Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Benutzer wird in der Domäne jeden Tag deaktiviert. Muss manuell wieder Aktiviert werden.

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: irdeto99

irdeto99 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2007, aktualisiert 22:10 Uhr, 5666 Aufrufe, 4 Kommentare

In unserer Domäne gibt es einen Benutzer der leider jeden morgen wieder Aktiviert werden muss.

In unserer Domäne gibt es einen Benutzer der leider jeden morgen wieder Aktiviert werden muss.
Komischerweise wird der Benutzer automatisch deaktiviert. Der Benutzer
hat irgendwann einmal sein Kennwort geändert und seit dem tritt dieses lästige Problem auf.
Beim ändern des Kennworts war der Benutzer an einem 2. Rechner angemeldet. Kann es da einen
zusammenhang geben ? Bitte um eure Ratschläge.
Mitglied: seether2
02.03.2007 um 19:34 Uhr
Kenne mich mit Windows Domänen leider nicht aus.
Aber hast du denn schon einmal zugeschaut, wenn der Benutzer sein Kennwort eingibt?
Funktioniert es denn, wenn er sich von einem anderen PC aus anmeldet?
Kriegt der Benutzer unter umständen eine Fehlermeldung, dass er das Kennwort verkehrt eingegeben hat? Falls ihr eine Kennwortsperrungsrichtlinie verwendet, könnte das der Grund sein.

Vielleicht verwendet der User den Nummernblock um sein Kennwort einzugeben und der könnte beim starten standardmässig deaktviert sein.
Oder die Standardtastatur ist beim Anmeldefenster auf Englisch oder sowas gesetzt.

Hoffe, es hilft dir weiter.
Gruß,
Torsten
Bitte warten ..
Mitglied: irdeto99
02.03.2007 um 19:53 Uhr
Der User verwendet kein NNummernblock.
Englische Tastatut fällt auch aus.
Der User wird in der Domäne deaktiviert. Warum weiss Ich nicht. Ich muss Ihn jeden Morgen
manuell in der Domäne wieder Freischalten.
Bitte warten ..
Mitglied: DerSchorsch
02.03.2007 um 20:24 Uhr
Und was sagt die Ereignisanzeige/Sicherheitsprotokoll dazu? Da sollte der Grund eigentlich drin stehen. Eventuell musst du noch die Protokollierung der fehlgeschlagenen Anmeldeversuche aktivieren.

Es könnte z.B. ein geplanter Task existieren, der nachts mit den Kontodaten des entsprechenden User gestartet wird. Eventuell ist da das alte Passwort abgespeichert. Da dies nicht mehr stimmt, könnte so ein Task solange versuchen, sich damit anzumelden, bis das Konto gesperrt wird.

Gruß
Schorsch
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
02.03.2007 um 22:10 Uhr
Hi,

evtl. hat der Benutzer noch irgendwo einen Dienst oder eine Session (z.B. Terminalserversitzung) mit dem alten Benutzerpasswort offen. Ich hatte sowas auch mal. Die Terminalsitzung hat dann den Account auch immer wieder gesperrt.

Gruss
Randy
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
RDS: 120 Tage Testlizenz wurde nicht aktiviert
Frage von schollwWindows Server3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe hier einen Server 2016 Standard. Dort habe ich die RDS-Dienste installiert und aktiviert. Leider aber ...

Microsoft
AD: gelöschte Benutzer anzeigen (AD Papierkorb ist nicht aktiviert)
gelöst Frage von lupoloMicrosoft4 Kommentare

Hallo, ich habe leider einige AD Benutzer gelöscht. Mit dem Tool ADRestore.exe lassen diese sich zwar leicht wieder herstellen, ...

Microsoft
Powershell Active Directory Benutzer hinufügen via csvde mit CSV Benutzer aktiviert???
gelöst Frage von gabeBUMicrosoft6 Kommentare

Hallo Zusammen Ich bin gerade daran, für eine Arbeit ein grösseres Powershellscript zu schreiben. Es soll unter anderem aus ...

Windows 7
Windows 7 Deployment: SSD TRIM Befehl nach Rollout deaktiviert - wie aktiviert lassen?
Frage von NettworksWindows 73 Kommentare

Hallo Leute, folgendes Szenario: Wir verteilen Windows 7 Enterprise auf knapp hundert Rechner. Im Master Image ist der TRIM ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 17 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 19 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.