Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Per Batch in alle unterordner und Umbenennen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: GODOFWAR

GODOFWAR (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2008, aktualisiert 24.02.2008, 11732 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Leute

Ich habe ein Kleines Batch file gemacht das so ausschaut
@echo off
d:
rem *.txt *.doc
echo on

Nun möchte ich aber das es in alle unterordner geht und dieses dort auch macht.
Ist dies möglich? Auch ohne jeden unterordner von hand zu definieren?

@echo off
d:
rem *.txt *.doc
cd Temp
rem *.txt *.doc
echo on

Dieses ist ab 241 Ordner relativ aufwändig Wenn ihr eine Methode kennt die das erleichtert wäre ich euch sehr dankbar
Mitglied: Biber
21.02.2008 um 18:51 Uhr
Moin GODOFWAR,

grundsätzlich wäre für eine rekursive Abarbeitung (alle Ordner incl. Unterordner) eine FOR /R-Anweisung zu empfehlen.

Test für deinen Fall am CMD-Prompt:
01.
>for /r D:\temp %i in (*.txt) do @echo "%i"
das sollte Dir alle *.txt-Dateien unterhalb d:\temp auflisten.

Du kannst/könntest natürlich statt des [@echo "%i"] dann auch ein ["Ren "%i" "%~nxi"] abfeuern.

Aber bitte beachten:
Ein Umbenennen jeder *.txt (=Plain-Textdatei) in eine *.doc-Datei (=Word, formatierter Text) ist nicht so pauschal zu empfehlen.


Diesen Teil des Plans solltest Du nochmal kurz hier diskutieren.

Zu deinem Schnipsel:
  • "REM" bedeutet im Batch Remark, Kommentar. Alles, was dahintersteht wird ignoriert.
  • "REN" bedeutet Rename, Umbenamsen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
21.02.2008 um 19:43 Uhr
Hallo Biber,


Du kannst/könntest natürlich statt des [@echo "%i"] dann auch ein ["Ren "%i" "%~nxi"] abfeuern.

Dann würde ja alles beim alten bleiben. Das sollte dann doch ["Ren "%i" "%~ni.doc"] heißen.

cu paulepank
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
21.02.2008 um 19:57 Uhr
Jepp, paulepank,

war wohl eine Freud'sche Fehlleistung von mir, weil ich dieses txt-in-doc-Umbenennen im Inneren ablehne....

Grüße und Danke
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Padmak
22.02.2008 um 17:01 Uhr
Hi, tschuldigung dass ich hier einfach so reinplatze aber ich hätte da ne Frage:

Kann mir jemand helfen, ich will eine Batch schreiben, die mir z.B. aus meinen Eigenen Dateien alle *.doc Dateien rausfiltert und in den Ordner "Worddokumente" verschiebt.

Kann mir da Jemand helfen?

Ich bin nämlich viel zu faul um meine 55 ordner von Hand zu durchsuchen.
Und selbst bin ich im Batchen noch nicht so bewandert, dass das funktioniert

Danke
Padmak
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
22.02.2008 um 18:13 Uhr
Moin Padmak,

bitte das nächstemal einen eigenen Beitrag aufmachen.

Test am CMD-Prompt
01.
for %i in ("%userdata%\*.doc") do @echo Move /y "%i" x:\Worddokumente\
Wenn es sinnvoll aussieht, dann ohne das "@echo" ausführen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Padmak
22.02.2008 um 22:42 Uhr
Sorry aber ich bin neu hier beim nächsten mal mach ichs.

Ähhm ich glaub ich bin da zu blöd das haut bei mir nicht hin.

Bis jetzt siehts so aus:

@echo off
md "C:\Dokumente und Einstellungen\Padmak\Worddokumente"
set eig=C:\Dokumente und Einstellungen\Padmak\Eigene Dateien
for %%i in ("%eig%*.doc") do move /y "%%i" "%eig%"

kannst du mir da helfen?
Wäre echt nett
Danke Padmak
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
23.02.2008 um 23:36 Uhr
Hallo Padmak!

Da Du ja "55 Ordner" erwähnt hast, eher so:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Typ=doc" 
03.
set "Ziel=%userprofile%\Worddokumente" 
04.
set "Quelle=%userprofile%\Eigene Dateien" 
05.
 
06.
md "%Ziel%" 2>nul 
07.
for /f "delims=" %%i in ('dir /s /b /a-d "%Quelle%\*.%Typ%" 2^>nul') do echo move /-y "%%i" "%Ziel%\"
Das "echo" bewirkt, dass die Verschiebebefehle voerst nur (zur Kontrolle) angezeigt werden - erst, wenn Du es entfernst, wird tatsächlich verschoben.

Das "/-y" nach "move" soll dafür sorgen, dass bereits vorhandene gleichnamige Dateien nicht ohne Rückfrage überschrieben werden (was beim Verschieben/Kopieren in einen "Sammelordner" eigentlich immer zu berücksichtigen ist).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Padmak
24.02.2008 um 21:30 Uhr
DANKEDANKEDANKE
ES FUNKTIONIERT

Danke schön ohne dich hätte das nie hingehauen *lieb*

Echt saunett, nicht in vielen Foren bekommen noobs hilfe
Danke
Padmak
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
VBS oder Batch um eine Datei in Unterordner zu verschieben (1)

Frage von MrRoyal zum Thema VB for Applications ...

Batch & Shell
gelöst 1 PDF duplizieren und umbenennen nach CSV mittels Batch (5)

Frage von Kalisser zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Dateien mit Teil des Dateinamen per Batch in Unterordner verschieben (14)

Frage von smitternacht zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...