Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

In batch-script auf rdp-APP warten

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Nuggler

Nuggler (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2014, aktualisiert 12:46 Uhr, 2705 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo Leute,
habe hier schon viel gelesen und viele Tipps bekommen,
großartiges Forum!

Ich brauche nun selbst mal einen Denkanstoß.

Mein Win Server 2k8 stellt eine Remote-App zur Verfügung.

Ich möchte mit einem Win7 Pro Client darauf zugreifen, und vorher ein VPN
starten, dass sich hinterher wieder beendet.

Ich rufe in einer bat-Datei erst eine VPN-Verbindung auf, möchte dann eine
Remote-Desktop App starten, und wenn der Nutzer die rdp-App wieder beendet soll
sich auch das VPN wieder schließen.

01.
start "" "c:\Program Files\openvpn\bin\openvpn-gui.exe"  (plus Parameter) 
02.
ping 192.168.2.10 -n 25>NUL 2>&1   (prüfen ob VPN verbunden) 
03.
start "" /Wait "rdp-app.rdp"   (wenn ping Ok, starte rdp) 
04.
taskkill /IM openvpn-gui.exe /F /T    (wenn rdp beendet, kille vpn)
Folgendes passiert:
openvpn startet, und stellt die Verbindung her.
Irgendwann fällt der ping im VPN positiv aus und rdp wird gestartet.

--Wenn ich eine rdp-Verbindung aufrufe, öffnet sich diese, wenn ich sie wieder
schließe geht es weiter mit taskkill.

--Wenn ich eine rdp-App aufrufe, dann ruft er zwar die rdp-App auf, läuft aber
direkt im Script weiter und killt das VPN.

Wo ist der Unterschied zwischen dem Aufruf einer rdp-Verbindung und einer rdp-App?

Ich könnte eine Schleife einbauen, die regelmäßig prüft ob der Prozess mstsc.exe noch läuft, aber das ist doch irgendwie unschön, oder?

Vielleicht hat von euch jemand eine Idee warum bei einer Remote-Desktop App das Script weiterläuft, und bei einer Remote-Desktop Verbindung der task erst gekillt wird wenn der User die Verbindung geschlossen hat?

vielen Dank und Grüße,
Nuggler
Mitglied: colinardo
05.03.2014, aktualisiert um 10:59 Uhr
Hallo Nuggler, Willkommen im Forum!
Hast du es mal mit dem Aufruf der mstsc.exe probiert?
start "" /Wait mstsc "rdp-app.rdp"
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Nuggler
05.03.2014 um 11:03 Uhr
Hallo Uwe,
habe es gerade getestet:

bei Remote-Deskop Verbindung funktioniert es nach wie vor

bei Remote-Desktop App das gleiche Verhalten wie vorher,
er öffnet die App und killt sofort das VPN......
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 05.03.2014, aktualisiert um 12:46 Uhr
habe gerade mal verschiedene Dinge getestet und sehe hier nur die Möglichkeit einer Schleife die auf die mstsc Prozesse prüft ... Das Problem ist, das bei RemoteApps ein anderer Modus von mstsc genutzt wird (mstsc.exe -Embedding).

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Nuggler
05.03.2014 um 12:46 Uhr
Hallo Uwe,
und viel Dank für deine Bemühung!

Habe auch parallel noch paar Sachen getestet, und die Schleife geschrieben.

Man muss allerdings beim Aufruf der .bat darauf achten, dass man den mstsc Prozess
killt falls er schon läuft, sonst öffnet man einen zweiten und die Schleife bricht nicht ab.

Beendet man nun die remote-app dauert es ca 20 Sek bis das Script weiter läuft und
das vpn beendet.

Hier der (bei mir) funktionierende Code, falls noch jemand anders ein ähnliches Problem hat:

01.
REM openvpn und mstsc killen, falls offen 
02.
taskkill /IM openvpn-gui.exe /F /T 
03.
taskkill /IM mstsc.exe /F /T 
04.
 
05.
REM vpn mit entsprechenden Parametern starten 
06.
start "" "c:\Program Files\openvpn\bin\openvpn-gui.exe"  (plus Parameter) 
07.
 
08.
REM Server im VPN anpingen 
09.
ping 192.168.2.10 -n 16>NUL 2>&1 
10.
 
11.
REM wenn Ping OK, dann rdp-app öffnen 
12.
start "" /Wait mstsc "rdp_app.rdp"  
13.
 
14.
REM checken ob mstsc läuft 
15.
:testeprozess 
16.
tasklist | find /i "mstsc.exe">nul && goto testeprozess 
17.
 
18.
REM wenn Prozess nicht mehr läuft kille VPN 
19.
taskkill /IM openvpn-gui.exe /F /T 
20.
 
Habe mir das teilweise aus verschiedenen Foren zusammenkopiert,
halte das nicht für die schönste Lösung aber es funktioniert.

Wir sind eine Freiwillige Feuerwehr, meine User sind keine Computer Experten,
und ich möchte denen nur soviele Clicks wie nur unbedingt notwendig
zumuten.

mit VPN etc können die meisten schon nichts anfangen, es ist aber in meinen
Augen notwendig.

Da es funktioniert markiere ich das Thema als gelöst.

Danke, Uwe, für deine Hilfe!

Gruß nuggler
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
05.03.2014, aktualisiert um 12:50 Uhr
dann mach noch zwischen Zeile 15 und 16 ein
timeout /t 5 /NOBREAK
damit das Ding nicht zu oft prüft und unnötig Prozessorpower verschwendet ...
Bitte warten ..
Mitglied: Nuggler
05.03.2014 um 13:05 Uhr
Danke, gute Idee, vllt. nehme ich's noch etwas höher, denke 10 oder 30 reicht bei
einer Anwendung die im Durchschnitt 1 bis 2 Stunden offen sein wird



Schöne Woche noch!

Gruß nuggler
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch Script Editor - Programmvorstellung des Entwicklers (16)

Tipp von wowItsDoge zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Batch Script bei Start ausführen (3)

Frage von KEFHVDI zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Batch-Script für Lizenzen (3)

Frage von stoepsu77 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batch-Script für die Messung der Netzwerkgeschwindigkeit (10)

Anleitung von Kraemer zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...