Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer- und Computerkonten in ActiveDirectory verschwinden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: schmidicom

schmidicom (Level 1) - Jetzt verbinden

15.03.2012 um 14:45 Uhr, 5389 Aufrufe, 4 Kommentare

Seit einiger Zeit bemerken wir bei uns ein äusserst unangenehmes Problem mit unserem Active Directory auf einem Windows Server 2003 R2. Und inzwischen weiss ich einfach nicht mehr weiter aber vielleicht fällt ja einem von euch was dazu ein.

Wie von Geisterhand werden scheinbar Computer- und sogar Benutzerkonten in unregelmässigen Zeitabständen einfach gelöscht ohne den geringsten Eintrag in der Ereignisanzeige zu hinterlassen. Anfangs waren nur Computerkonten davon betroffen was weniger schlimm war doch nun betrifft es auch noch Benutzerkonten wodurch natürlich auch gleich die Exchange Postfächer mit gelöscht werden.

Wenn jemand eine Idee hat wie ich herausfinden kann warum das passiert wäre ich echt froh um jede Hilfe.
Mitglied: DerWoWusste
15.03.2012 um 14:58 Uhr
Moin.
Nimm ein testaccount und lösche das. Taucht der Vorgang im Sicherheitslog des Servers auf? Wenn nicht, prüfe die Überwachungseinstellungen für diese Art von Löschungen.
Bitte warten ..
Mitglied: schmidicom
15.03.2012 um 16:27 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Moin.
Nimm ein testaccount und lösche das. Taucht der Vorgang im Sicherheitslog des Servers auf? Wenn nicht, prüfe die
Überwachungseinstellungen für diese Art von Löschungen.

Nein er zeigt gar nichts an, dafür sind bei dieser Übung nun aber zwei weitere User verschwunden.
Wo wäre diese Überwachungseinstellung denn zu finden?

EDIT:
Ich glaube ich weiss jetzt warum er bei dieser Übung die beiden anderen User gelöscht hat.
Der User Test liess sich erst beim dritten versuch erstellen die ersten beiden schlugen fehl und jetzt sehe ich im Ereignisprotokoll das:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: SAM
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 12293
Datum: 15.03.2012
Zeit: 15:15:43
Benutzer: S-1-5-21-1957994488-.........-682003330-....
Computer: XYZ
Beschreibung:
Mindestens zwei Objekte besitzen die gleichen SID-Attribute in der SAM-Datenbank. Der differenzierte Name des Kontos ist CN=Test,OU=Accounts,DC=XYZ,DC=XYZ,DC=XYZ. Alle doppelten Konten wurden gelöscht. Durchsuchen Sie das Ereignisprotokoll nach weiteren Duplikaten.

Nur warum versucht er einem neuen Objekt im eine SID zu geben die bereits im System vorhanden ist?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.03.2012 um 16:55 Uhr
Das dürfte die Wurzel allen Übels sein. Aber woran es liegt? Keine Ahnung.
Überleg Dir, ob Ihr eine Sicherung des AD habt.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
15.03.2012 um 17:21 Uhr
moin,

das ist ja spannend (positiv im sinne von nicht schon wieder Kunde/SBS, Batch schleifchen machen und so klickerkram)

Ich wuerde mir mal http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb897417 besorgen.

Ne kleine Schleife machen, um die Sids der User auszulesen und das gleiche mit den Computernamen.
Und dann mal via sort den ganzen Kram sortieren und nachsehen, ob das mit den doubletten wirklich stimmt...

Aber...

Habt Ihr wirklich nur einen DC?
Sieht naemlich eigentlich nach nem repl. Problem aus....(wenn man da aus der Ferne ueberhaupt was zu schreiben kann....)

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...