Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Backup

Benötige eure Meinung bzgl. Sicherungsmöglichkeiten

Mitglied: NilsvLehn

NilsvLehn (Level 1) - Jetzt verbinden

23.07.2012, aktualisiert 08:42 Uhr, 3157 Aufrufe, 3 Kommentare

Wir haben ein SBS 2011 mit 2 Sicherungszielen. Unternehmensleitung möchte eine neuanpassung der ganzen Sicherungsstrategie haben.

Moin moin Leute,


Also ..

wir haben zur Zeit die Sicherungsstrategie, des täglichen Backups - einmal über Windows-Bordmittel auf externe USB-Festplatte (hier näheres gleich noch) und einmal per NOVABACKUP auf eine Terastation ein paar Räume weiter - zur Zeit äusserst lahm da nur Catalyst 2950 Switch vorhanden - wird aber heute durch Cisco Small Business SGE2000-G5 ersetzt -(wegen Worst-Case Brand).

Die Anschaffung der Terastation wurde gemacht, da eine ausgelagerte Möglichkeit gewünscht wurde, falls es im Serverraum brennt.

Die USB-Festplatte, war vorher mal 2 Festplatten. Hier war die Sicherungslösung, dass immer eine Festplatte extern (zu Hause) gelagert wurde, als zusätzlicher Schutz, allerdings sind innerhalb von 2 Monaten 5 USB-Laufwerke abgeraucht (wurden nicht mehr erkannt, nicht mehr gebootet etc.) weshalb zur Zeit nur eine Festplatte die Sicherung übernimmt.

Meine Frage an euch:

Ich benötige eine gute Backuplösung, Softwareseitig, die sowohl als auch mit NAS-Laufwerken läuft (macht die SBS 2011 Bordmittelbackuplösung nicht).

Ausserdem benötige ich euren Rat bzgl. Hardwareseitigem Ersatz für die USB-wechselplattenstrategie - es soll wieder eingeführt werden, dass eine Festplatte extern gelagert werden soll (USB scheint mir aber nicht sinnvoll) - (die Terastation mag es nicht wenn man ihr für externe Lagerung eine Festplatte klaut).

Ich bedanke mich schonmal für alle konstruktiven Kommentare, und wünsche euch noch einen schönen sonnigen Montagmorgen.

Mitglied: nikoatit
23.07.2012 um 08:43 Uhr
Moin,

vielleicht wäre BackupAssist etwas für dich: http://www.backupassist.de/Features.cfm
Kannst du 30 Tage kostenlos testen (habe ich dir auch gerade noch mal ein paar Details per Privater Nachricht geschrieben).
Und wenn du von USB wegkommen willst, dann vielleicht eSATA?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
23.07.2012, aktualisiert um 08:55 Uhr
Guten Morgen,
Zitat von NilsvLehn:
Die USB-Festplatte, war vorher mal 2 Festplatten.
Das ist interessant ... wie hast Du die gemorpht ?
Ich benötige eine gute Backuplösung, Softwareseitig, die sowohl als auch mit NAS-Laufwerken läuft (macht die SBS
2011 Bordmittelbackuplösung nicht).
Alle üblichen Verdächtigen: Acronis SBS, BackupExec SBS und und und
Ausserdem benötige ich euren Rat bzgl. Hardwareseitigem Ersatz für die USB-wechselplattenstrategie - es soll wieder
eingeführt werden, dass eine Festplatte extern gelagert werden soll (USB scheint mir aber nicht sinnvoll)
USB ist nicht unbedingt sinnlos - schau Dir mal RDX-Lösungen an, gibt es mittlerweile extern mit USB3-Schnittstelle und IMHO viel interessanter, intern mit SATA.

Ich sichere jetzt seit einem dreiviertel Jahr auf NAS + RDX und habe die für mich als Laien etwas schwieriger zu handhabenden Ultriums in den vorläufigen Ruhestand geschickt ...

Schöne Woche noch und LG, Thomas

edit: abhängig von Deinem budget - schau Dir mal Tandbergs Accuvault RDX an. Ist zwar nicht billig, hast Du aber eine recht saubere Kombination aus NAS und RDX-Laufwerk. Das Teil bringt eine eigene Sicherungssoftware mit, mit der Du 5 Geräte sichern kannst, ist, glaube ich, ein abgespecktes backupExec. Die habe ich allerdings nicht ausprobiert, weil ich mein Zeug schon eingerichtet hatte. Vorteil, das NAS läuft mit WSS2008. Nachteil(e): nur eine interne HDD (für reine Sicherungszwecke aber IMHO auch ohne RAID ausreichend, denn Du deduplizierst ja eh noch auf RDX) und: das interne RDX-Laufwerk spielt nur an USB2 - die Zeit zum Kopieren musst DU halt mit einplanen.
Bitte warten ..
Mitglied: NilsvLehn
06.08.2012 um 16:49 Uhr
Hallo mal wieder.. ist ja nen bissel Zeit ins Land gezogen ... ich wollte mal fragen, ob es noch andere Möglichkeiten gibt, wie man Dateien sichern kann.. also USB Festplatte (und dann immer Tauschen) und NAS haben wir ja schon. Bandlaufwerke sind eigentlich nicht gewünscht.

Was könntet ihr mir empfehlen?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheit
Eure Meinung zu Virenscannern?
Frage von sven784230Sicherheit20 Kommentare

Hallo zusammen, die Meinungen wenn es zu Virenscannern kommt, sind ja meist sehr gespalten. Die einen sind der Meinung, ...

Netzwerke
Netzwerkaufbau - Eure Meinung
Frage von Herbi1984Netzwerke4 Kommentare

Hi Leute, ist das so in Ordnung? Server & Firewall hängen an beiden Brocade Core Switches. Jeder "normale" Brocade ...

Monitoring
Meinungen zu Spiceworks
Frage von Axel90Monitoring3 Kommentare

Hallo Community, in der "IT Administrator" vom Juli 2015 gibt es einen Artikel über Spiceworks. Wie ich herausgefunden habe ...

Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen
gelöst Frage von honeybeeErkennung und -Abwehr30 Kommentare

Hallo, im Mai läuft die Kaspersky-Lizenz auf meinem privaten Laptop ab. Da ich Fußballsendungen im Internet schaue, und auch ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 5 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 10 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 4 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...