Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batch - Werte speichern und auslesen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: ClickMe

ClickMe (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2006, aktualisiert 07.07.2006, 11264 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi @ all

Ich habe in einer Batch Datei einen Wert für drei Variablen eingelesen. Nun möchte ich diese Werte in folgendem Stil in der Datei werte.txt speichern:

Var1=Wert1
Var2=Wert2
Var3=Wert3

Und diese Werte später wieder auslesen um sie wieder verwenden zu können.

Kann mir jemand erklären, wie das geht?

Vielen Dank
ClickMe

PS: Ich habe als Trennzeichen jetzt einfach mal ein = verwendet. Wenn es mit einem anderen einfacher geht, würde es mir selbstverständlich nichts ausmachen, diesen zu verwenden...
Mitglied: Biber
06.07.2006 um 19:29 Uhr
Moin ClickMe,

Speichern der gesetzten Variablen Var1, Var2, Var3 mit
01.
>set var 
02.
Var1=568 
03.
Var2=WertVonVar2 
04.
Var3=Beaver was here 
05.
 
06.
(=19:25:20  D:\temp=) 
07.
>for /f "delims== tokens=1,2" %i in ('set var') do @Echo Set %i=%j 
08.
Set Var1=568 
09.
Set Var2=WertVonVar2 
10.
Set Var3=Beaver was here 
11.
(=19:25:28  D:\temp=) 
12.
>for /f "delims== tokens=1,2" %i in ('set var') do @Echo Set %i=%j>>werte.txt 
13.
 
14.
REM --oder einfacher: 
15.
Set var>wert.txt
Variablen auslesen aus wert.txt
01.
 
02.
(=19:26:10  D:\temp=) 
03.
>for /f "delims== tokens=1,2" %i in (werte.txt) do @Set %i=%j
So jeweils vom CMD-Prompt aus.
Aus einem Batch jeweils zwei %% statt einem %-Zeichen vor den Zählvariablen.

Hope That Helps
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: ClickMe
07.07.2006 um 17:03 Uhr
Sorry,

Vielleicht habe ich mich nicht genau ausgedrückt, oder ich verstehe deine Anleitung nicht...

Ich versuche es nochmals:

  1. Ich lese in einer Batch Datei "read+write.bat" Benutzereingaben in mehrere Variablen ein (mit "set /p Var1=Gib den Wert für Var1 ein: ").
  2. Diese Variablen will ich dann mit der gleichen Batch Datei in die Datei "werte.txt" schreiben (-> Var1=Wert1 usw.)
  3. Damit ich diese später (die andere Batch Datei ist beendet) in eine zweite Batch "read.bat" einlesen kann und die darin gespeicherten Variablen mit ihren Werten weiterverwenden kann (Die Variablennamen sind bekannt)

Danke für deine* Hilfe
ClickMe

*Beziehnungsweise eure wenn sich jemand anderes dazu entschliessen würde, mir zu antworten
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
07.07.2006 um 20:13 Uhr
Neuer Versuch...
Ich lese in einer Batch Datei "read+write.bat" Benutzereingaben
in mehrere Variablen ein (mit "set /p Var1=Gib den Wert für Var1 ein:").

...okay...

...
Set /p ClickMe1="Bitte Wert für ClickMe1 eingeben: "
Set /p ClickMe2="Bitte Wert für ClickMe2 eingeben: "
....

Diese Variablen will ich dann mit der gleichen Batch Datei in die Datei
"werte.txt" schreiben (-> Var1=Wert1 usw.)
....
for %% in (ClickMe1 ClickMe2) do Set %%i>>werte.txt
...

Damit ich diese später (die andere Batch Datei ist beendet) in eine zweite
Batch "read.bat" einlesen kann und die darin gespeicherten Variablen mit ihren
Werten weiterverwenden kann (Die Variablennamen sind bekannt)

s.o.

Biber
Bitte warten ..
Mitglied: ClickMe
07.07.2006 um 21:41 Uhr
Danke, hat super funktioniert

ClickMe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...