Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bearbeiten von 500 Jpgs per Automatisierung

Frage Multimedia Grafik

Mitglied: jiggyjones

jiggyjones (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2012 um 11:34 Uhr, 3431 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo,

ich habe ca. 500 Jpgs die einheitlich einen Schriftzug (eine Grafik) am unteren rande des bildes haben müssen, gibt es ein tool was dieses quasi automatisiert durchführt?

mfg jiggyjones
Mitglied: NetWolf
15.05.2012 um 11:42 Uhr
Moin Moin,

für das Einfügen von Wasserzeichen nimmt man z.B. Irfan View

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
15.05.2012 um 11:44 Uhr
Ciao,

wenn du Photoshop dein eigen nennst dann kannst du es mit Photoshop machen ...
... dort kannst du Wasserzeichen mittels Stapelverarbeitung durchführen

Gruß
zanko
Bitte warten ..
Mitglied: jiggyjones
15.05.2012 um 11:46 Uhr
ne leider kein photoshop, wie geht das mit irfan view? bin ziemlicher nap was bildbearbeitung angeht :/ installiere es grade
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
15.05.2012 um 11:46 Uhr
Hi Jiggy,

xnView mit der Funktion Wasserzeichen. Bilder markieren, rechte Maustaste (o sorry) Stapelverarbeitung ==> Wasserzeichen zufügen, Bilddatei, Einfügeposition und Transparenz wählen. Etwas warten - fertig.
Man kann die Zielgrafiken natürlich auch an anderen Orten speichern oder in einem Rutsch vergrößern oder verkleinern.
Mit Irfanview geht es selbstverständlich auch. -- In der Hilfe nach Watermark suchen

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: jiggyjones
15.05.2012 um 11:54 Uhr
Netman welchen xnview soll ich runterladen?
Bitte warten ..
Mitglied: jiggyjones
15.05.2012 um 11:58 Uhr
Also ich hab mit den XNVIEW heruntergeladen und wenn ich im browser des xnview auf ein bild rechtsklicke gibts die funktioion wasserzeichen hinzufügen nicht?!?!?!
Bitte warten ..
Mitglied: Boweeko
15.05.2012 um 12:00 Uhr
Hallo jiggyjones,

ich benutze FastStone Image Viewer für diese Aufgabe.
Man kann in einem Rutsch einen kompletten Ordner mit Bildern konvertieren und dabei u.a folgende Dinge ändern: Größe, Sättigung, Größe, Datei-Format und Namensänderungen uvm...

Ein Logo oder Schriftzug einfügen geht natürlich auch.
Einfach alle Bilder im Programm (Browserfenster) auswählen, danach F3 (bzw. Werkzeuge -> Ausgewählte Bilder bearbeiten) und die Stapelbildkonvertierung öffnet sich.
Unter "Erweiterte Einstellungen" dann die Entsprechenden Änderungen vornehmen bzw. Wasserzeichen bestimmen. Speicherpfad festlegen und auf "Umwandeln" klicken.
Jetzt eine Tasse Kaffee oder Tee nehmen und zuschauen wie der Statusbalken immer weiter wächst und die Bilder umgewandelt werden.


Download und Beschreibung bei Chip.de:

FastStone Image Viewer
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.05.2012 um 12:04 Uhr
Moin,

mit Imagemagick kannst Du so etwas scripten.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
15.05.2012 um 12:07 Uhr
wie geht das mit irfan view?
ein Surfer bist du aber auch nicht .....

nur mal so als Beispiel gesucht für dich

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
15.05.2012 um 14:12 Uhr
rechte Maustaste (o sorry) Stapelverarbeitung ==> Reiter Umwandlungen, Wasserzeichen zufügen, Bilddatei, Einfügeposition und Transparenz wähle
Bitte warten ..
Mitglied: padso4tw
16.05.2012 um 15:44 Uhr
Moin,

ich habs bisher mit Watermark V2 gemacht.
Ist ein einfaches intuitiv bedienbars Tool ohne schnick-schnack
Bitte warten ..
Mitglied: Porrey
08.08.2012, aktualisiert 12.08.2012
Das, was du suchst, ist ein Programm das Wasserzeichen mittels Stapelverarbeitung erstellen kann. Photoshop ist hier die am besten geeignete und einfachste Variante, mit Irfan View gehts allerdings in mäßiger Qualität auch (kenne mich da bloß kaum aus).
Frag doch alternativ einfach einen Webdesigner oder Programmierer, ob er dir für kleines Geld ein hochwertiges Wasserzeichen in jedes deiner Bilder einbaut.
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
08.08.2012 um 18:49 Uhr
Zitat von Porrey:
Das, was du suchst, ist ein Programm das Wasserzeichen mittels Stapelverarbeitung erstellen kann. Photoshop ist hier die am besten geeignete und einfachste Variante

Guten Morgen ... der Mai ist vorbei

Für einen Einmaljob ist Photoshop wohl recht teuer und extremely oversized.
Von der Einarbeitungszeit gar nicht zu sprechen.
Die Anleitung für die erwähnten Programme passen in fünf Zeilen und ein GIF oder PNG mit Transparenz ist einwandfrei einzubauen.
Bitte warten ..
Mitglied: jiggyjones
08.08.2012 um 22:19 Uhr
also ganz ehrlich leute, einer der genannten software links ist ein böser trojaner :/
Bitte warten ..
Mitglied: jiggyjones
08.08.2012 um 22:19 Uhr
seit dem habe ich ganz tolle phänomene an meinem pc, dafür mache ich bei gelegenheit nen neuen thread auf
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.08.2012 um 08:56 Uhr
Zitat von jiggyjones:
also ganz ehrlich leute, einer der genannten software links ist ein böser trojaner :/

Dann mach mal Butter bei die Fische!

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.08.2012 um 09:08 Uhr
Zitat von jiggyjones:
seit dem habe ich ganz tolle phänomene an meinem pc,

Dann laß die bunten Pillen weg.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 10
gelöst Kontextmenü vom Startbutton bearbeiten (6)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Server
IIS 8.5 Server HTTP-Fehler 500.19 - Internal Server Error (1)

Frage von coldice-it zum Thema Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...