Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Das Befehlzeilenargument ist ungültig

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: stizzler

stizzler (Level 1) - Jetzt verbinden

13.12.2011 um 11:39 Uhr, 9616 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo liebe Community,

nachdem Ihr mir bei meiner letzten/ersten Frage sehr gut geholfen habt, frage ich nun ein zweites Mal.

Bei einer unserer Mitarbeiterinnen gibt es ein Problem mit Ihrem Outlook 2003.

Sie benutzt Outlook 2003 mit Windows 7 als OS.
Eine andere Mitarbeiterin hat ihr über unser WWS eine ".msg" Datei geschickt, damit Kollegin 1 sie auch lesen kann.
Wenn sie jedoch die .msg Datei per Doppelklick öffnen möchte erscheint folgender Fehler :

"Das Befehlzeilenargument ist ungültig. Überprüfen Sie den verwendeten Befehl"


Die Datei lässt sich also durch Doppelklicken nicht öffnen.
Als ich ein bisschen bei Google gesucht habe, habe ich folgenden "Trick" gelesen, nämlich die Datei per Drag&Drop in Outlook ziehen.

Siehe da, es funktioniert!

Einen richtigen Fix des Problemes habe ich noch nirgends gefunden und habe auch schon in anderen Foren gefragt und keine Antwort bekommen.

Die Kollegin möchte es gerne per Doppelklick öffnen können und nicht per Drag&Drop, da man aus dem WWS nichts heraus ziehen kann, sondern im Archiv erst suchen muss.

Ich hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.


Mit freundlichen Grüßen Stizzler
Mitglied: ganymed
13.12.2011 um 16:06 Uhr
Hallo,

evtl. hilft das hier.
Ansonsten kannst du ja auch mal einen alternativen msg Viewer versuchen.

gruß ganymed

Wenn dein Problem damit behoben ist markiere den Beitrag bitte als gelöst.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
13.12.2011 um 16:31 Uhr
Moin Stizzler,

wechsele mal an den CMD-Prompt und schick folgende Zeile auf die Reise.

for /f "delims== tokens=1*" %i in ('assoc .msg') do ftype %j

Als Antwort sollte kommen
Outlook.File.msg.14="C:\Programme\Microsoft Office\Office14\OUTLOOK.EXE" /f "%1"

(oder zumindest ähnlich)

Bitte poste mal, was dort bei dir steht.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: stizzler
14.12.2011 um 09:24 Uhr
Also wenn ich diesen Befehl eingebe kommt :


ftype msgfile
msgfile="C:\Program Files\Microsoft Office\Office11\Outlook.exe" /f "%1"
Bitte warten ..
Mitglied: stizzler
14.12.2011 um 09:25 Uhr
Der Hotfix von MS funktioniert leider nicht...

Es hat vorher funktioniert, aus diesem Grund sollte es auch wieder funktionieren (ohne Alternativprogramm).
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
14.12.2011 um 16:20 Uhr
Moin stizzler,

upps, da scheint sich ja die Mimik geändert zu haben bei Windows 7 (damit habe ich am CMD-Prompt gespielt)

Dort kommt bei deiner Eingabe
d:\temp>ftype msgfile 
Dateityp "msgfile" nicht gefunden, oder diesem Dateityp wurde kein Öffnen-Befehl zugeordnet.
Wie dem auch sei... wenn bei dir bei Anfrage an "Assoc" ein "msgfile" zurückkommt und bei "FType msgfile" dieser Outlook 2002/2003-Dateipfad....
-> Ist der Outlook-Pfad denn richtig und wenn ja, erscheint beim Abschicken vom CMD-Prompt der Aufrufzeile mit Parameter "Pfad zur Nachricht\Beispiel.msg" auch die Fehlermeldung?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: stizzler
15.12.2011 um 08:29 Uhr
Zitat von Biber:

-> Ist der Outlook-Pfad denn richtig und wenn ja, erscheint beim Abschicken vom CMD-Prompt der Aufrufzeile mit Parameter
"Pfad zur Nachricht\Beispiel.msg" auch die Fehlermeldung?


Wie soll ich das denn Testen? Stehe gerade etwas auf dem Schlauch, wenn ich ehrlich bin

Also der Pfad stimmt definitiv.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
15.12.2011 um 10:47 Uhr
Moin stizzler,

  • öffne einen CMD-Prompt ("Ausführen"->cmd)
  • kopiere die Zeile "C:\Program Files\Microsoft Office\Office11\Outlook.exe" /f "%1"
  • und setze für "%1" den Pfad/Dateinamen einer vorhandenen .msg-Datei ein

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: stizzler
15.12.2011 um 11:11 Uhr
Sobald meine Kollegin in Pause ist, werde ich mich mal darum kümmern.

Melde mich sobald ich bescheid weiß !
Bitte warten ..
Mitglied: stizzler
15.12.2011 um 13:14 Uhr
Wenn ich den Befehl eingebe, wie du es gesagt hast kommt die gleiche Fehlermeldung
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
15.12.2011 um 14:14 Uhr
Sorry stizzler,

kann ich nicht reproduzieren.
Klappt bei mir sowohl unter der Kombination XP und Office 2010 wie auch unter Win7/Office 2010.

Die Kombination Win7 mit OL 2003, die du wohl hast, kann ich hier nicht nachstellen.
Andererseits: Der Aufrufparameter /F ist auch unverändert geblieben von OL2003 bis OL2010 (nur unter OL2000 gab es ihn wohl noch nicht).

-> muss die Frage weitergeben, ich hab keine Idee.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: stizzler
15.12.2011 um 14:21 Uhr
Trotzdem vielen Dank..

Es ist echt unglaublich.. nirgendwo gibt es dieses Problem ..
Bitte warten ..
Mitglied: stizzler
16.12.2011 um 08:39 Uhr
Hat denn keiner mehr einen Lösungsvorschlag?
Bitte warten ..
Mitglied: stizzler
21.12.2011 um 09:37 Uhr
Das Problem besteht immer noch. Bitte um Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: stizzler
13.02.2014 um 12:06 Uhr
damals kam ich nicht weiter, habe das gleiche Problem am selben Rechner noch immer. Jedoch funktioniert dein letzter Beitrag doch, hatte wohl damals ein Fehler gemacht. Wenn ich den von dir genannten Command eintippe öffnet sich die MSG Datei ohne Probleme. Per Doppelklick jedoch weiterhin nicht.

vielleicht kannst du mir jetzt weiter helfen ...

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
13.02.2014, aktualisiert um 15:17 Uhr
Moin stizzler,

mit "per Doppelklick" ist vermutlich gemeint, dass du die *.msg-Datei in irgendeinem Windows-Explorer-Fenster angezeigt bekommst in einen Verzeichnis?

Wenn du da einen Rechtsklick auf die *.msg-Datei machst: was wird denn unter "Eigenschaften"/"Allgemein" "Öffnen mit.." angezeigt?
Vielleicht hast du an dieser Stelle mal das Standard-Programm zum Öffnen von "Outlook" auf etwas anderes geändert.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: stizzler
13.02.2014 um 15:34 Uhr
Normal klicke ich auf die .msg mit Doppelklick und die Nachricht öffnet sich im Outlook.

Mir ist aufgefallen, dass das Symbol der MSG Datei anders aussieht als bei anderen Rechnern. Ich habe schon X-Mal probiert die Datei mit Öffnen mit -> outlookpfad zu öffnen.

Das funktioniert aber leider genau so wenig. Vlt sollte ich noch anmerken, dass bei jedem "neuen Versuch" von "öffnen mit.." Outlook nicht mehr hinterlegt ist..
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...