Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IF befehle Servergebunden?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: lololu145

lololu145 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.01.2014, aktualisiert 16:49 Uhr, 1152 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi Leute, ich versuche schon mehrere Tage herauszufinden ob man IF befehle vom Server aus ausführen lassen kann. Also das mache ich auch nur um die IF Befehle vom Sever ändern zu können. Aber ohne erfolg.

Dieser Code sollte vom Server aus ausgeführt werden.
(bzw. der Code ist im Server als "ifbefehle.txt" abgespeichert)
01.
:1 
02.
set /p "bla=>" 
03.
IF "%bla%"=="1" ... 
04.
IF "%bla%"=="2" ... 
05.
IF "%bla%"=="3" ... 
06.
IF "%bla%"=="4" ... 
07.
IF "%bla%"=="5" ...  
08.
goto 1
Dafür hab ich den Code benutzt:
01.
for /f "delims=" %%i in ("wget -O- http://...ifbefehle.txt -q") do set "bla2=%%i 
02.
%bla2%
Aber es funktioniert nicht. Hoffentlich könnt ihr mir helfen.

Grüße
Mitglied: colinardo
03.01.2014, aktualisiert um 17:09 Uhr
Hi,
PSEXEC ist dein Freund für solche Aufgaben (um Batchdateien remote auszuführen)

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
03.01.2014 um 19:19 Uhr
Hallo lololu145 und willkommen im Forum!

Erkläre doch bitte etwas genauer, was Du eigentlich erreichen willst ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
03.01.2014, aktualisiert 05.01.2014
moin lololu,

Du meintest wohl eher, dass Du sowas wie eine veränderliche Setting.ini lokal da hast und vom Server die Auswahl erledigen lassen willst.
;Settings.ini 
set1=tag1 
set1=tag2 
set3=tag3 
...
Aber der Server/Batch bekommt einen Eingabe von wem?
Für was ist die Auswahl?

Wget lädt Dir zwar die Datei runter aber öffnen kann wget die datei nicht.
Wenn Dir das nicht zu Sicherheitskritisch ist, dann schreib die ini als Batch und lade sie mit wget auf den Server,
danach führt der ServerBatch diesen aus.

Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: Endoro
04.01.2014 um 06:23 Uhr
Hey,
dein Code wird nicht auf der Server ausgeführt sondern vom cmd des aufrufenden Terminal:

01.
for /f "delims=" %%i in ('wget -O- "http://...ifbefehle.txt" -q') do %%i
Das führt dann bei mir zu so einer Ausgabe:
>3 
'IF' is not recognized as an internal or external command, 
operable program or batch file. 
'IF' is not recognized as an internal or external command, 
operable program or batch file. 
'IF' is not recognized as an internal or external command, 
operable program or batch file. 
'IF' is not recognized as an internal or external command, 
operable program or batch file. 
'IF' is not recognized as an internal or external command, 
operable program or batch file. 
The system cannot find the batch label specified - 1
Lokal entspricht das diesem Code:

01.
for /f "delims=" %%a in (ifbefehle.txt) do %%~a
Gruss.
Bitte warten ..
Mitglied: lololu145
05.01.2014, aktualisiert um 14:17 Uhr
Hallo nochmals,

@colinardo @bastla @pieh-ejdsch @Endoro
Danke für die schnellen Antworten. ^^

Ich will vom Server aus die IF befehle in der Batch ausführen lassen. Also auf meinem Server liegt die "ifbefehle.txt" da befinden sich die IF befehle. Und ich möchte das ja auch nur weil ich dann, die IF befehle jederzeit von meinem FTP Server ändern kann. Die "ifbefehle.txt" soll nicht heruntergeladen werden. Das sieht man ja auch daran das ich bei wget "-O-" gemacht hab. Alles sollte eig. in der Batch geschehen. Und ich denke es funktioniert nicht weil, sich Leerzeilen da befinden. IF befehle funktionieren ja auch nicht mit Anführungsstriche:
Bsp:
01.
"IF "%bla%"=="1" ... 
02.
IF "%bla%"=="2" ... 
03.
IF "%bla%"=="3" ... 
04.
IF "%bla%"=="4" ... 
05.
IF "%bla%"=="5" ... "
Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Endoro
05.01.2014 um 14:49 Uhr
Hey,
öhm ... wie oben schon gesagt, nicht wahr? wget lädt immer was runter, wenn was da ist und es nicht verboten wurde. Mit der Option -O- wird nur erreicht, dass es nicht abgespeichert sondern auf STDOUT ausgegeben wird. Dort landet es in der Forschleife und richtet das von mir gepostete Unheil an Gruss.
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
05.01.2014, aktualisiert um 15:33 Uhr
moin,

Die Laufvariable kann so nicht aufgelöst werden, der Interpreter kommt mit den Befehlen so nicht zurecht.

set /p "bla=>"
nur ziemlich dumm, wenn keiner eine Ahnung hat was beim Blinkenden Cursor nach einem größer als zu machen ist.
Die Sprungmarke ist auch etwas gewagt:
01.
@echo off 
02.
prompt $g$s 
03.
pushD %0\.. 
04.
for /f delims^= %%i in ('wget -O- "http://...ifbefehle.txt" -q') do ( 
05.
  echo %%i 
06.
  call :Anweisung %%i 
07.
08.
echo Ende 
09.
pause 
10.
popD 
11.
exit /b 
12.
 
13.
:Anweisung 
14.
if %1==goto for /f "delims=:" %%i in ("%2") do findstr /ric:":%%i[ 	$]*" "%~f0" >nul || >&2 echo Zielmarke %2 nicht gefunden. &&exit /b 1 
15.
if %1==call for /f "delims=:" %%i in ("%2") do if ::%%i==:%2 findstr /ric:"%2[ 	$]*" "%~f0" >nul || >&2 echo Sprungmarke %2 nicht gefunden. &&exit /b 1 
16.
%*
Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: lololu145
05.01.2014 um 17:49 Uhr
Hallo,

@Endoro
Ja, hast recht.. ich muss es wohl anders machen.

@pieh-ejdsch
Der Code ist gut aber, da werden halt nur die IF Befehle angezeigt und nicht in der Batch ausgeführt.
Ich versuche es mal weiter mit der "ini" Methode.

Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Benötige Hilfe bei Hyper-V-Core 2016 div. Befehle gesucht (4)

Frage von Stefan007 zum Thema Hyper-V ...

Batch & Shell
gelöst Cmd Befehle in Powershell GUI aufrufen (5)

Frage von Markus2016 zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
gelöst MikroTik hAP ac Befehle über SSH (2)

Frage von horstvogel zum Thema Router & Routing ...

Windows Update
gelöst Windows Package Publisher - MSI Befehle (8)

Frage von Belloci zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...