Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Batchdatei für Virenscanner Update

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: 37955

37955 (Level 1)

23.11.2007, aktualisiert 19:02 Uhr, 6558 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

wir verwenden aktuell auf allen Geräten im LAN den McAfee VirusScan 8.5.0i, der über den Protection Pilot 1.5.0 verwaltet und täglich geupdatet wird. In der Version 8.0.0i war noch ein Kommandozeilen-Virenscanner integriert und ich habe diesen bisher in unserem Mailserver direkt zur Überprüfung eingehender E-Mails eingebunden. Nach dem Update auf die 8.5.0i ist er nicht mehr automatisch dabei! Supi... man könnte ja vorher auch über sowas informiert werden...

Jedenfalls gibt es nun auf der McAfee Homepage den Kommandozeilen-Virenscanner als separates Programm zum Download. Problem an der Geschichte ist, dass dieser nicht vom Protection Pilot verwaltet oder selbst Updates auf dem Inet herunterladen kann. Man muss dort täglich manuell von Hand die Virendefinitionsdateien austauschen. *nerv*

Auf dem Protection Pilot werden diese sogenannten DAT-Dateien täglich als ZIP-Archiv heruntergeladen.

Gibt es eine Möglichkeit via Batch eine Art auto. Update für meinen Kommadozeilen-Virenscanner zu erstellen?

Vom Prinzip müsste er folgendes tun:

1.) ZIP-Archiv mit DAT-Datei von PC1 nach PC2 kopieren
Zu beachten ist hierbei, dass sich der Name der DAT-Datei täglich ändert. Er beginnt allerdings immer mit "dat-" gefolgt von einer 4-stelligen Nummer und besitzt die Endung ".zip".

2.) DAT-Dateien im korrekten Verzeichnis entpacken und vorhandene Dateien überschreiben

Einplanen würde ich das ganze via Task.

Geht das und wer hilft mir weiter?
Mitglied: 37955
23.11.2007 um 11:37 Uhr
Hab das Problem selbst mit einer kleinen Batchdatei gelöst. Zwar sicherlich nicht wirklich elegant, aber es funktioniert! ;)

echo J |del "C:\Programme\McAfee\VirusScan CommandLine\update\*.*"
copy \\serverxyz\c$\Programme\McAfee\ProtectionPilot\1.5.0\DB\software\Current\VSCANDAT1000\DAT\0000\dat-*.zip "C:\Programme\McAfee\VirusScan CommandLine\update\"
ren "C:\Programme\McAfee\VirusScan CommandLine\update\dat-*.zip" update.zip
cd..
cd..
cd \programme\filzip\
filzip -e -o "C:\Programme\McAfee\VirusScan CommandLine\Update\update.zip" "C:\Programme\McAfee\VirusScan CommandLine\"
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
23.11.2007 um 19:02 Uhr
Moin lorenzo,

danke fürs Posten Deiner Lösung.

Wenn es funktioniert, ist es zwar eigentlich git, aber ein paar Tipps hätte ich schon noch:

1. Diese "Echo J|del {wildcards}"-Verrenkung war in der Tat zu Zeiten nötig, als ein Brötchen noch 15 Pfennig gekostet hat. Seitdem hat sich selbst M$ bewegt und den DEL-Befehl mit einem Schalter /Q für Löschen ohne Rückfrage ausgestatten.
Siehe "Del /?" am CMD-Prompt.
Im Code reicht also jetzt ein "DEL /Q {Wildcards}"

2. Diese elend langen Pfadangaben würde ich in Variablen packen - vor allem wegen der Tippfehlergefahr.

3. Das zweimalige "cd.." macht keinen Sinn (verpufft so sinnlos wie ein Überstundenzuschlag).
Du hast ohnehin in der Zeile danach eine (auf dem aktuellen Laufwerk) absolute Pfadangabe.

Somit würde als ein etwas wartbarer Batch rauskommen:
01.
@echo off & setlocal 
02.
Set "VirusScanDir=C:\Programme\McAfee\VirusScan CommandLine" 
03.
Set "VSUpdateDir=%VirusScanDir%\Update" 
04.
Set "UpdateSrv=\\serverxyz\c$\Programme\McAfee\ProtectionPilot\1.5.0\DB\software\Current\VSCANDAT1000\DAT\0000\" 
05.
del /q "%VSUpdateDir%\*.*" 
06.
copy %UpdateSrv%\dat-*.zip "%VSUpdateDir%\" 
07.
ren "%VSUpdateDir%\dat-*.zip" update.zip 
08.
cd \programme\filzip\ 
09.
filzip -e -o "%VSUpdateDir%\update.zip" "%VirusScanDir%\"
[ungetestet wie immer..]

Schönes Wochenende
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batchdatei auf einem Server ausführen mit psexec.exe
Beitrag von 18 Kommentare

Frage von imebro zum Thema Batch & Shell

Batch & Shell
Batchdatei für Aufgabenplanung zum Löschen von Backups
Beitrag von 2 Kommentare

Frage von Winuser zum Thema Batch & Shell

Batch & Shell
Batchdatei auch in den Unterverzeichnissen anwenden
Beitrag von 7 Kommentare

Frage von joejoesto zum Thema Batch & Shell

Viren und Trojaner
Eure Update-Mentalität
Beitrag von 6 Kommentare

Frage von Pandreas zum Thema Viren und Trojaner

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Beitrag von 2 Kommentare

Information von admtech zum Thema Administrator.de Feedback

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Vmware

Datenschutz

Session-Replay: Viele beliebte Webseiten zeichnen jegliche Texteingabe auf

Beitrag von 1 Kommentar

Information von Penny.Cilin zum Thema Datenschutz

Sicherheit

Zufällige Speicherzuweisung: Windows-Bug hebelt Sicherheitsmechanismus ASLR aus

Beitrag von

Information von Penny.Cilin zum Thema Sicherheit

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Beitrag von 24 Kommentare

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von JaniDJ zum Thema Windows Server

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Beitrag von 16 Kommentare

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Beitrag von 15 Kommentare

Frage von Akcent zum Thema Windows 10