Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benötige VBscript zum Auslesen des Anmeldestatus!

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: Freemax

Freemax (Level 1) - Jetzt verbinden

27.06.2007, aktualisiert 02.07.2007, 5516 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich bin Praktikant und soll für ein Unternehmen einen VBscript programmieren, der prüft, ob ein Benutzer (im Netzwerk) angemeldet ist oder nicht, ob, wenn angemeldet, der Rechner gesperrt oder nicht gesperrt ist. Der entsprechende Anmelde-Status soll ca. aller 3 Minuten aktualisiert und in eine Textdatei geschrieben werden.
Ich hab echt keinen Plan zum Umsetzen dieser Aufgabe, zumal ich mit dieser Script-Sprache noch nicht vertraut bin!

hier noch einmal die Aufgabenstellung:

überprüfe, ob Benutzer angemeldet?
if nein: schreibe timestamp + status: logged_out

if ja: überprüfe, ob Rechner gesperrt?
->nein: schreibe timestamp + status: logged_in

->ja: schreibe timestamp + status: locked

'schreibe' bedeutet in dem Fall immer, das die Textdatei (wegen mir 'Status.txt') aktualisiert wird

Danke im Voraus!
Mitglied: Biber
27.06.2007 um 17:35 Uhr
Moin Freemax,

willkommen im Forum.

Diese Aufgabe ist sicherlich eine Art Eignungstest, um festzustellen, ob Du gegebenfalls jeden Bullshit umzusetzen versuchst, egal wie arbeitsrechtlich bedenklich es auch sein mag.

Aus meiner Sicht ist dieser Eignungstest für Dich schon gelaufen.

Dennoch könnte man/frau zur rein technischen Umsetzbarkeit auch noch ein wenig vor sich hinphantasieren:

  • Einen bestimmten Computernamen als Ausgangspunkt nehmen und davon ausgehend feststellen, welcher Username dort angemeldet ist ->Si, nix problem
  • Einen bestimmten Usernamen in die Hand nehmen und mit drei Scriptzeilen ermitteln, an welchem der 69.500 Unternehmensrechner der wohl grad vor sich hin schnarcht-->keine sinnvolle performante Lösung möglich, da Du nur alle 69.500 Unternehmensrechner abklappern kannst wie unter Punkt 1 beschrieben und dann die Namen der dort angemeldeten User vergleichen mit dem gesuchten Benutzernamen etc.

Das heißt nicht, dass es keine Lösung für dieses Problem gibt.
Ich kenne allerdings keine und würde jeden Versuch des Entlanghangelns an der oben skizzierten Strategie für verbrannte Zeit halten.

Lese allerdings hier weiter interessiert mit.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Freemax
29.06.2007 um 10:31 Uhr
Danke, aber vielleicht kann mir trotzdem jemand einen Lösungsvorschlag machen??
Die meinens wirklich ernst, obwohl's irgendwie irrsinnig klingen mag
Bitte warten ..
Mitglied: Desperado
29.06.2007 um 19:51 Uhr
du kannst das eigentlich nicht auslesen, da user auch ihren ihren pc sperren können, ohne sich abzumelden. die methode ist nicht realisierbar. du bräuchstest in diesem falle eher etwas wie keyhooking, aber das suckt

ich habe mal ein watchdog programmiert, das wie folgt funktioniert: es liest die maus-position alle 5 sek. aus in einer vb-form, die invisible ist und über den ganzen bildschirm geht. wenn die position vor 5 sek = position jetzt ist, ist der user away. die zeit kannst du ja erhöhen. aber rechtlich ist es nicht schön und programmiertechnisch auch nicht ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Freemax
02.07.2007 um 08:31 Uhr
naja, es soll ja auch nur den status zurückliefern, wenn der User angemeldet, und der Rechner gesperrt sein sollte oder nicht.
und das würde dann in einer Textdatei lokal auf den rechner abgespeichert, eben aller paar Sekunden.
Aber trotzdem, so langsam macht mich die Aufgabe auch skeptisch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Mit Powershell am AD Controller die aktiven Usersessions auslesen (1)

Frage von arduino zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Installation
gelöst Vorinstalliertes Betriebssystem auslesen (BIOS) (14)

Frage von Yauhun zum Thema Windows Installation ...

Batch & Shell
gelöst Daten mit Mediainfo auslesen (17)

Frage von Dr.Byte zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (11)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...