Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch Volumengröße abfragen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Truble

Truble (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2008, aktualisiert 19:43 Uhr, 5484 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi,
ich wollte eine batchdatei schreiben die Daten und Ordner usw kopiert. Also ein backup mit timestamp macht.

Ich wollte jetzt aber bei jeder rutine überprüfen ob der zieldatenträger schon voll ist und dann eine Meldung ausgeben. Ich weiß aber nicht wie ich Das abfragen kannn...



[Edit Biber] Bis zum 12.6.2008 keine Rückmeldung vom Fragesteller.
Also wird dieser Beitrag jetzt von mir auf "Gelöst" und "Geschlossen" gesetzt.
@Truble: So funktioniert ein Forum nicht. [/Edit]
Mitglied: keksprinz
16.01.2008 um 15:47 Uhr
mmh, ist zwar vieleicht nicht die beste lösung aber könnte klappen.

würde mit nem dir > tmp.txt mir die letzte zeile holen mit nem find /n und die Variable dann gegen deinen wert der Sicherung setzten.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
16.01.2008 um 15:53 Uhr
Das wäre dann so:
FOR /F "tokens=3 delims= " %%i in ('dir /-c') do set frei=%%i
echo %frei% Bytes Frei

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
16.01.2008 um 15:58 Uhr
Hallo Truble und willkommen im Forum!

Mit ein wenig (temporärem) VBScript könntest Du es so versuchen:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set LW=C: 
03.
set "GFS=%temp%\GetFreeSpace.vbs 
04.
echo WScript.Echo Int(CreateObject("Scripting.FileSystemObject").GetDrive("%LW%").FreeSpace/1024/1024)>%GFS% 
05.
for /f %%i in ('cscript //nologo %GFS%') do set Frei=%%i 
06.
del %GFS% 
07.
echo Frei auf %LW%: %Frei% MB
@keksprinz und miniversum
Das Problem einer Lösung der Art
01.
@echo off & setlocal 
02.
set LW=C: 
03.
for /f "tokens=3" %%i in ('dir %LW% /w^|findstr /c:"Verzeichnis(se),"') do set Frei=%%i 
04.
set /a FreiMB=%Frei:.=%/1024/1024 
05.
echo %FreiMB% MB frei auf %LW% 
(oder kompakter, wie bei miniversum) ist, dass der freie Platz zunächst in Bytes angegeben wird, was (bei den heutigen Festplattengrößen) die arithmetischen Fähigkeiten der CMD.exe schnell einmal überfordert (Zahlen sind begrenzt auf eine Genauigkeit von 32 Bits.).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Truble
16.01.2008 um 16:10 Uhr
dann benöte ich ja aber die vbs scripte oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
16.01.2008 um 19:43 Uhr
Moin truble,

willkommen im Forum.
dann benöte ich ja aber die vbs scripte oder?
Hier im Forum kannst Du im Moment nichts "benöten", was immer das auch sein mag.
Andererseits ist es für einen erfolgreichen Beitragsabschluss für den Threadersteller manchmal vonnöten, die Antworten und Lösungsvorschläge auch ggf. zweimal zu lesen.

bastlas Skizze ist (wie meistens) ein so genanntes RSP (Rundumsorglospaket).

Die einzigen zwei Aufgaben, die Dir von einer derartigen Fertiglösung abverlangt werden sind:
a) das gedankliche Nachvollziehen der paar Zeilen mit vielleicht dem gleichen Zeitaufwand beim Lesen, wie bastla beim Schreiben aufgewendet hat
b) ein Copy & Paste des Schnipsels aus dem Forum in einen Texteditor und das Speichern in eine Datei.

Dann kannst Du damit zu Deinem Cheffe gehen und diese Lösung mit 3 Manntagen abrechnen.
Unter diesem Aspekt macht es mich ein wenig stinkig, wenn sich jemand sogar die Zeit zum zweimaligen Lesen der Antwort nicht nehmen mag.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch zum bearbeiten mehrerer CSV (3)

Frage von Matzus87 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batch-Variable nach Stichworten aus TXT Datei durchsuchen (3)

Frage von Markus5579 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Dateinamen nach Zeichnen abschneiden - Batch-Shell (9)

Frage von cberndt zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
CMD Verschlüsslung ( Batch ) (11)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...