Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch - SET PATH

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: 18479

18479 (Level 1)

11.10.2005, aktualisiert 12.10.2005, 72204 Aufrufe, 11 Kommentare

bin grad zu blöd das hinzubekommen.

Hi,

also ich will die umgebungsvariabel Path um einen Eintrag erweitern. Stelle mich aber grade zu blöd an.

Das ganze soll aus einer .bat heraus gemacht werden und Teil eines Installationsbatchfile sein.

Dacht bisher, dass es mit set path = D:\Test geht.

Tut es aber nicht.

So da ich mit Batch nicht viel mache wird es für andere wohl eher einfach sein, mir zu sagen wie das richtig heißen muss oder?

Achso das ganze muss unter XP und Win2000 funktioniern und auf PCs mit unterschiedlichen OS-Sprachen.


ThX schonmal für Eure Hilfe

So long

greetz Cine
Mitglied: Biber
11.10.2005 um 17:02 Uhr
Moin CinemaStrange,

mach Dir nichts draus, an der Stelle tun sich auch einige "ganz große" Installationsprogramme schwer und zerschießen den Pfad ( IBM mit DB2; Oracle Client 10..)

Also: Deinen neuen Pfad anfügen im Batch:
01.
... 
02.
set "MeinNeuerPfad=c:\Beispiel\Pfad" 
03.
Set "path=%path%;%MeinNeuerPfad%" 
04.
...
Wenn es alle so machen würden (ein Semikolon plus den neuen Pfad dranhängen), dann wäre die Welt in Ordnung. Leider vergessen einige das ";" . Die stehen dann selbst nicht im Pfad und haben auch noch den Vorgänger-Pfadeintrag unbrauchbar gemacht.
Aber Namen werde ich jetzt nicht nennen *gg

Ausnahmevariante (nur in begründeten Fällen!)
Den neuen Pfad an den Anfang der Suchliste stellen:
01.
... 
02.
set "MeinNeuerPfad=c:\Beispiel\Pfad" 
03.
Set "path=%MeinNeuerPfad%;%path%" 
04.
...
HTH
Biber aus Bremen

[Edit] Du kannst es natürlich auch ohne den Umweg über Variable machen, also:
Set "path=%path%;D:\Test" ... oder sogar nur
set path=%path%;D:\test

...aber lesbarer finde ich ich es MIT Variable. Denn die definierst Du immer nur an einer Stelle - feste Strings wie Deinen "D:\Test" hast Du u.U. mehrfach in einer *bat-Datei und das ist immer fehlerträchtig. [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: cookie
11.10.2005 um 17:50 Uhr
Hallo Cine.

Es muss richtigerweise set path=D:\test heissen.

Gruss Jan
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
11.10.2005 um 18:00 Uhr
@cookie
>also ich will die umgebungsvariabel Path um einen Eintrag erweitern

Mit Deiner Variante überschreibst Du den bisherigen Path-Inhalt, setzt die Variable neu.

Und das ist gerade beim Such-Pfad etwas heikel.
Bitte warten ..
Mitglied: cookie
11.10.2005 um 18:10 Uhr
sorry, demfall probier es mal so
set path=%path%;D:\test

mit der variable %path% liest du den bisherigen Pfad ein und mit einem seimikolon getrennt kannst du ihn erweitern

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 18479
12.10.2005 um 10:13 Uhr
Thx soweit erst einmal und Grüße in die alte Heimat nach Bremen ~wink~.

Oki also wenn ich das so schreibe wie cookie das sagt, und mir das ganze gleich noch mal anzeigen lasse, dann steht es hinten drann. Fein, fein so. Aber wenn ich dann unter Arbeitsplatz Eigenschaften usw. nachgucke sthet nichts dran.
Kapiert Windows das net oder muss man dann einen Neustart machen?
Meine überraschen tut mich da garnichts mehr ~g~.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.10.2005 um 11:06 Uhr
@18479
*winks zurück...

Wozu willst Du das unter Arbeitsplatz->Erweitert->Umgebungsvariablen denn sehen?
Reicht doch, wenn der Pfad in Deinem Batch, in der CMD-Prompt-Session gesetzt wird und dann verfügbar ist.

Wenn Du ihn tatsächlich grundsätzlich setzen willst (was dann auch wieder beinhaltet EINMALIG setzen) , dann kannst Du das ohne Batch machen. Direkt in der Umgebungsvariablen (Uservariablen) "Path" in dem o.g. Klicki-Bunti-Fenster.

Ginge natürlich auch per Batch mit dem ResKit-Utility Pathman.exe. Aber lass als Anfänger die Finger davon. Bringt an der Stelle nichts, das dauerhaft über einen Batch zu setzen, denn es muss ja nur ein einziges Mal im Leben gesetzt werden.

Dritte Variante: Du kannst auch , wenn Du den Pfad nicht für alle Windows-Applikationen brauchst, aber in allen CMD-Prompt-Fenstern, einen Standard-Batch "vorschalten", der automatisch beim Öffnen eines CMD-Fensters ausgeführt wird.
Aber dazu musst Du wieder in der Registry rumalbern - lohnt auch nicht an der Stelle. (Bei Bedarf bitte melden natürlich, aber macht hier keinen Sinn IMHO.)

HTH Frank / der Biber aus Bremen
Bitte warten ..
Mitglied: 18479
12.10.2005 um 11:15 Uhr
Aha, naja ich will es auch nicht ~g~ ich muss mich mit batch auseinandersetzten. Anordnung vom Cheffe. Naja es soll schon für immer gesetzt werden weil ich mit Hilfe des Batches eine Installationen anschubse, dass zwei Setupfiles ausführt. Das zweite Proggie braucht, als Angabe in der Umgebungsvariablen Path fest und für immer die Info wo die exe vom ersten gefunden werden kann, weil das zweite Proggie auf das erste aufsetzt. Sprich ich brauche den Pfad fest und für immer wie kann man das den machen?

Naja sagen wir so bin Batchanfänger. Anderes Sprachen progge isch schon länger ~smile~
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.10.2005 um 11:45 Uhr
Also - bei dieser Konstellation:
- in ersten (Installations-)Batch den Pfad dauerhaft erweitern mit dem ResKit-Utilitiy "Pathman.exe"
[pathzumReskit\]PathMan.exe /au d:\test

Fertig.

Biber
P.S. ich meinte natürlich auch nur Batch-Anfänger
Bitte warten ..
Mitglied: 18479
12.10.2005 um 13:29 Uhr
Juhu nu klappt es thx...
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
12.10.2005 um 14:05 Uhr
Tja, Cine,
hättest Du gestern gleich genauer beschrieben, wo Dein spezielles Problem liegt, hätten wir schon einen Tag eher fertig sein können

Dadurch hast Du wieder den Schnitt der durchschnittlichen Lösungszeit dramatisch gesenkt *strafend mit dem Finger zeich

Freue mich aber mit, dass es nun läuft.
Bitte warten ..
Mitglied: 18479
12.10.2005 um 16:52 Uhr
Woher soll man denn auch wissen, dass es wieder 95000 verschiedene Möglichkeiten gibt um das selbe zu machen ;)

Wenn man zu mir sagt geh Essen, dann gehe ich ja auch net erst Kanalmail verschicken ~gg~
Obwohl es ab und zu gut währe es vorher zu tun ~schmunzel~
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch: SET geht nicht?! (3)

Frage von SlainteMhath zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch set p ? (3)

Frage von dax4fun zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst BATCH: Minuszeichen in set-Befehl (3)

Frage von Schottenrock zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch-bei set in der Mitte schreiben? (5)

Frage von Jonas1806 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...