Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Befehl in Schleife führt zu Scriptabbruch bei bestimmtem Rechner

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: timmaeh

timmaeh (Level 1) - Jetzt verbinden

14.05.2008, aktualisiert 15.05.2008, 3499 Aufrufe, 5 Kommentare

Eine Einstellung verhindert die saubere Ausführung des Scripts.

Wenn innerhalb eine for-Schleife ein Befehl ausgeführt wird, brechen alle Scripts auf einer bestimmten Maschine sofort ab ohne eine Fehlermeldung zu produzieren.
Es handelt sich um diesen Schnipsel mit dem ich das Systemdatum je nach Bedarf umformatiere.

FOR /f "tokens=1-3 delims=. " %%a in ('DATE /T') do echo %%c_%%b_%%a

Dieser Code funktioniert auf meinem Haupt- und meinen Testrechnern prima nur nicht mehr da wo er soll. Nämlich auf einer neuinstallierten XP-Maschine auf der diverse Scripte mit diesem oder ähnlichem Code bereits über ein Jahr im Einsatz war.

Ich bin mir sicher dass es mit der Befehlserweiterung zusammenhängt, denn witzigerweise funktioniert das Script nicht, wenn es direkt gestartet wird, sondern nur noch dann,
wenn ich ein CMD-Fenster geöffnet habe, hier eintippe
cmd /a
das Ganze Abschicke und danach das Sript innerhalb dieses Fensters aufrufe.

Ich habe bereits die Registry gecheckt:
der EnableExtensions steht für die User und die Maschine auf 1.
Ausserdem habe ich noch probiert direkt im Script die Extensions für die Laufzeit mit Hilfe von
setlocal EnableExtensions
zu aktivieren. Das funktioniert leider auch nicht.

Hat mir jemand noch eine gute Idee?

Vielen Dank im Voraus

Hier noch ein paar Fakten:
- Zugriff per RDP als Mitglied der lokalen Admingruppe
- Alle aktuellen Patche sind vorhanden. Nur nicht SP3 als Ganzes.
- Der Rechner ist nicht Bestandteil eines AD.
Mitglied: miniversum
14.05.2008 um 18:52 Uhr
Ich bin mir sicher dass es mit der Befehlserweiterung zusammenhängt, denn witzigerweise funktioniert das Script nicht, wenn es direkt gestartet wird, sondern nur noch dann, wenn ich ein CMD-Fenster geöffnet habe, hier eintippe cmd /a das Ganze Abschicke und danach das Sript innerhalb dieses Fensters aufrufe.

Wie kommst Dud en darauf?
Der Parameter /a bedeutet:
/A Ausgabe interner Befehle in eine Pipe oder Datei im ANSI-Format

Schau mal ob in der richtung was verstellt ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
14.05.2008 um 19:48 Uhr
Moin timmaeh,

dumme Frage: hast Du auch geprüft, ob denn auch die CMD.exe als Standardbefehlsprozessor angezogen wird? Und nicht vielleicht die Command.com?

Lass Dir doch mal dem Wert von %comspec% anzeigen mit "set comspec".

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: timmaeh
15.05.2008 um 10:28 Uhr
Moin timmaeh,

dumme Frage: hast Du auch geprüft, ob
denn auch die CMD.exe als
Standardbefehlsprozessor angezogen wird? Und
nicht vielleicht die Command.com?


Jepp, die cmd.exe ist der Standardbefehlsprozessor.
Bitte warten ..
Mitglied: timmaeh
15.05.2008 um 10:32 Uhr
Wie kommst Du dennn darauf?
Der Parameter /a bedeutet:
> /A Ausgabe interner Befehle in
eine Pipe oder Datei im ANSI-Format

Schau mal ob in der Richtung was verstellt
ist.

Irgendwie hatte ich im Hinterkopf, das cmd.exe mit Parameter a die Befehlserweiterungen aktiviert.... Ok, da scheint ein "Loch" im Hirn gewesen zu sein.... ^^
Hast du ne Idee was man da verstellen könnte? Kanns vielleicht an einem Patch liegen?
Kann ich den Parameter /a standardmäßig aktivieren?
Bitte warten ..
Mitglied: timmaeh
15.05.2008 um 11:56 Uhr
Puh, langsam wirds echt kompliziert.
Ich habe mittlerweile noch etliche Tests durchgeführt und folgendes festgestellt.
Die Ausführung des Scripts funktioniert nur nicht in der ersten Instanz.
Wenn innerhalb einer cmd-Sitzung eine neue ausgeführt wird, dann werden die Befehle sauber ausgeführt. Es klappt auch, wenn ich die cmd aus einem anderen Script mit "start testscript.cmd" heraus starte.
Wenn allerdings innerhalb eines Batchfiles eine neue Sitzung geöffnet wird, dann endet das Script an dieser Stelle.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Ordnerfreigabe über GPO nur an bestimmtem Rechner (2)

Frage von Alexandre zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Schleife mit todos CMD

Frage von TommyDerWalker zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...