Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bearbeitung von Gruppenrichtlinien durch Admin sperren

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Stende

Stende (Level 1) - Jetzt verbinden

28.11.2012 um 13:20 Uhr, 2071 Aufrufe, 4 Kommentare

Hey,

aus Sicherheitsgründen muss ich die Bearbeitung von Grppenrichtlinien für Admins sperren. Es soll nur noch einen "Oberadmin" geben, welcher diese Zukünftig ändern darf.

Das Bearbeiten der eigentlichen Richtlinien kann ich ja über die Delegierung verbieten, indem ich lediglich dem "Oberadmin" Schreibrechte auf die Gruppenrichtlinie einräume.

Das Problem:

Andere Admins dürfen nicht verhindern können, dass eine Richtlinie auf ihren Benutzer zieht. Sprich sie dürfen im Gruppenrichtlinienverwaltungs-Editor die Vererbung oder die Verknüpfung von Richtlinien nicht deaktivieren können.

Kennt ihr eine Möglichkeit, wie ich dieses Vorhaben realisieren könnte?

Google hat bislang leider nicht die erwünschten Ergebnisse geliefert


Kann ich nicht iwo per Gruppenrichtlinie festlegen, wer die Vererbung, etc. steuern darf? Diese Einstellungen könnte ich dann in der Globalen Richtlinie unterbringen und den "Oberadmin" herausdelegieren.
Mitglied: eumel1979
28.11.2012 um 13:25 Uhr
Hallo,

#Off Topic
was haben deine Chefs gegen dich als Admin?
Oder ist heute schon Freitag?!?!?!?

Gruß Eumel
Bitte warten ..
Mitglied: Stende
28.11.2012 um 13:36 Uhr
Die Sicherheitsstufe sieht dies so vor
Bitte warten ..
Mitglied: 106543
28.11.2012, aktualisiert um 15:02 Uhr
Hi,

Möglichkeit ;)
Verbiete die ManagementConsole für die Gruppenrichtlinien bei allen außer dem OberAdmin
dann hat niemand Zugriff auf die GPOs außer dem OberAdmin und so solls ja sein.

Grüße Exze

[EDIT]
gibs zu das gehört zu dem post :-P http://www.administrator.de/forum/besitz%c3%bcbernahme-durch-admin-verb ...
[/EDIT]
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
28.11.2012, aktualisiert um 17:21 Uhr
Hi,

da fällt mir nur ein Aller Admins außer dem OberAdmin aus der Domain-Admin und Administratoren-Gruppe der Domain raus und dann eine Gruppe Domain-NichOberAdmin anlegen und der Gruppe dann die benötigten Rechte zuweisen (User anlegen, Gruppen anlegen, Passwort zurücksetzen, Lokale Admin-Rechte auf dne Clients, Lokale Admin-Rechte auf den Server (aber nicht auf den DC'), ...). Dann ist der "Normale" Admin kein vollwärtiger Admin mehr sonder ein Userer mit erhöhten rechten.

Mit freundlichen Grüßen
n4426
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
gelöst Lokale Sicherheitsrichtlinie mit Admin-Konto konfigurieren (6)

Frage von garack zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows Systemdateien
Keine Berechtigung trotz Domänen-Admin User (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Datenschutz
gelöst USB-Ports sperren über Kaspersky (1)

Frage von Tak-47 zum Thema Datenschutz ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...