Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer in 2 Domänen nutzen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: crazymaster

crazymaster (Level 1) - Jetzt verbinden

15.02.2006, aktualisiert 14:08 Uhr, 3093 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,
ich habe 2 Domänen und möchte das scih die Benutzer von Domäne 1 an Domäne 2 anmelden könne und natürlich umgedreht. Von Domäne 1 zu Domäne 2 funktioniert es, aber umgedreht dauert die Anmeldung extrem lange, obwohl keine Anmeldeskripts oder sonstiges eingestellt sind! Kann mir jemand helfen?
Mitglied: Atti58
15.02.2006 um 13:30 Uhr
Ist den eine Vertrauensstellung in beiden Richtungen fehlerfrei erstellt worden? Du kannst die Vertrauenstellung auch nachträglich in der Managementkonsole "Domänen und Vertrauenstellungen" überprüfen,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
15.02.2006 um 14:08 Uhr
hallo,

meine frage erstmal: was ist es denn für eine domäne? (nt4, ads)

denn unter nt4 (ja einige leude nutzen es noch) mußt du aufjedenfall in beide richtungen eine vertrauenstellung eingerichtet sein, dass sich die leude aus der 1 domäne an der anderen anmelden können (und umgedreht, sonst funktionierts nur in eine richtung!!) !!

wie das unter ads is weiß ich nicht so richtig aber ich glaube da genügt es das die eine domäne die andere kennt!! (berichtigt mich wenn dies nicht stimmen sollte (= )

mfg godlike P
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(40)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

DNS
gelöst Komplette TLD Überschreiben bzw eigene Definieren (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema DNS ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...