Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Was bedeute beim DHCP der WINS NTB Knotentype

Frage Microsoft

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

21.09.2006, aktualisiert 22.09.2006, 9171 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo ..

was heißt das ???

Wir haben die Einstellung im Knotentype 8x1, was bedeutet das ???

Gibt es Problem mit alten NT4.0 Client ???

System NT4.0 , Client von NT4.0 über 2000er und XP Systemen ...

Danke
Mitglied: DaSam
21.09.2006 um 13:48 Uhr
Hi,

first: das heisst nicht 8x1, sondern 0x1.

Eine Definition der Typen findest Du hier: http://www.computers-and-networks.de/content/view/27/46/

Die Knotentypen geben an, wie die Namensauflösung zu geschehen hat (in welcher Reihenfolge).

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
21.09.2006 um 16:47 Uhr
okay ....

dann ist bei uns der 0x8 Modus eingestellt .... welcher ist den zu empfehlen ... zbw der "Beste" ...

kann man noch hosts Dateien nutzen oder sollte man das überhaupt nicht mehr tun ..
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
21.09.2006 um 18:55 Uhr
Hi,

der H-Typ (also, der bei euch eingestellte 0x8) ist zu 99% schon der optimale - zuerst WINS, dann broadcast. So ist sichergestellt, dass der Client (auch wenn WINS mal nicht funktioniert) zumindest die Adressen in seinem Broadcast-Netz auflösen kann.

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
22.09.2006 um 08:52 Uhr
Welche Auflösung wäre richtig .....

wir nutzen bei Notebooks die hosts Datei ...

im Desktop Bereich den Wins, den DNS

frage ist stört das eine den anderen ???
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
22.09.2006 um 09:43 Uhr
Hi,

im Prinzip sollte das eine das andere nie stören, da die Daten, die in den jeweiligen Diensten bereits gestellt werden sollen, sowieso meist redundant sind.

Was mich ein wenig stört, ist die hosts-Datei auf Notebooks - ich hoffe, da steht nicht allzuviel drin. Eine hosts (oder lmhosts für den lanmanager(WINS) ) ist meist eine gute Ursache für Fehlfunktionen. Meist braucht man die auch gar nicht, denn warum Namen auflösen, wenn man eh kein Netzwerk zur Verfügung hat ...

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
22.09.2006 um 10:32 Uhr
Hi Alex ....

die Notebooks arbeiten offline, wenn sie sich mit dem Netzverbinden wollen, über VPN, dann müssen die Server bekannt sein. Steht der Tunnel wird ein Script ausgeführt bzw die User können dann direkt auf die Server zugreifen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Über DHCP Mac-Adressen für einem bestimmten Bereich freigeben, Rest sperren (8)

Frage von Mesaric zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
gelöst Muss nach einer DHCP-Bereichs Änderung auch der DNS Server konfiguriert werden? (4)

Frage von AndreasOC zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (27)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...