Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Batch die anhand von PDFs Ordner erstellt und diese reinkopiert

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: MrBonsai

MrBonsai (Level 1) - Jetzt verbinden

31.10.2012 um 09:13 Uhr, 1284 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe momentan ein kleines Problem. Ich habe sehr viele verschiedene PDFs die ich momentan per Hand immer in einen Ordner packen muss, der Ordnername ist dabei immer gleich der PDF. Das Ganze muss gemacht werden, da ich dann immer noch zusätzliche PDFs die diesen Fall betreffen in diesem Ordner, bzw. mit der urspr. PDF zusammen archivieren muss.

Da ich manchmal über das Wochenende an die 100 neue PDFs bekomme habe ich mich gefragt ob man das nicht automatisieren kann. Bei Windows gibt es ja Batch, leider kenne ich mich hier zu wenig aus um zu wissen ob es funktioniert.

Hier noch ein kleines Beispiel:


<<Download-Ordner>>

erstes.pdf
zweites.pdf
drittes.pdf
.....


Das muss ich, wie folgt archivieren

<<Hauptarchiv>>
<<erstes>> erstes.pdf
<<zweites>> zweites.pdf
<<drittes>> drittes.pdf
.....



Ich hoffe ihr könnt mir hierbei helfen!
Mitglied: bastla
31.10.2012, aktualisiert um 09:41 Uhr
Hallo MrBonsai!

Sollte sich (ungetestet) etwa so lösen lassen:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Quelle=D:\Download-Ordner" 
03.
set "Ziel=D:\Hauptarchiv" 
04.
 
05.
for %%i in ("%Quelle%\*.pdf") do ( 
06.
    md "%Ziel%\%%~ni" 2>nul 
07.
    echo move "%%i" "%Ziel%\%%~ni" 
08.
09.
pause
Bitte beachten: Wenn es in einem bestehenden Ziel-Ordner bereits eine gleichnamige Datei gibt (also etwa in "Hauptarchiv\erstes" eine "erstes.pdf" enthalten ist) und im "Download"-Ordner eine weitere "erstes.pdf" ankommt, wird die sich im Ziel-Ordner befindende Datei ohne Rückfrage überschrieben.

Für das Testen ist das allerdings noch durch das "echo" in Zeile 7 entschäft, da dadurch zunächst überhaupt keine Dateien verschoben, sondern die Verschiebe-Befehle nur angezeigt werden; die Zielordner werden aber bereits erstellt.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: MrBonsai
31.10.2012 um 09:53 Uhr
Wow, das ging erstens schnell und funktioniert echt super!! Danke für die Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: Metzger-MCP
31.10.2012, aktualisiert um 10:12 Uhr
Moin Bonsai

@For /f "delims=" %%i IN ('dir /A:-d /b c:\xxx\*.pdf') DO @md "%%~dpni" & move "%%~dpnxi" "%%~dpni\"

c:\xxx\stellt den Pfad da wo die Datein liegen ...

ist ein Einzeiler ...

LG Uwe

p.s. hatte erst noch getestet
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
31.10.2012, aktualisiert um 10:27 Uhr
@ Metzger-MCP
hatte erst noch getestet
Hast Du auch getestet, was passiert, wenn der Batch nicht aus dem Quellpfad (und es gäbe auch abweichend davon noch einen gewünschten Zielpfad zu berücksichtigen) heraus gestartet wird ("dir /b" ohne "/s" liefert nur Dateinamen, keine Pfade)?

Und nur als Anmerkung: Abgesehen davon, dass damit "%%i" genügen würde, lässt sich "%%~dpnxi" auch etwas eleganter "%%~fi" schreiben ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Datei per Batch in Ordner mit sich ständig änderndem Namen kopieren (3)

Frage von Drxrey zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Per Batch Dateien in einen Ordner - ext. Festplatte übertragen (2)

Frage von tocksick zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Per FTP-Shell oder Batch in ein unbekanten Ordner wechseln (8)

Frage von Ducky2 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...