es ein grundsätzliches Problem, da ich auch ein komisches anzeige bild (cmd fenster auf weißem hintergrund) habe. Zudem kann ich mit rechter maustaste nicht mehr bearbeiten auswählen wie ich das vorher mit den Batch-Files konnte.

so sieht der Quellcode aus.
01.
Title Backup 
02.
echo 
03.
ping -n 2 -i 255 -w 130 xxx.xxx.xxx.xxx 
04.
set ip=xxx.xxx.xxx.xxx 
05.
REM Wenn Ping erfolgreich kopiere Dateien und überschreibt vorhanden Dateien 
06.
if %errorlevel%==0 ( 
07.
 
08.
REM Zippe alles aus dem Ordner Backup und Speicher das Zip File in Backup\*.zip 
09.
"C:\Program Files\7-Zip\7z.exe" a -y "D:\Backup\*.zip" "D:\Backup\*" 
10.
 
11.
REM Kopiere alle Dateien aus dem Ordner mit allen unterordner, ohne nachfrage und überschreibe alle Dateien 
12.
REM xcopy D:\xcopy\*.zip D:\Backup\%ip% /E /Y /I  
13.
 
14.
) else ( 
15.
 
16.
start firefox.exe 
17.
 
18.
19.
 
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.09.2011 um 16:39 Uhr
moinsen again,

die batch tut ja weh - das würd ich auch nicht ausführen wollen...

"C:\Program Files\7-Zip\7z.exe" a -y "D:\Backup\*.zip" "D:\Backup\*"
erzeuge eine Zipdatei namens *.zip lol
geht nicht, dass sollte sinngemäß so lauten.
"C:\Program Files\7-Zip\7z.exe" a -y "D:\Backup\backup.zip" "D:\Backup\*"

da ich auch ein komisches anzeige bild (cmd fenster auf weißem hintergrund) habe.
mal mal color 0f in das Fensterchen....
Bitte warten ..
Mitglied: ITSchlumpf
13.09.2011 um 16:43 Uhr
Also bei mir läuft sie ganz normal durch. Der Stern bei .zip soll noch ne bestimmte Bezeichung bekommen deswegen erstmal * zum testen stand da schon nen Dateiname drinne ^^

Es ist nicht nur die Batch betroffen sondern alle auf meinem Laptop.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
13.09.2011 um 16:46 Uhr
ja sorry - das ist eigentlich so und das eigentlich so und ich poste den Code daher weil du mich genötigt hast und in Wirklichkeit ist alles anders....

  • FDISK
[_] Benachrichtigung bei Antwort
Wenig anspruchsvoll

Ich habs versucht und nun bin ich der versuchung erlegen.

N8
Bitte warten ..
Mitglied: ITSchlumpf
13.09.2011 um 16:54 Uhr
@Skyemugen: Sry hatte deinen Beitrag etwas überlesen. Wenn ich eine .cmd datei daraus mache, funktioniert alles wieder. Dankeschön.

@timoBeil: Also deine Reaktion versteh ich jetzt nicht ganz aber gut trotzdem danke.

Gruß

Schlumpf
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
13.09.2011 um 17:11 Uhr
Zitat von ITSchlumpf:
@Skyemugen: Sry hatte deinen Beitrag etwas überlesen. Wenn ich eine .cmd datei daraus mache, funktioniert alles wieder. Dankeschön.
Ich weiß zwar immer noch keine richtige Lösung, weil mir einfach nichts einfällt, wo der Umgang / die Verknüpfung mit .bat-Dateien jetzt noch umgekrempelt wurde ...
aber im Jahre 2011 und dann noch auf Windows 7 Basis kann man sich auch daran gewöhnen das (neuere) .cmd statt .bat zu nutzen (ausgenommen, man will einige Batchdateien noch auf ganz alten Kisten laufen lassen, die kein .cmd kennen har har)
@timoBeil: Also deine Reaktion versteh ich jetzt nicht ganz aber gut trotzdem danke.
Muss man auch nicht, in letzter Zeit, ist T-Mo seltsamer drauf als meine Freundin, wenn sie ihre Tage hat

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
13.09.2011 um 17:21 Uhr
Moin, schon mal gemacht?

http://wiki.winboard.org/index.php/.bat-Dateien_Standard-Dateizuordnung ...

Wenn Du die BAT in CMD umbenennst ist das Prob dann auch?

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
13.09.2011 um 17:45 Uhr
[OT]
Zitat von Skyemugen:
Muss man auch nicht, in letzter Zeit, ist T-Mo seltsamer drauf als meine Freundin, wenn sie ihre Tage hat
Wahrscheinlich hat sich deine Freundin auch nicht den Tampon ins Auge gerammt....
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
14.09.2011 um 07:27 Uhr
Zitat von Karo:
Wenn Du die BAT in CMD umbenennst ist das Prob dann auch?

*facepalm* ...

Zitat von Skyemugen:
Aber was passiert, wenn du eine .cmd daraus machst? Hat's die Verbindung auch zerballert?

Zitat von ITSchlumpf:
@Skyemugen: Sry hatte deinen Beitrag etwas überlesen. Wenn ich eine .cmd datei daraus mache, funktioniert alles wieder. Dankeschön.

...

edit:
Zitat von Karo:
oha, bevor man posted sollte man vielleicht mal die Browser-Anzeige aktualisieren.

Insbesondere wenn über eine Stunde vergangen ist ... *pfeif*
Bitte warten ..
Mitglied: ITSchlumpf
14.09.2011 um 08:03 Uhr
Naja dann lass ich das ganze mal so stehen und muss eben erstmal damit leben, dass ich alles in .cmd umbenenne ^^
Danke Jungs für die Hilfe

Thread Closed :D
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
14.09.2011 um 10:12 Uhr
Moinsen
Zitat von Skyemugen:
> Zitat von ITSchlumpf:
> ----
> @Skyemugen: Sry hatte deinen Beitrag etwas überlesen. Wenn ich eine .cmd datei daraus mache, funktioniert alles wieder.
Dankeschön.
Ich weiß zwar immer noch keine richtige Lösung, weil mir einfach nichts einfällt, wo der Umgang / die
Verknüpfung mit .bat-Dateien jetzt noch umgekrempelt wurde ...
> @timoBeil: Also deine Reaktion versteh ich jetzt nicht ganz aber gut trotzdem danke.
Muss man auch nicht, in letzter Zeit, ist T-Mo seltsamer drauf als meine Freundin, wenn sie ihre Tage hat

  • nunja - wenn man sich den Fred in seiner vollen Länge und in der reihenfolge in der die Antworten geschrieben wurden durchkaut...
denn die naheliegendsten Tipps sind alle schon gefallen.

"kann" man das mit den Tagen auch verstehen.

Und wegen dem ins Auge gerammten Tampon, ich wars nicht - ich würde ja mal in der Registry vergleichen, was der Unterschied von dem von Andréso schoen genannten Pfad zu Batfile und seinem Halbbruder dem cmdfile an der betreffenden Kiste wäre.

[OT]
Und dann hatte ich gestern 4 Kiddies im Zimmer, die den Unterschied von Internet und Intranet wissen wollten (nein es war eigentlich nur einer, die anderen 3 hatten nur Ihre xbox im Sinn und wollten ASAP wieder weg - weil die hatten ja nur einen Tag Schulfrei um einen Aufsatz über das Thema zu schreiben - meine Rente ist also absolut gesichert, mit so einer Jugend und ich vermute mal, der TO ist deutlich jünger als wie meiner einer....)

(/OT)
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
14.09.2011 um 14:04 Uhr
oha, bevor man posted sollte man vielleicht mal die Browser-Anzeige aktualisieren. Tja, so ist das halt wenn man gestört wird....

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: MadDoubleF
26.04.2013 um 15:15 Uhr
Auch wenn es schon einige Zeit her ist:

Ich hatte heute den gleichen Fehler. In diesem Thread hatte ich das Gefühl, als wüsste nur der Ersteller, was das eigentliche Problem ist.

Bei mir war es so, dass Öffnen einer .cmd (Doppelklick im FileManager) lediglich eine Commandozeile öffnete. Es wurde die eigentliche Datei inhaltlich nicht angefasst. Nach langem Suchen in der Registry, habe ich folgenden Eintrag gefunden:

HKEY_USERS\S-1-5-21-436374069-562591055-839522115-478183\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FileExts\.cmd\UserChoice

Dort in der Zeichenfolge 'Progid' den Wert "%1 *" (natürlich ohne die ") eintragen und schon kann es weiter gehen. Vorher stand dort "Application\cmd.exe".

Die ganzen Tipps zuvor (besonders der Link http://wiki.winboard.org/index.php/.bat-Dateien_Standard-Dateizuordnung ...) haben mir lediglich geholfen nach dem richtigen zu suchen.

@schlumpf
Ich hoffe, ich konnte trotzdem noch helfen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Suche Batch Scheduler (.bat .cmd .exe) (8)

Frage von hf1965 zum Thema Windows Tools ...

Batch & Shell
gelöst Batch-Datei in Exe-Datei umwandeln - .exe im Autostart (7)

Frage von Luuke257 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...