Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie bekomm ich den Festplattenspeicher im vSphereClient frei?

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: Marshen

Marshen (Level 1) - Jetzt verbinden

25.10.2011 um 09:12 Uhr, 3730 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin langsam mit meinem latein am Ende.
Ich habe mehrere virtuelle Maschinen unter VMWare ESXI laufen.
Unter einer virtuellen Maschine lief ein Small Business Server 2008. Habe aus der Liste der virtuellen Maschinen glaube ich nur die Konfiguration gelöscht.

Wenn ich die Festplatte durchsuche sind die 125 GB vom SBS noch vorhanden lassen sich aber im Client nicht löschen es kommt immer folgende Meldung:
http://imageshack.us/photo/my-images/231/unbenanntsmi.jpg/

Als nächstes habe ich versucht aus einer vorhandenden virtuellen Maschine einfach den Speicher zu überschreiben und eine neue anzulegen.
Komischerweise gibt es bei dem Versuch die Platte zu überschreiben keine Daten.

Meine dritte Idee war es die Daten direkt von der Platte per SSH zu löschen.
Bin mit Putty auf den Server gegangen, aber die Daten lassen sich auch von dort aus nicht löschen.
Fehlermeldung:
rm: cannot remove 'sbs2008-flat.vmdk': Bad address

Zuletzt habe ich die Server alle runtergefahren und mit Knoppix versucht zu booten, aber die Festplatten werden garnicht erkannt.


Hoffe es kann mir jemand helfen.
Mitglied: frakaci
25.10.2011 um 10:52 Uhr
Hi,

auf die "disk storage" kannst du auch nicht zugreifen ?

LG, frakaci
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
25.10.2011 um 10:53 Uhr
Moin,

Da fehlen noch ein paar Informationen:
- Welche ESXi Version?
- ESXi auf den aktuellen Stand gepachted?
- Wo liegt der Datastore? SAN? NFS? Local?
- Backup der VM(s) vorhanden?

Als nächstes habe ich versucht aus einer vorhandenden virtuellen Maschine einfach den Speicher zu überschreiben und eine neue anzulegen.
Komischerweise gibt es bei dem Versuch die Platte zu überschreiben keine Daten.
Hm, das versteh ich jetzt nich ganz. Was genau hast Du gemacht?

rm: cannot remove 'sbs2008-flat.vmdk': Bad address
Hört sich imo nach einem Fehler im VMFS oder einem defekten Cluster auf der Platte an. Die Standard-Antowrt in den VMWare support Foren ist in einem solchen fall immer: Please call Customer Support

Zuletzt habe ich die Server alle runtergefahren und mit Knoppix versucht zu booten, aber die Festplatten werden garnicht erkannt.
Würde mich auch wundern wenn Knoppix VMFS lesen könnte

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Reell nutzbarer Festplattenspeicher ok?
Frage von trallerFestplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Hallo, ich habe 2 x 750 GB Festplatten in einem RAID1 unter Ubuntu laufen. mir wird für diese Partition ...

Vmware
Virtueller Festplattenspeicher nachträglich verändern (VMware)
gelöst Frage von 86643Vmware2 Kommentare

Hallo Bin bezüglich VMware/ESXI noch ein Neuling. Seit Mitte diesen Jahres haben wir unsere ganzen physikalischen Server auf VMware ...

Datenbanken
MariaDB für Unternehmen frei verfügbar?
gelöst Frage von AndyAhDatenbanken2 Kommentare

Hi NG, kann man MariaDB kostenlos für unternehmensinterne Anwendungen (werden nicht Verkauft) einsetzen? Gruß Andy

LAN, WAN, Wireless
Zeroshell gibt internet nicht frei
Frage von windowsboyLAN, WAN, Wireless

Hallo ich bin gerade dabei einen kleinen Hotspot für unser Internat bereitzustellen. Mein Konzept Verschlüsselte Loginseite mit Wosign Einloggen ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 8 StundenInternet3 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 15 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 TagWindows 104 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement17 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...