Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Biber am 25.11.2009 um 13:09:53 Uhr
Verschoben von "Netzwerküberwachung und Sowas" nach "Batch & Shell".
GELÖST

Wie batche ich ohne Pause bei der automatischen Verbindung von Netzlaufwerken?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: adm-seto

adm-seto (Level 1) - Jetzt verbinden

25.11.2009, aktualisiert 18:32 Uhr, 3890 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe zurzeit die Aufgabe eine Lösung zu finden für die folgende Problemstellung im Batchbereich:

unsere firmeninternen Netzlaufwerke werden für jeden User über Batchdateien automatisch verbunden.
Dieses wird im AD eingebunden und vom Server ausgeführt.

Der Aufbau sieht so aus:
01.
@echo off 
02.
net use * /delete /yes 
03.
echo LOGIN SCRIPT "logon.bat" 
04.
net use S: \\server\\laufwerk 
05.
net use T: \\server\\laufwerk 
06.
net use X: \\server\\laufwerk 
07.
pause
Jetzt erscheint wie gewollt ein FEnster bei jeder Anmeldung, das dazu auffordert eine Taste zu drücken (Pause-Befehl) um das Fenster zu schließen.
Darüber sieht man die verbundenen Netzlaufwerke.
Jetzt stört es einige User aber die Taste zu drücken.

Von unserem Hausadmin wurde mir bereits gesagt, dass wenn die "Pause" rausgenommen wird, die Laufwerke allerdings nicht mehr verbunden werden.

Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte bzw. wie ich den Befehlsablauf umstricken kann, damit das Fenster von allein auftaucht und verschwindet?

Mit freundlichen Grüßen

adm-seto
Mitglied: manuel-r
25.11.2009 um 11:44 Uhr
Sorry, aber das ist Blödsinn. Alleine die Logik sagt einem doch schon, dass die Befehl zum mappen der Laufwerke (net use) ja bereits abgearbeitet sind, wenn der Befehl für die Pause ausgeführt wird. Es ändert sich also am Verhalten des Scripts rein gar nichts. Außer, dass das Kommandozeilenfenster nach Abarbeitung geschlossen wird. Modernerweise würde man das aber sowieso über GPOs lösen.

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: adm-seto
25.11.2009 um 11:45 Uhr
Okay danke schon mal.

Leider wird das so gelöst.


Vielleicht wirds geändert.

ICh probiers nochmal aus!


Mtg
Bitte warten ..
Mitglied: Larz
25.11.2009 um 11:54 Uhr
Hallo,

um deine Frage mit Batch zu lösen, bau das hier ein:

01.
ping localhost -n 2>nul
Das bewirkt, das der lokale Rechner des Users 2x angepingt wird, danach geht's im Scriupt weiter (bz. zum Ende). Das *>nul* bewirkt, dass im Fenster davon nichts angezeigt wird.
Mach ich so, wenn ich dem Benutzer für eine bestimmt Zeit ein Fenster anzeigen will, bevor es automatisch schließ.

Die Aussage des "Haus-Admins" dass die Netzlaufwerke beim Start sonst nicht verbunden werden, halte ich für fragwürdig. Eine Batch arbeitet Zeile für Zeile ab, erst wenn der eine Befehl ausgeführt wurde, kommt der nächste. Kann also so nicht sein, da müsste dann schon ein Fehler kommen oder sowas. Deswegen heißt das ja auch "Stapelverarbeitungsdatei" - von oben nach unten.

Gruß
Larz
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
25.11.2009 um 11:58 Uhr
Hallo adm-seto,

ich habe zurzeit die Aufgabe eine Lösung zu finden für die folgende Problemstellung im Batchbereich:
warum postest du dann nicht im Batchbereich, sindern hier?

Von unserem Hausadmin wurde mir bereits gesagt, dass wenn die
"Pause" rausgenommen wird, die Laufwerke allerdings nicht mehr verbunden werden.
Jein, das kann passieren, wenn das Script beendet wird, bevor alle Befehle abgearbeitet wurden. Du mußt also nur das Script am Leben halten, zb. ping servername >NUL statt pause.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
25.11.2009 um 13:34 Uhr
<OT>
Zitat von Larz:
Die Aussage des "Haus-Admins" [...] halte ich für fragwürdig.

Hey, Larz,

du darfst ruhig den neudeutschen Fachterminus "Bullshit" hier im Forum benutzen.
Sooo pingelig sind wir nun auch nicht...

Grüße
Biber
</OT>
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst VPN Verbindung wird automatisch zum Gateway (1)

Frage von fugu zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
IIS 6.2 macht permanet Pause (10)

Frage von OlliPWS zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Automatischer Start einer VPN Verbindung (8)

Frage von BKrieg zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Getrennte Verbindung am Terminalserver automatisch abmelden? (6)

Frage von WG-EDV zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (58)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (26)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

DSL, VDSL
VDSL Signal via PowerLine an Fritzbox - Möglich? (19)

Frage von Seichobob zum Thema DSL, VDSL ...