Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie kann ich auf Befehlszeile einen verwalteten Computer (GUID oder UUID) in SVR2008 bereitstellen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: beneblack

beneblack (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2011 um 21:56 Uhr, 5292 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi, ich arbeite mich seit kurzem in Windows Server zu Übungszwecken ein. Ich habe jetzt eine ZT-Installation bzw. 1-Click Installation mit WDS, PXE und unattend.xml von einer Masterinstallation auf die Beine gestellt. Funktioniert super. Wobei ich noch nicht weiß, wie ich das neben Win7 noch gleichzeitig für XP und Server machen kann...
Jedenfalls wurde mir bei meinem letzten Problem (Server-Core und DHCP in VMWare) hier so schnell, freundlich und kompetent geholfen, dass ich mich nicht scheue eine neue Frage hier zu eröffnen.

Damit nicht jeder Computer in meinem Fantasie-Firmen-Netzwerk sich ein Image ziehen kann, habe ich den WDS so eingestellt, dass er PXE-Anfragen nur bekannten Computern beantwortet. Das in der Klicki-Bunti-GUI einzustellen ist auch kein Problem.

Aber gesetzt den Fall ich habe viele PCs (>50), möchte ich das nicht unbedingt den ganzen Tag von Hand machen. Neu PCs über die Befehlszeile sind mit eine Batch-Datei schnell angelegt:

C:\Users\Administrator>dsadd computer cn=testpc01,cn=computers,dc=contoso,dc=com
dsadd war erfolgreich:cn=testpc01,cn=computers,dc=contoso,dc=com

Doch das sind keine verwalteten Computer. Der Reiter Remoteinstallation fehlt in den Eigenschaftetn.

Nach einiger Recherche stieß ich auf admod freeware. Aus der Admod-Usage versuchte ich die GUID-Attribut-Einstellungen zu adaptieren:

C:\Users\Administrator>admod -b cn=testpc01,cn=computers,dc=contoso,dc=com guid##guidattr::{00000000-0000-0000-0000-000C2952E251}

AdMod V01.17.00cpp Joe Richards (joe@joeware.net) March 2011

DN Count: 1
Using server: testsrv01.contoso.com:389
Directory: Windows Server 2008

Modifying specified objects...
DN: cn=testpc01,cn=computers,dc=contoso,dc=com...: [testsrv01.contoso.com] Error
0x10 (16) - Attribut nicht vorhanden



ERROR: Too many errors encountered, terminating...

The command did not complete successfully


C:\Users\Administrator>

Nicht sehr erfolgreich, wie man sieht.

Habe ich einen Denkfehler oder mich irgendwo vertippt? Welchen Weg würdet ihr beschreiten, um dieses Problem zu lösen? ollte ich mich dazu vielleicht lieber mit MDT auseinandersetzen? Damit könnte ich vielleicht auch das Problem lösen, wie ich mehr als eine unattend-OS zum Laufen bekomme...
Mitglied: MiniStrator
22.06.2011 um 22:20 Uhr
Hi,

hast du die AD-DS und AD LDS-Tools aus den Remoteserververwaltungstools (Feature) installiert?

Gruß
MiniStrator

//edit: schau dir auch mal wdsutil.exe an
Bitte warten ..
Mitglied: beneblack
22.06.2011 um 23:18 Uhr
Danke für die schnelle Antwort!

Ich habe zur Zeit nur AD DS installiert - kein AD LDS.
Von den Tools zur Remoteserververwaltung sind zur Zeit
- Tools für AD DC
- DHCP-Servertools
- DNS-Servertools
- Tools für WDS
installiert.

Du bist mein Held!

"Führen Sie WDSUTIL /Add-Device /Device:<Name> /ID:<ID> aus, wobei die ID die GUID oder MAC-Adresse des Computers ist, der vorab bereitgestellt werden soll."

Das ist die Lösung! Danke!

P.S.: Hab ich nicht vergessen, dass du es auch warst, der mir meine erste Frage hier zu Server-Core und DHCP in VMWare super beantwortet hat
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte